NAT-Typ ändern (PS4)


Hallo liebes A1 Team,Wir haben uns vor kurzem einen Netcube (Huawei-E5180-97EB) gekauft. Er erbringt zwar die angegebene Leistung nur leider habe ich damit NAT-Typ 3 :(Ich habe schon alles probiert, um NAT-Typ 1 oder wenigsten NAT-Typ 2 zu bekommen, aber es hat nichts geholfen. Von dem Service-Team wurde mir immer nur gesagt, dass ich doch die kostenplichtige Service-Hotline anrufen solle. Doch die ist mir mit 1,56€/min etwas zu teuer.Ich habe mich auch auf dem A1 Blog schlau gemacht und angeblich muss man alle Ports öffnen. Doch das kann man scheinbar selbst nicht machen.Ich bitte um eine schnelle UND hilfreiche Antwort.MFG Marc

 

Update A1_Hermann: Seit heute könnt ihr ganz einfach kostenlos selbst eine öffentliche IP aktivieren auf www.A1.net/mein-A1 . Wie das genau funktioniert, seht ihr hier in unserer neuen Wissens Datenbank

 

 

 


336 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Das wäre doch eine Idee für Mein A1, dass man da die Einrichtung für "Gaming" machen kann.
Lg
Jo
Hallo, ich habe das gleiche Problem. NAT 3 , Ps4 DMZ gestellt ,Ports freigegeben , Firewall deaktiviert und trotzdem nichts. Ich kann nicht mal Spiele aktualisieren echt nervig ... Wer kann mir hier weiterhelfen ?
Benutzerebene 2
Hallo an alle!

Also,ich habe etwas ältere Netcube (2014) aber da wird sich wohl nicht viel geändert haben.....
damals habe ich unter "MeinA1Einstellungen " - "Mobile Sicherheit" alles deaktiviert was irgendwie stören könnte (Firewall,Mobilbox usw.) , bei der Cube selbst die Firewall auch auf deaktiv gestellt obwohl wahrscheinlich nicht nötig......bei der PS4 müsst ihr euch keine Sorgen machen
die PS 4 selbst ist standartmässig auf UpNp ,und der cube selbst auch ......eigentlich braucht ihr die DMZ gar nicht einschalten ........... und wenn dann DMZ bei der cube einschalten und UpNp deaktivieren - Einstellungen übernehmen ,bei der PS4 nur DMZ einschalten ......UpNp menü gibt es bei der PS4 nicht
-also zuerst alles bei A1 deaktivieren
- dann entweder UpNp ein , DMZ aus (standart)
- oder UpNp aus und DMZ ein
- die Portsfreigabe wäre eher die letzte Möglichkeit bei einer Konsole die ich aber nie gebraucht habe weder mit der Netcube als auch mit FestnetzInternet (auch A1)
....ausserdem sind mit der DMZ Einstellung normallerweise eeeeh alle Ports offen
Ich bin kein Fachmann aber meiner Erfahrung nach hat es so bei mir funktioniert mit NAT2.
NAT 1 braucht ihr gar nicht ist möglich eeeh nur mit Festnetz Internet
Nach jeder Einstellung habe ich dann den Cube und die PS4 ausgeschaltet und ein wenig gewartet ,kann vielleicht auch helfen
feste IP braucht ihr eigentlich auch nicht , zumindest ich hab das alles nicht gebraucht
wichtig ist die A1Firewall Deaktivierung, dann müsste es eigentich funken

PS: Bitte um Entschuldigung falls ich irgendwo Blödsinn schreibe :8
Benutzerebene 2
Ich habe damals auch lange gebraucht um dahinterzukommen (NAT-typ)
UpNp holt sich die nötigen Ports für das jeweilige Spiel selbst daher auch kein DMZ nötig normallerweise
meisten liegt es eben an den Firewalls (cube,A1) alles deaktivieren
nach jeder Einstellung am Router auch die PS, oder das jeweilige Gerät mit dem Internet neu verbinden (mit der automatischen Einstellfunktion) ....... also keine manuelle Portsfreigabe oder Interneteinstellungen usw.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Community 🙂

Kurz vor Weihnachten gibt es doch noch eine Lösung für den NAT Typ beim Net Cube 2 🙂
Es gibt ein Firmware Update HH40_ER_02.00_24 das dieses Problem löst. Das Update muss manuell von euch selbst eingespielt werden.
Bitte geht dazu ins Webinterface des A1 Net Cubes unter 192.168.1.1 und wählt dort > System > Aktualisieren > Online-Aktualisierung um das erlösende Update einzuspielen.

Lg Kornelia
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Zusätzlich zur Router Firewall ist die A1 Simkarte über eine weitere A1 Mobil Firewall geschützt. Bei Problemen sollte man diese deaktivieren. Dies kann man unter diesem Link manuell vornehmen. Standardmäßig ist sie aktiviert.

Das ist ein wichtiger Punkt, den viele übersehen.
Benutzerebene 4
Hallo @@SirGorilla , ich würde dir empfehlen, dass du dich kurz im A1 Chat bei uns meldest, dann können wir deine Firewallt nochmal überprüfen und auch die öffentliche IP zuweisen, wenn noch nicht passiert. 🙂 - Einfach mit der betroffenen Rufnummer und dem Kundenkennwort melden 😉 LG Sam
Benutzerebene 4
Hallo @attilafeher89,

bitte sende dein Anliegen auf Englisch oder Deutsch 🙂

Vielen Dank und lg, Petra
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Das geht beim Alcatel Ding nur mit einer Firmware Version >=24
Achtung! Es ist der Alcatel MV40/NetCube Mini nicht der Alcatel HH40/NetCube 2.

Beim MV40 gibt es keine bekannten Firmwareprobleme. Wobei ich auch nicht weiß wo sich diese Einstellung beim MV40 versteckt. Beim HH40 wäre es unter Einstellungen -> NAT -> Virtueller Server, falls das dir weiterhilft.
Benutzerebene 6
Abzeichen +2
Hallo Martin,

du musst in der W-Lan Box die passenden Portweiterleitungen einrichten oder alternativ die PS4 in eine DMZ geben.

Liebe Grüße,
Patrick
Hallo, ich habe das gleiche Problem. NAT 3 , Ps4 DMZ gestellt ,Ports freigegeben , Firewall deaktiviert und trotzdem nichts. Ich kann nicht mal Spiele aktualisieren echt nervig ... Wer kann mir hier weiterhelfen ?

Hallo reneszabo,

zuerst einmal herzlich willkommen in der A1 Community.

Ich kann mir deinen A1 Net Cube aktuell nicht ansehen, da dieser nicht mit deinem A1.net Benutzernamen verknüpft ist.

Verknüpfe bitte deinen Vertrag unter dem Punkt Logindaten verwalten damit wir dir weiterhelfen können.

lg Martin

PS: Damit unsere Community bunter wird, würden wir uns freuen wenn du auch ein Profilbild einstellst
hallo kann mir auch wer weiter helfen ?a1 huawei e5180 hab auch NAT 3

lg


Hallo alibaba91

erst einmal herzlich willkommen in der A1 Community

Ich habe bei dir gesehen, dass du einen B.free Tarif verwendest. Eine Änderung des NAT-Typs ist in diesem Fall nicht möglich.

lg
Martin

PS: Wir würden uns über ein Profilbild von dir freuen 🙂
Benutzerebene 5
Abzeichen
Hallo leinsa und willkommen in der A1 Community. :)

Wenn du einen A1 Net Cube hast, kann es auch daran liegen das du eine öffentliche IP-Adresse benötigst.
Die kannst du dir beim A1 Service Team unter 0800 664 100 oder www.A1.net/chat ohne Vertragsbindung um 2,28 Euro bestellen.

LG Mathias
Benutzerebene 5
Abzeichen
Hallo @@ KeyKeyXX melde dich bitte im A1 Chat unter www.A1.net/in-kontakt-treten oder schick uns auf Facebook eine private Nachricht mit deinen Kundendaten und deinem Kundenkennwort unter http://bit.ly/2gFBMcW . Tippe im Messenger einfach über das Menü auf „A1 Service Team“ und dann auf „Zum Berater“, wir erhalten dann deine Nachricht. Wir sehen uns die Details gerne an. LG Lis
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@Enees57
Nein, du brauchst keine IP kaufen, sondern eine kostenlose dynamische öffentliche IP und dies muss der kostenlose Telefon oder Chat Support dir einrichten können.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@Enees57
NAT Typ 1 macht nicht sehr viel Sinn, denn NAT Typ 1 entspricht gar keinem NAT. Heißt die IP vom Internetanbieter würde direkt an der Konsole (oder auch einem anderen Gerät) anliegen. Dies ist nur mit recht wenigen LTE Routern möglich und dann könnte nur die eine einzige Konsole (oder ein einziges anderes Gerät) die Internetverbindung gleichzeitig nutzen. Bei A1 könnte man es allerdings sogar machen, dass man NAT Typ 1 hat und die Internetverbindung mit mehreren Geräten nutzen kann, wenn man die Mobile Static IP Option bucht, sowie die Option IP+1 oder IP+5 und die Fritz!Box 6890 LTE hat. Allerdings sind diese Optionen eher für den Business-Bereich bzw sind für den Serverbetrieb gedacht (eben für alles was leicht erreichbar sein soll). Auch sicherheitstechnisch wäre NAT 1 eher suboptimal, besonders für Konsumenten-Geräte, welche nicht so viele Sicherheitsfeatures haben und normalerweise durch die Firewall des Router und NAT abgesicherter sind.
Benutzerebene 4
Hallo und herzlich willkommen in der A1 Community wieser-m & chri.ladreiter!

Ich hab dazu schon geschrieben dass ihr das Zusatzpaket braucht.
Bitte auch die Antworten von uns lesen, vielleicht ist das dann schon die Lösung 😉

wieser-m bei dir kann ich nicht nachvollziehen ob du das Paket schon hast, da ich mit deinen aktuell hinterlegten Daten keinen Anschluss finde. Bitte aktualisiere deine Daten und melde dich dann nochmal.

chri.ladreiter du hast das Zusatzpaket nicht. Du kannst es telefonisch oder im Chat bestellen 🙂

Liebe Grüße,
Mina

PS: Ein Profilbild würde euch zweien super stehen 😉
Hallo, könnte ein Mitarbeiter bei mir auch die ports öffnen ich hab keinen genauen plan, wie dies funktioniert.. 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @Darius9840
Hast du eine (dynamische) öffentliche IP Adresse?
Solltest du dir nicht sicher sein schreib mal ob du Festnetz oder NetCube Internet hast und welches Modem.
LG NerdTech
Bin erfolgreich auf Netcube von NAT3 auf NAT2 gewechselt (notwendig für PS4 updates):
1) Nummer des Modems herausfinden (A1 Kundenpage)
2) kostenpflichtigen A1 Guru anrufen (Option 2 für Netcube wählen)
3) diesem erklären welches Gerät man hat und dass man von NAT3 auf NAT2 wechseln möchte
4) Guru konfiguriert mit hilfe der Rufnummer des Modems die Firewall (normalsterbliche dürfen das nicht)
5) Gur konfiguriert kostenfpflichtige public IP (keine statische IP)
6) sichergehen dass auf A1 Homepage alle Sicherheitseinstellungen deaktiviert sind (die mobile Firewall hat mein Guru vergessen)
7) nach 10 Minuten den Router neu starten
😎 PS4 sollte unter Einstellungen - Netzwerk - Verbindungsstatus anzeigen NAT2 anzeigen
9) Ihr könnt nun tatsächlich nach Investition von mehreren Euros Beratungskosten Eure PS4 nutzen
Benutzerebene 5
Hallo @@Darius9840, ich hab' mich um die Änderung gekümmert, du solltest jetzt NAT Typ 2 bekommen. Starte zur Sicherheit bitte deinen Net Cube neu, danach solltest du die Änderung gleich sehen 🙂 Viel Spaß damit! Liebe Grüße, Birgit.
Hallo liebes A1 team, ich hab eine kurze Frage. Ich hab mir vor einiger Zeit den neuen Router von A1 geholt ( A1 Hyprid Modem HA 35-22 AM ) und hab seitdem nur noch NAT Typ 2. Hab auch schon mehrere Optionen versucht dies zu änder aber ohne Erfolg. Deshalb ist meine Frage ob man mit hier eventuell weiter helfen kann.
Lg.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @@quioloy, willkommen in der A1 Community 🙂

Die Info, dass die Gebühr für die A1 Dynamic IP bei jeder Verbindung eingehoben wird ist schlicht weg falsch 😉 Es handelt sich dabei um eine monatliche Option, die einmal im Monat verrechnet wird. Es ist auch nicht notwendig sich jedes mal bei uns zu melden, sollte die Verbindung unterbrochen werden.
Ich kann leider nicht sagen woher der Kollege diese Information hatte, aber es ist auf jeden Fall so wie ich es dir gerade geschrieben habe.

Lg Kornelia

Ps.: Sei doch so lieb und such dir auch ein Profilbild aus 😉
Hallo @Jassi

Bitte rufe bei der kostenlosen A1 Serviceline an (Mo-Fr 07:00-22:00 Uhr - 0800 664 100) oder kontaktiere A1 via Chat oder Facebook Messenger und verlange um Umstellung auf eine öffentliche dynamische IP Adresse.
LG NerdTech


@Jassi Kundenkennwort und Rufnummer deines Routers bereit halten 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @@Killer08,
habe deinen Beitrag verschoben, weil es zu diesem Thema schon einige Diskussionen gibt. Bitte nicht für jede Frage einen neuen Thread aufmachen, sondern zuerst die Suche verwenden ;)
Speziell in diesem Beitrag findest du hilfreiche Tipps, die du probieren kannst.

Zum Thema SU beim A1 Hybrid Modem findest du hier die Antwort.

Lg Kornelia

Antworten