A1 Störungs-Assistent: Wie kann ich mich einloggen?


Benutzerebene 5
Abzeichen
Manchmal will die Internet-Verbindung nicht so, wie sie eigentlich sollte. Die Gründe dafür können vielseitig sein und oft einfach & schnell behoben werden. Der A1 Störungs-Assistent hilft dir, wenn dein A1 Festnetz-Internet zu langsam ist, Unterbrechungen hat oder gar nicht funktioniert.



Wir haben ein Video erstellt in dem wir dir zeigen, wie du dich einloggen kannst und welche Schritte der A1 Störungs-Assistent mit dir durchgeht, um dein Internet wieder einwandfrei zum Laufen zu bringen:


Hier findest du noch einmal die drei verschiedenen Login-Varianten im Überblick.

1. Auto-Login
Funktioniert dein A1 Festnetz-Internet zumindest langsam oder mit Unterbrechungen, dann erkennt dich der A1 Störungs-Assistent mithilfe des Auto-Logins. Du musst also nichts weiter machen und bist automatisch eingeloggt.

2. Login mit deinem A1.net Benutzernamen
Verfügst du über einen a1.net Benutzernamen, mit dem du dich im Mein A1 Bereich oder der A1 Community einloggst, mit dem auch deine Produkte verknüpft sind, dann kannst du dich über diesen anmelden.

Hast du noch keinen a1.net Benutzernamen, dann kannst du ihn hier anlegen & deine Produkte verknüpfen: www.a1.net/registrierung

3. Login über die Zugangsdaten deines Willkommens-Briefes
Gemeinsam mit dem Modem deines A1 Festnetz-Internets hast du den Willkommens-Brief erhalten. Auf diesem findest du Zugangsdaten, mit denen du dich ebenfalls einloggen kannst.

Hast du noch Fragen zum A1 Störungs-Assistenten oder dem Login? Nur her damit ☺

Liebe Grüße,
Jasmin

0 Antworten

Poste die erste Antwort zu diesem Beitrag

Antworten