Frage

eSIM für diverse Watches - wann?


Wir brauchen jetzt entlich die Esim Für die Apple Watch

78 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi @ps14
Willkommen hier in der A1-Community.
Die eSim wird von den Geräte Herstellern in dessen Geräte implementiert, und von den Betreibern frei geschaltet sofern schon unterstützt wird.
Ob von Apple diese eSim Option schon in den Geräten (Apple Watch) verbaut wurde, ist wohl in den Anleitungen zum Gerät dazu ersichtlich.

A1 dürfte wohl "noch" nicht diese Funktion unterstützen!, aber näheres kannst du unter der Serviceline 0800 664 100 in Erfahrung bringen.
Benutzerebene 1
Abzeichen
Viele A1 Kunden haben sich die Apple Watch Series 3 Cellular in Deutschland besorgt.
A1 wäre gute beraten die E-Sim Karrte endlich freizugeben, dann wird sich auch Apple bereit erklären, die iWatch in Österreich einzuführen. Jetzt ist die Situation so, daß Apple die Schuld auf den Mobilfunkbetreiber schiebt und der Mobilfunkbetreiber auf Apple. Und der Dumme ist der aufgeschlossene Kunde.
Benutzerebene 1
Abzeichen
Hi @ps14
Willkommen hier in der A1-Community.
Die eSim wird von den Geräte Herstellern in dessen Geräte implementiert, und von den Betreibern frei geschaltet sofern schon unterstützt wird.
Ob von Apple diese eSim Option schon in den Geräten (Apple Watch) verbaut wurde, ist wohl in den Anleitungen zum Gerät dazu ersichtlich.

A1 dürfte wohl "noch" nicht diese Funktion unterstützen!, aber näheres kannst du unter der Serviceline 0800 664 100 in Erfahrung bringen.
Benutzerebene 1
Abzeichen
Ich habe bei 0800 664 100 angerufen und mich nach der E-Sim Karte erkundigt. Ich wurde ganz unhöflich auf die Homepage, die zu diesem Thema überhaupt nichts aussagt verwiesen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
@hugues27 Vielleicht ein Missverständnis? Es gibt keine "E-SIM-Karte", weil die E-SIM keine Karte mehr ist, sondern nur Firmware, welche mit den richtigen Zugangsdaten des Betreibers freigeschaltet wird.
Es könnte sein, dass bei der Frage nur "SIM-Karte" verstanden wurde.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi @ps14



Willkommen hier in der A1-Community.
Die eSim wird von den Geräte Herstellern in dessen Geräte implementiert, und von den Betreibern frei geschaltet sofern schon unterstützt wird.
Ob von Apple diese eSim Option schon in den Geräten (Apple Watch) verbaut wurde, ist wohl in den Anleitungen zum Gerät dazu ersichtlich.

A1 dürfte wohl "noch" nicht diese Funktion unterstützen!, aber näheres kannst du unter der Serviceline 0800 664 100 in Erfahrung bringen.

….so ist es wie in meinem #post angeschnitten, den eSim werden nicht vom Betreiber bereit gestellt, sondern "nur" von diesen freigeschaltet sofern diese schon von dem jeweiligen Betreibern unterstützt wird. 😉

eSim sind neue Optionen der Hersteller, die fest in den jeweiligen Geräten verankert sind!.
Erwirbt man ein solches Gerät mit eSim, so braucht man diese nur noch vom jeweiligen Betreiber (Provider) frei schalten zu lassen.
Diese Möglichkeit bietet nun auch Vorteile wenn man im Urlaub ist, den da lässt man vor Ort die eSim freischalten, und belastet dadurch nicht die Eigene Nummer.
Wenn man wieder zu hause ist, lässt man einfach seine eSim wieder aktivieren und gut ists!. 😉

Im Moment bietet wohl noch kein Betreiber hier zu Lande eine Apple Watch mit eSim Funktion an!.
Bleibt auch weiterhin abzuwarten, wann diese den Durchbruch Schaft, und von den Betreibern im Portfolio als Angebot erscheint.

EDIT: Hier mal eine Liste von den Betreibern der Länder, die die eSim (Digitale Sim-Karte) der Apple Watch 3 unterstützen werden!.
Als Vorreiter des LTEs nur ein Witz.
Jetzt kommt auch noch die Samsung Galaxy Watch.
Da nützt auch nicht das beste Netz wenn dann 3 wieder schnell ist.
und wir warten immer noch auf die eSIM. Würde mir gern die Galaxy Watch kaufen aber leider keine Untersützung der eSIM durch A1.
Wann bringt das "das beste Netz Österreichs" endlich zustande?
Naja, wenn man nur telefonieren möchte, A1 hat eine sehr gute GSM Abdeckung.
Deshalb habe sind meine Tastenhandys im A1 Netz unterwegs.
Es gibt schon Provider in AT, welche die eSIM unterstützen für Samsung Galaxy Gear S4 bzw Huawei Watch 2.
Bei Apple ist es aber komplizierter.
Benutzerebene 5
Abzeichen +1
@jo93

..."Bei Apple ist es aber komplizierter..."

weil .... ?
Anforderung von Apple, die Watch und das Handy haben den selben Anbieter.
Das könnte man so interpretieren, dass damit auch die selbe Nummer gemeint ist.
Das kein Anbieter die Watch auf 3G only beschränkt hat, könnte darauf deuten, dass VoLTE bei der Uhr kein Fehler ist.
GSM kann die Uhr nicht, somit tut man sich mit dem CSFB etwas schwerer, das A1 viele LTE und GSM Sender hat, welche kein 3G haben
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Laut Apple bietet A1 die eSIM fürs neue 11" und 12,9" (3rd gen) iPad an. Und für ältere iPads soll es Apple SIM Support geben.
https://www.apple.com/ipad/LTE/
Kommt dann also doch noch eine eSIM bei A1 dieses Jahr?
Benutzerebene 4
Abzeichen
Hallo @@Tom_Nash aktuell ist geplant Mitte 2019 die eSIM anzubieten. LG Lis
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo Community,
Anfragen zur eSIM Unterstützung für die Watches bitte hier in diesem Thema posten!.

Bei eSIM Unterstützungsanfragen für Smartphones bitte in diesem Thread weiter!.

Danke für euer Verständnis, den das Erleichtert die Suchanfragen zu diesem Thema!. 😉
PS: Habe dazu diesen Thread-Titel etwas angepasst!.
Benutzerebene 2
Aktuell geht die Apple Watch leider noch nicht, obwohl eine eSim aktiviert worden ist.

Leider muss man sich noch weiter gedulden, bis auch die letzte Hürde bewältigt wurde.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Ja leider, den im Moment unterstützt A1 "nur" Smartphones mit eSIM.
Aber möglicherweise dauert es nicht mehr all zu lange, bis auch die Watches mit eSIM bei A1 unterstützt werden. 😉

PS: Bei A1 stellt man wirklich die Geduld auf die Probe. 😁
Bei manchen Providern bekommt man im Start Paket Popcorn. Vielleicht wäre es keine all zu schlechte Idee Entspannungstee zu versenden.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
V-Tabletten 🙂
Benutzerebene 2
Bei manchen Providern bekommt man im Start Paket Popcorn. Vielleicht wäre es keine all zu schlechte Idee Entspannungstee zu versenden.
Tees von Sonnentor wurden wirklich an Kunden verschenkt. Glaube vor 2 Jahren war das ;)

Mittlerweile gehe ich (leider) fest davon aus, dass wir die Apple Watch Unterstützung erst mit der 5 Generation bekommen werden. :(

Denn auf der Apple Seite werden nach wie vor nur die wlan Variante angeboten und als Werbemaßnahmen wird man dann im Oktober auf der Apple Keynote neue Partner vorstellen -> Österreich

ich lasse mich jedoch gerne vom Gegenteil überzeugen!
warte auch schon gespannt auf den Tag an dem die Apple Watch unterstützt wird...wäre wirklich toll die Uhr ohne Handy zu nutzen bei Sport oder auch Bergtouren.
Benutzerebene 2
Ja, sobald Die Apple Watch LTE von A1 unterstützt wird kauf ich mir die neue bei A1... Kann ja nur noch Jahre dauern.
Benutzerebene 1
ES FUNKTIONIERT!!!

Liebe Community
Irgendwie kennt sich mit der neuen eSim bei A1 und dgl. niemand richtig aus.
Ich hab nun schon drei Mal beim Business Service Team angerufen und drei verschiedene Antworten erhalten.
Genauer geht es darum, ob man die Samsung Watch LTE mit einer eSim von A1 betreiben kann.
Laut Auskunft A1 ist dies nicht möglich, da A1 diese Geräte "noch" nicht unterstützt.
Mein technisches Verständnis sagt mir aber, wenn ich ein Endgerät habe das eSim fähig ist, ist es doch der eSim von wo aus diese agiert oder!?
Ich wollte es genauer wissen- und besorgte mir die eSim als Zusatz Sim zu meinem Vertrag und kaufte mit die Galaxy Watch 46 LTE.
Ich besitze das Samsung Galaxy S9+.
Nun bekam ich die eSim nach ca. einer Woche seitens A1 zugesendet- soweit so gut.
Nach dem Kauf der Galaxy Watch LTE versuchte ich die eSim auf die Uhr zu bringen- leider vergebens. Wenn man auf das WEAR App von Samsung geht, und versucht die Uhr mit einem Netzwerk zu verbinden bzw. wenn man über die WEAR App die eSim installieren möchte kommt es zu einem Fehler.
Am Handydisplay steht: Das die Verbindung nicht möglich ist (genauen Wortlaut kann ich leider nicht wieder geben) und man sich an den Netzbetreiben wenden soll.
Nach zig versuchen rief ich bei A1 an und bekam wieder die Meldung das die Galaxy Watch nicht für die eSim freigschalten ist. Ich muss dazu sagen, dass ich mir eine offene Watch gekauft habe- also offen für alle Netze und ohne Branding.
Nun wollte ich es genau wissen- nun bringe ich mein altes iPhone Firmenhandy ins Spiel.
Ich deinstallierte die App am Samsung S9+ und setzte die Uhr zurück- anschließend installierte ich auf meinem Firmenhandy die WEAR App von Samsung . Soweit so gut (möchte auch noch erwähnen, dass mein Firmenhandy in Deutschland via 1&1 also Vodafone eingeloggt ist,und ich diese Installation in Deutschland durchgeführt habe)
Ich installierte eben die App am iPhone und ging alle Schritte nach Anweisung durch- beim Verbinden mit einem Netzwerk fragte mich mein iPhone nach einem eSim QR Code (den ich ja von A1 bereits hatte).
Ich scannte den QR Code mit dem iPhone ab- und Zack war die eSim auf meiner Samsung Watch installiert.
Fazit: JA ES FUNKTIONIERT- und es ist egal mit welchem Handy, Anbieter etc. ihr die WEAR App öffnet- solange dieses Handy mit der Uhr verbunden ist, und ihr anschließend den QR Code einscannt, funktionierts.
Ich kann mir vorstellen, warum die Einrichtung mit dem Galaxy S9+ nicht funktioniert- meine Vermutung ist eventuell der Sim Lock auf dem Handy?
Anschließend habe ich alle Verbindungen mit dem iPhone zur Uhr wieder getrennt- die Uhr abermals zurückgesetzt und mich wieder mit dem Galaxy s9+ neu verbunden.
Die eSim war noch auf der Uhr gespeichert, mein S9+ funktioniert nun mit der Uhr wie gewünscht- ebenso die eSim im Stand allone.
Ich hoffe mit diesem Eintrag alle interessierten geholfen zu haben.
Viel Erfolg
Fred
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@superconstellations
Danke dir für das Verständnis, ....und nochmal, Willkommen hier in der A1-Community!.
Dein Lösungsansatz zum eSIM Problem wird sicherlich vielle hier Freuen!.

Aber mit dem Sim-Lock dürfte das nicht im Zusammenhang stehen, den dann kann man "nur" das Profil von einem Betreiber nutzen - in dem Fall A1. 😉
Ich bin noch immer bereit, wenn Test User
gebraucht werden.
lg
😊
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Die Apple Watch 4 LTE kommt ab 14.6. zu A1!
https://www.a1.net/apple-watch-series-4

Antworten