A1 Community

Angepinnt
Ein angepinntes Thema ist hervorgehoben und wird immer am Anfang der Themenliste angezeigt.

A1 Premium WLAN Box - Einfach mehr Gaming


Ersten Beitrag anzeigen

348 Antworten

tez1 schrieb:

Ich habe bei der A1 FRITZ!Box 7582 einen User TR069-xxxxxx vorkonfiguriert, der aus dem Internet zugreifen kann. Wofür ist der? Wird der von A1 genutzt? Falls ja, wofür? Darf er deaktiviert werden? Ein User, der auf meinen Router und damit mein Netzwerk zugreifen kann, den ich nicht kenne, macht mich ein bisserl nervös ;-)


Ich hatte heute ein nettes Gespräch mit dem AVM Support. Im Endeffekt hat der Provider bei den Fritzboxen (fast) kein Limit. Dieser kann (fast) alles auf der Box konfigurieren und sich auch problemlos einen Fernzugriff auf das Webinterface anlegen. Deaktivieren des Fernzugriff für Provider kann nur deaktiviert werden, wenn kein Provider Profil ausgewählt wird, jedoch funktioniert da A1 VoIP nicht mehr.
Dabei ist es egal ob man ein Passwort für das Webinterface oder sonst irgendetwas gesetzt hat.
Der Nutzer ist für das Webinterface und wurde nur über TR069 angelegt.
LG
Jo
Jojo121278 schrieb:

...FB 7582:



FB 7590:



Ich muss den Beitrag noch mal hervorholen:
Hat sich in Bezug auf Syncwerte eine Verbesserung eingestellt mit der neuesten Beta FW der 7582 oder synct die Box immer noch ca 25% schlechter als eine FB 7590?
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Dr_VDSL durch andere bewertet wurden

Abzeichen
mit einem TG Modem hab ich ca. 123-125mbit Down, mit der FB7582(06.83.) 115-117mbit, so groß ist der Unterschied bei mir nicht

Antworten