Angepinnt Beantwortet

ESIM Unterstützung für Smartphones?


Benutzerebene 1
Gibt's Pläne bei A1 die eSIM in der näheren Zukunft zu unterstützen?
Nachdem 2 der 3 neuen iPhone Modelle 2 SIM Karten unterstützen werden, wovon eine SIM Karte eine eSIM sein wird, wird das sicher für viele Nutzer mit 2 Handys interessant sein...
Gruß, Wolfgang.
icon

Beste Antwort von Rasputin56 26 September 2019, 16:48

Original anzeigen

154 Antworten

Benutzerebene 4
Die E-SIM sollte mit allen E-SIM fähigen Geräte funktionieren. Du kannst dir eine E-SIM gerne zusenden lassen von der A1 Serviceline unter 0800 664 100. - Von einer speziellen Ausnahme wüsste ich nicht. Lg Sam 🙂

Wie siehts mittlerweile mit der eSIM Unterstützung für Google Pixel 4 und 4 XL aus?

Benutzerebene 3

Man muss ja laut eurer Beschreibung zum Shop um die ESim zu aktivieren. Was ist wenn wer weit weg vom Shop ist.

Ja ist sie.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ist die A1 eSIM eigentlich auch mit der Galaxy S20 Serie und dem Galaxy Z Flip, sowie der Huawei P40 Serie kompatibel?

Außerdem könnte man noch das iPad 10,2” (7. Gen 2019) und die neuen iPad Pro 11” 2.Gen und 12,9” 4.Gen (2020) zur Liste hinzufügen.

Benutzerebene 4
Abzeichen +4

Aktuell wird es nicht unterstützt, zumindest ist auf der Apple Seite A1 nicht angeführt.
https://support.apple.com/en-uk/HT209096

ja ist es noch immer nicht aber ich verwende seit der Einführung seitens A1 und es funktioniert ohne Probleme auch jetzt wo ich den Wechsel zu einem iPhone 11 Pro Max gemacht habe 

@erpa82

Schau mal unter der Rubrik “Tausch-SIM” was darin steht!.

Sonst mal das eSim-Profil per Serviceline *0800 664 100 (*falls auch für Bfree-Verträge möglich) ordern.

 

PS: Auch ich finde sogar per PC unter “Mein A1” keine eSim-Profil bestell Möglichkeiten.

Die eSim-Option für iPhones Ist nach- wie vor “noch” nicht von Apple frei gegeben!, (weshalb und warum auch immer).

@Rasputin56 gibt es leider nicht. 

Danke für eure Antworten. Kann die eSIM über die App bestellt werden?


Schaue mal einfach in die App oder per PC unter “Mein A1”, den angeblich soll dies möglich sein wie Hier  von @A1_Wolfgang verkündet.

Danke für eure Antworten. Kann die eSIM über die App bestellt werden?

Benutzerebene 5
Abzeichen

Hallo@erpa82;

 

Die eSIM kann für B.free Verträge genutzt werden. Für B.free Wertkarten ist es nicht möglich diese zu verwenden.

 

LG Babsi

@erpa82 

Wenn ich A1_Hermann richtig interpretiere, ist eine eSim Nutzung für Bfree Verträge möglich.

Lediglich explizite Bfree Wertkarten Tarife sind davon ausgenommen!.

@erpa82, das kann dir eventuell eines der A1-Engerln mitteilen, oder aber @A1_Wolfgang oder @A1_Hermann als Fachkundige Experten!.

 

Aber dazu etwas Geduld, den auch diese sind “nur” A1-Mitarbeiter, die hier ehrenamtlich als “User” unterwegs sind!. :wink:   

@Rasputin56 Ja ich besitze ein iPhone XS Frage ist nur ob man die eSIM auch für einen Bfree Vertragstarif bekommt?

Hier mal eine eSim nutzungsliste, erstellt von@A1_Wolfgang:wink:   

 

Meine Erfahrung zur eSim-Nutzung in einem iPhone, habe ich schon kund getan (zwei #Posts darüber)!.

@A1_Hermann Habe da vor ein paar Tagen via Chat eine andere Antwort bekommen. Das es eben nicht möglich ist eine eSIM für einen Bfree Tarif zu bekommen. Was stimmt nun?

 

https://www.a1community.net/tarife-und-optionen-335/b-free-vertragstarif-auch-als-esim-252811#post288096

Hallo @Rob-Sbg und Servus!,

 

Mit nichts geht mehr meinte ich diese Variante.

Hatte von einem Mitstreiter eine Physische Sim-Karte, und von A1 das eSim-Profil.

Nutzt man “nur” das Profil von A1, gab es keine Probleme bei der Service Nutzung im iPhone.

Legte ich jedoch auch die Physische Sim-Karte - als Dual Möglichkeit - in das Gerät, ging einfach nichts mehr, den weder die Physische noch die eSim funktionierten wie sie sollten und versagten den Dienst.

Nahm ich die Physische Sim-Karte raus und nutzte nur das eSim-Profil, lief wieder alles wie es sollte.

 

Da A1 von Apple für die eSim-Nutzung “noch” nicht frei gegeben wurde, gehe ich mal davon aus, dass es dadurch zu den Nutzungsproblemen gekommen ist (Vermutung).

PS: Nutze mein “XR” im Moment wieder mit einer Physischen Sim-Karte ohne eSim-Profil.

@rasputin56 

Servus! Ich bin mir nicht sicher was du genau mit “nichts ging mehr” meinst, aber wenn du nicht mehr erreichbar warst, die Mobilbox sich nicht mehr aktiviert hat, keine Rufumleitungen mehr möglich gewesen sind …… dann hattest du das gleiche Problem wie ich. Bei mir war die Lösung: Jemanden von der A1 Technik ans Telefon zu bekommen, welcher mir dann eine Option aktivierte, welche VoLTE & VoWifi direkt im A1 System deaktivier bzw. blockt. Nur am iPhone VoLTE und VoWifi zu deaktivieren ist leider zu wenig. 30 min. nach der Aktivierung ging am iPhone 11 mit eSim alles wieder. LG Robert

@Dalton0190

Leider machte ich auch diese Erfahrung mit meinem iPhone und eSim bei A1.:sweat:

Dabei lies sich das Profil anstandslos einbringen und es lief auch gut, bis ich die Dual-Sim Möglichkeit nutzen wollte, den danach ging nichts mehr, und ich wechselte wieder zur Physischen Sim-Karte.

 

Apple hat nun mal die eSim-Unterstützung für das A1-Netz noch nicht frei gegeben, wodurch es scheinbar zu Problemen bei der Nutzung kommt.

Wenn man das A1-Profil alleine nutzt, klappt dies auch, aber sobald man Dual-Sim nutzen möchte, ist Schluss mit lustig und es geht nichts mehr. 

 

Man kann “nur” abwarten bis Apple die eSim Nutzung für das A1-Netz frei gibt.

@Rasputin56  aber wenn mir die freundliche Dame im A1 Chat bei der Bestellung der eSIM ausdrücklich bestätigt das mein iPhone 11 damit funktioniert dann erwarte ich mir das auch…

Sie hat leider nicht erwähnt das es erst irgendwann funktionieren wird :slight_frown:

Und bei der Service Line ist diese Info auch nicht bekannt, dort wurde mir nur gesagt das sie nicht geschult sind und ich zu einem A1 Shop gehen soll...

@austro-lte

Poste deine Anfrage zu eSIM-Watches bitte in diesem THEMA, den hier in diesem Thread geht es um eSIM-Unterstützung für SMARTPHONES.

Auch bringt es nichts, wenn du jetzt ständig alle hier verrückt machst mit deiner Galaxy Watch Frage.

Deswegen geht es auch nicht schneller, den A1 testet akribisch jede Hardware - die Sie auch im Portfolio haben -  in Ihrem Netz, damit diese auch reibungslos funktionieren können.

Und das benötigt bekanntlich bei A1 auch Zeit!.

 

@Dalton0190

Die eSIM-Nutzung im Smartphone (iPhone) bei A1 kann nicht funktionieren, da Apple diese “noch” nicht - für die Nutzung im A1-Netz - frei gegeben hat.

Siehe acht #Posts über deinem!.

 

@Outpurst

Vermutlich nicht, da keiner der Betreiber ein “Pixel” im Portfolio hat.

Da ist es auch schwer da ein eSIM-Profil zu erstellen!, und es bleibt die Frage, ob dieses auch im Netz ohne Probleme funktioniert.

Ich kann die eSIM bei meinem iPhone 11 leider auch nicht aktivieren und bekomme eine Fehlermeldung.

Lustigerweise konnte mir bei der Service Line auch niemand helfen 🤔

Guten Morgen,

habe diese Woche mein Google Pixel 4 XL bekommen, habe genauso vorab eine eSIM von einem A1-Shop mitgenommen. Jetzt meine Frage, geht das schon?

Weil wenn ich versuche den QR-Code zu scannen schreibt er Netzwerkfehler…

Muss etwas aktiviert werden, oder funktioniert die eSIM mit dem Pixel 4 XL bei A1 noch nicht?

Wäre zwar wünschenswert aber könnte warten, habe ja noch die normale SIM.

 

lg

 

Ich schreib auch wegen Galaxy WATCH 4g eSIM !!!

 

Und das ist hier? Richtig, ein Thread für die Unterstützung der ESIM von Smartphones. Zudem bringt es nichts, wenn du gegen die Nutungsbedingungen verstößt und die selbe Frage in 2 Threads und hier ohne zu editieren zusätzlich postest. Du bekommst dafür weder mehr Aufmerksamkeit oder eine schneller Information zu deinen begehren. Auch ein Rufzeichen reicht vollkommen aus, nicht dass, das ja so Böse A1 noch schuld an deine hohen Datenverbrauch ist. 

Benutzerebene 1

Ich schreib auch wegen Galaxy WATCH 4g eSIM !!!

Antworten