Angepinnt

A1 Premium WLAN Box - Einfach mehr Gaming



Ersten Beitrag anzeigen

401 Antworten


Laut Techniker wird es in Zukunft auch nicht besser d.h. ich bekomme wieder Hybrid (diesmal 150 Mbit aus Kulanz, weil 80 Mbit nicht gehen, da laut System eigentlich 80 Mbit über die Leitung gehen würden) und die FB geht zurück, weil sie mir schließlich nichts mehr bringt. Zwar Schade darum, aber Hauptsache mein Internet geht schneller! 😊

Das sind ja keine Guten Aussichten, wenn die Zukunft auch keine Besserung bringt!.
Hoffentlich hast du mit den 150mb Hybrid mehr Erfolg, ich wünsche es dir!.

PS: Meine Fritzbox 7582 kommt Morgen oder einen danach!.
Lange musste ich darauf Warten!. 😯
Mal schauen, welche Werte diese dann ausspuckt!. ☺️
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
auf jeden Fall die bestehende Verkabelung zur TDO nutzen, das mitgelieferte y-Kabel ist nicht zu empfehlen. Da ist der Steckerkopf etwas dünner als bei anderen Kabeln, und kann je nach TDO zu Problemen führen.
Hallo @Mr_Grr

Wie weit der Verteilerkasten entfernt ist, kann ich dir nicht nennen da mir nicht bekannt ist, welcher der Kästen für meinen Anschluss zuständig ist.
In meiner Umgebung stehen eben einige der "Grau-Weißen" Kästen!.

Das sind jetzt meine Aktuellen Werte!.


Sollte so weit passen!. 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Wolfgang

Ich benutze schon seit Jahren begeistert eine Fritzbox und begrüße deshalb das Angebot von A1 zum Erwerb der Premium Wlan Box.
Da ich jedoch kein Gamer bin und mein Hauptgrund für den Einsatz der Fritzbox darin liegt, dass diese hervorragende Möglichkeiten der Zugangskontrolle bietet, würde ich gerne wissen, ob diese Funktionen auch bei der A1 Premium WlanBox zur Verfügung stehen?

Gruß
Christian
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo Christian,

da habe ich gute Nachrichten für dich: Bei der Firmware gibt es keinerlei Einschränkungen. Dafür gibt es die Besonderheit, dass unsere A1 Premium WLAN Box G.fast unterstützt - das ist bei beim am Markt erhältlichen Schwesterbox nicht der Fall.

Alles klar? Bei weiteren Fragen einfach posten!

lg Wolfgang
Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Schön das du wieder da bist!. 😉


DANKE! Finde es auch schön wieder hier zu sein!!!


Was tun, wenn man schon eine Anderweitige Box (A1-Modem) hat, retourniert man diese einfach bei erhalt der A1-Premium Box?.


Muss nicht sein. Es spricht aber nichts dagegen, es im Sinne der Umwelt fachgerecht zu entsorgen. Solltest du noch die Originalverpackung vom alten Modem haben findest du dort einen Retouren Sticker, mit dem du es zurücksenden kannst. Oder du gibst es in einem A1 Shop ab.

Noch zur A1 Premium WLAN Box: Sollte man die nicht mehr benötigen, muss sie im Gegensatz zu unseren anderen Modems an uns retour gesendet werden. Hintergrund: Die Box ist nur gemietet. Würde sie nicht zurückgesendet, würden wir einen Betrag in der Höhe des Kaufpreises verrechnen.

lg Wolfgang

Schön das du wieder da bist!. 😉


DANKE!
Finde es auch schön wieder hier zu sein!!!

Noch zur A1 Premium WLAN Box: Sollte man die nicht mehr benötigen, muss sie im Gegensatz zu unseren anderen Modems an uns retour gesendet werden. Hintergrund: Die Box ist nur gemietet. Würde sie nicht zurückgesendet, würden wir einen Betrag in der Höhe des Kaufpreises verrechnen.

lg Wolfgang


Danke dir für diese Info, habe mir diese schon (vor)geordert!. ☺️
PS: Vielleicht erspare ich mir dann das Modem von einem Mitbewerber (u.c), dass ich zur Zeit nutze auch wegen dem "AC" Standart.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @NerdTech

Ich würde es gut finden, wenn man sich die Premium W-Lan Box auch kaufen könnte, statt nur Mieten (ähnlich dem Modemwechsel, ggf. mit einem Jahr Bindung), da es machen sicher lieber wäre keine monatlichen Kosten für die Box zu haben.


Es steht doch jedem frei diese FB im freien Handel zu kaufen. 😉 Also ich finde die Mietlösung genial. In den 2 Jahren Mindestmietzeit bezahlt man gerade mal 120€. Und wenn es dann was besseres gibt, dann gibst du das Modem zurück. Ich glaube kaum, dass das Modem unter 200€ zu bekommen wäre, wenn A1 es verkaufen würde.

Und um Garantie und Gewährleistung brauchst du dich auch nicht zu kümmern. Solange du das Gerät hast.

Gruß
Christian
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Übrigens hat AVM heute das OS 7.12 für die 7582 veröffentlicht, näheres siehe hier:
https://www.a1community.net/modem-festnetz-hardware-315/firmware-a1-premium-fritz-wlan-modem-fritz-box-7582-250506/index12.html#post288016
Nach eingehender Prüfung und Anpassungen seitens A1 sollte sie dann auch automatisch ausgerollt werden, etwas Geduld ist sicher kein Fehler.
Benutzerebene 3
Hallo lieber @Rasputin56!

Gebe Dir ja vollkommen recht, aber meine Frage bzw. Intuition ist, werde ich in den Genuss dieser neuen G.Fast Technik kommen, sodass sich für mich die Investition auch auszahlt, bin gerne bereit meinen Obolus zu leisten, und auch einer der eher Upperclass Produkte vorzieht, dh. ich habe bei euch den GP 80 Tarif und würde auch einen höheren nehmen, wenn verfügbar, bin da nicht einer "Geiz ist geil"; daher eben meine Nachfragen, bitte nicht falsch verstehen, denn wie gesagt, habe seit gut 5 Jahren beste Erfahrungen mit euch und auch mit den Produkten von AVM, muss für mich nur einen legitimen Grund finden, dass ich auch zuschlage, sollte ich in den Genuss von G.Fast kommen, wäre ich der 1. der sich das Teil holt 😉

lg
Alles Bestens! Habe die FB vor 1 Stunde heute per Post bekommen und jetzt eingerichtet. Läuft super aber ist das Normal das ich keinen Splitter mehr brauche? Ist der in der FB eingebaut?
Hi @Jojo121278

Gehe mal davon aus, dass die "Neue" G-fast Technik vorerst wohl "nur" in den Städten verfügbar sein dürfte.
In wie weit sich dies auch im ländlichen Gebieten realisieren lassen wird, ist auch wohl abhängig wie weit der Glasfaser Netz-Ausbau gegeben ist (Vermutung).
@chaco01 und auch du haben dies ja auch schon angeschnitten, dass da auch die Länge (der Abstand) vom Verteiler zum End-Anschluss eine Rolle spielen dürfte oder könnte.

Bin mir aber Sicher, dass dir dazu eventuell @A1_Wolfgang oder eines der A1-Engerl die Richtige Info vermitteln wird können!.

PS: Bin auch kein A1-Mitarbeiter, sondern "nur" ein User Moderator hier in der Community!. 😉 ☺️
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @Jojo121278

Es ist schon interessant, dass meine Situation mit deiner fast identisch ist. Auch ich habe ein Reihenhaus und meine Leitung ist etwa 300m lang und benutze GP80.🙂

Was beim Thema noch dazu kommt: GFast ist sowas wie Supervectoring. Das bedeutet aber auch, dass alle Leitungen GFast tauglich sein müssen. Also selbst wenn es bei dir theoretisch möglich wäre, wenn eine parallele Leitung es nicht ist, funktioniert es schon nicht mehr.

Gruß
Christian
Hallo Rasputin56,

Komischerweise ist der Down und Up load Speed auch höher im Gegensatz zu meinen alten V220. Hat sich wirklich gelohnt der Kauf.
Hi @Jojo121278

Danke dir für die Info!. ☺️
Ging eher von der Anderen Richtung aus, deshalb meine Vermutung. 😯
Bei den A1-Modems keine Verständlichkeit, da Änderungen und/oder Einstellungen ändern zu können.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @A1_Wolfgang

Warum wird dieses Modem nicht einmal in der A1 Homepage ( Startseite) angeboten? In der homepage finde ich nicht einmal irgend einen Verweiss auf das Angebot. 😯

Sieht fast nach einem esklusiven Angebot für Communtymitglieder aus.🙂 🙂

Gruß
Chrisitan
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo @Rasputin56!

Ich denke dass ihr ab spätestens übernächster Woche das Modem zugesandt bekommt.

lg Wolfgang
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
FW Update wird in dem Fall nur von A1 eingespielt, aber erst wenn es eine neue FW gibt und von A1 freigegeben wird, wird aber dann automatisch gemacht
Benutzerebene 5
weil das VDSL Profil 35b jetzt bei mir aktiv ist.
hatte vorher 17a

https://de.wikipedia.org/wiki/Supervectoring
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @Danny_Ocean

am besten wendest du dich an unser Service Team, z.B. den A1 Chat.

LG Frederic
Benutzerebene 5
Abzeichen
Hallo @cagivasupercity

Die Fritzbox 7582 ist Eigentum von A1, und muss zwangsläufig in jedem fall zurück gegeben werden.
Tut man das nicht, so werden an die €200,- fällig, ob sich das Auszahlt?.

Spannend
https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/fritzbox-7582-a1-premium-wlan-box-322857155/
https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/fritz-box-7582-aehnlich-fritzbox-7580-od-7590-322775759/
https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/fritzbox-7582-a1-premium-wlan-box-322296654/
etc...
Hallo @A1_Mina

Dazu müsste man allerdings erst mal eine Bestellnummer erhalten haben, um diese dann unter dem Link aufrufen zu können!.
Nur das haben wir nicht bekommen, weil keine Emails verschickt werden, die diese Informationen enthalten!.
So gesehen, kann man auch keinen Bestellstatus abfragen!.

Leider spiegelt sich die Schlechte Information zu solchen Aktionen auch Hier wieder. 😡

@A1_Wolfgang gab hier die Info zum (Vor)-Bestellen der Fritzbox 7582 (was ich und wohl einige Andere Interessierte auch getan haben), und leider keine Weiteren Infos mehr.
Auch der Link zu dieser Vorbestellung im ersten #post ist wieder verschwunden!.
Auch hieß es, dass man die Box eventuell schon ab der "kw44" bekommen wird, aber da kommt nichts mehr (auch keine Email dazu). 😡 😠

Sorry, aber da müsst Ihr euch nun mal den Vorwurf gefallen lassen, wie schlecht eine solche Info-Politik seitens "A1" ist??!.
Meine Frage dazu: Was soll das jetzt?, bekommt man die Fritzbox jetzt und wann oder nicht?. 🙄

Nochmal Sorry!.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Würd ich mir jetzt keine großen Sorgen machen oder graue Haare wachsen lassen.
Gibt mehr als genug die sie einfach behalten und ggf. ihren Obulus dafür zahlen, dann aber übersiedeln oder anderen Internetanschluß bekommen und für die Box doch keine Verwendung mehr haben oder ihr System wechseln bzw. immer das Neueste haben müssen.
Wenn sie ausbezahlt ist gehört sie ja demjenigen ohne Wenn und Aber.
Falls sie es dir wert ist nimm sie nach erfolgreichem Funktionstest.
Und verwendbar bleibt sie ohne jegliche Einschränkung mit allen Funktionen und Updates.
Einzig bekommst keine neue oder Ersatzmodem falls sie irgendwann einmal den Geist aufgeben sollte und die 5 Jahre AVM Gewährleistung gilt bei der natürlich auch nicht.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@AB_Tom
Man kann es in den Entgeltbestimmungen hier nachlesen. Nehme eher an es wird nichts abgezogen, wenn man erst nach zwei Jahren kündigt.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Über die Glasfaser Box (Fritz!Box 5490) bin ich durch Zufall schon mal vor einiger Zeit gestolpert. Natürlich praktisch, da man keine zusätzliche Box benötigt, neben der Fritz!Box, wenn man einen entsprechenden (seltenen) aktiven Glasfaseranschluss hat.
Die Fritz!Box 6890 wäre bestimmt (zumindest in einer abgewandelten Version) eine bessere HybridBox. Aktuell ist die Box eine sehr universal einsetzbare Fritz!Box für den ADSL/VDSL/Vectoring/VPlus, Glasfaser/Kabel (hinter Modem) oder 3G/4G/4G+ Anschluss mit Fallback Funktion und allen anderen Features der 7590. Mit Fritz!OS 7.0 wird sie zudem noch besser.

Antworten