A1 Net Cube 2: PS4 - NAT Typ ändern



Ersten Beitrag anzeigen

115 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
0.25 sollte Sicherheitslücken beheben
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@jo93 Das mit der offenen CLI via Telnet etwa?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Genau
Hallo hab jetzt auch alles versucht und gemacht und getan und komme trotzdem immer und immer wieder nur auf Nat-Typ 3 bei meiner Ps4 bitte um hilfe
Lg Devilboy
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Welche Firmware ist installiert?
Bei mir ist die Firewall aus am Router
Und habe eigentlich jede einstellung versucht und probiert aber alles wss ich bekomme ist Nat-Typ 3
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@Devilboy89
Wenn du eine Firewall-Einstellung am Router hast, dann hast du wohl einen Tower von Huawei, oder? Hast du schon über die Hotline, Chat, etc deinen Anschluss auf eine kostenlose öffentliche dynamische IP umstellen lassen?
Benutzerebene 4
Hallo @Devilboy89 und herzlich Willkommen in der A1 Community, vermutlich fehlt hier die öffentliche IP-Adresse, sowie das Öffnen aller Ports. Wende dich diesbezüglich bitte mit deiner Rufnummer und deinem Kundenkennwort an den A1 Chat unter www.A1.net/chat oder an das A1 Service Team unter der kostenlosen 0800 664 100, dort können die genannten Einstellungen für dich vorgenommen werden. LG Christopher
Liebe Gemeinde,

Ich versuche bereits seit gestern den Router zu Aktualisieren, meine Version vom Alcatel Gerät endet mit 06 und das update endet mit .23 bleibt allerdings bei 80 % stehen und fragt alle paar mal wieder ob Aktualisieren oder nicht.
I Moment steht seit bestimmt 7 Minuten Überprüfung läuft.....
was kann ich tun?
IP habe ich mir freischalten lassen zocken kann ich teilweise online ganz gut mit NAT3 aber bei For Honor oder RS6 oder Gruppenchat hab ich keine Chance irgendwo vernünftig rein zu kommen....irgendwelche ideen?
Benutzerebene 4
Hallo @@KotaroFuma,

herzlich Willkommen in der A1 Community 🙂

es gibt bereits eine aktuellere Firmware. Bitte probiere folgendes:

- Ausgangssituation: Gerät ist stromlos
- WPS Taste (zu finden auf der rechten Seite des Cubes) gedrückt halten und währenddessen die Stromversorgung wieder herstellen.
WPS Taste so lange gedrückt halten, bis die WIFI LED durchgehend leuchtet.
- Dann den Cube in diesem Zustand belassen und nach ca. 5 Minuten die Stromversorgung wieder unterbrechen.
- Danach die Stromversorgung wieder herstellen.
- Nach einigen Minuten sollten WIFI und LAN (sofern das Gerät via LAN angeschlossen ist) LED wieder leuchten.

Sollte es weiterhin Probleme geben, melde dich bitte direkt im A1 Chat.

Glg, Petra
Hallo!

Habe ebenso den Netcube 2 von Alcatel und kann nicht auf NAT 2 umstellen. Habe versucht, das Firmware Update zu machen, mein Cube führt dieses aber scheinbar nicht durch. Hat den selben Fehler angezeigt wie bei meinem Vorposter @KotaroFuma.
Was kann ich tun? In der Option für die Online Aktualisierung ist der Button ausgegraut. Momentane Version ist HH40_ER_02.00_06

Anbei ein Screenshot:

Benutzerebene 5
Hallo @@m2reiter,

hast du es schon mit dem Tipp meiner Kollegin Petra versucht? So solltest du problemlos zum Update kommen 🙂 Wenn nicht, wende dich bitte über den A1.net/chat an uns, vielen Dank!

Liebe Grüße, Birgit.
Hallo! @A1_Birgit!
Danke für die Antwort.
Habe es genau so gemacht, der Router lässt sich trotzdem nicht updaten. Der Button bleibt grau.
Habe das Gerät nun in einem A1 Shop zum Service einschicken lassen, mit der Anmerkung, die neueste Firmware aufzuspielen.
hallo. ich habe Firmware 00_24 am alcatel net cube. NAT 2 habe ich auch, seitdem öffentliche IP und alle Ports auf eingestellt wurden. das ganze war nach 5 minuten im A1 chat erledigt.
Echt Unnötig !!!! Nach insgesamt 3 Stunden und 5 Telefonaten zwecks Nat - Änderung wurden mir die Ports freigeschaltet /Router Firewall entfernt. Als es dann immer noch nicht ging wurde ich zum Guru weitergeleitet. 10 min ( a 1.59€min) war seine einzige Idee die Xbox Ports selber einzurichten. Wusste aber nicht wo die Funktion beim Alcatel ist. Zurück zum a1 Mitarbeiter der sagte , die Funktionen sei im netcube nicht vorhanden. Cube Ist hauptsächlich nur fürs surfen und nichts anders geeignet. ......
Wieder stunden gegoogelt und mir die Ports dann selber unter dem virtuellen Server eingestellt.
Immer noch nichts! Dann Stoß ich in Google auf die info öffentliche IP/ benötigt . Was eigentlich jeder der 5 Mitarbeiterte + Guru wissen müssen.
Wieder angerufen. Ich sagte alles gemacht was mir vorgeschlagen wurde aber es geht nicht. Was ist denn mit einer öffentlichen IP? Dann wurde ich weiter verbunden zu einem Mann der mit Abstand der Cleverste war. Er aktivierte die IP und ging mit mir alle Router Einstellungen durch. Nach mehreren Neustarts des Routers dann war IP da und öffentlich . Doch es ging immer noch nicht.

Wir haben
- Ports geöffnet
-A1 Firewall deaktiviert
-manuell Xbox Ports weitergeleitet
- dmz aktiviert ( Xbox IP )
-UpnP aktiviert. ( Was den Nat Typ auf Doppel Nat stellt.
- Xbox mit fester IP belegt
- dynamische IP bekommen. Und nu sitzt ich hier immer noch genau so und spiele alle Spiele bis auf call of duty und destiney. Denn um diese Spiele handelt es sich bei den Störungen. Also haben meine Anrufe + Zeitaufwand + Guru bezahlen, (was mich Richtig sauer macht. 15.60 € um mir zu Sagen ich soll Manuel Ports weiterleiten. )
Zu dem Entschluss geführt daß sich verdammt noch Mal nichts geändert hat !!!!!! Warum kommt denn keiner von euch auf die Idee mir Zusagen das das upnp erst mit Version 0.24 zu nutzen ist!!!!! Warum??? Dieses Update hat ein Workflow und wird zurzeit nicht ausgeliefert. Also waren alle andern Einstellungen für den Arsch und meine Laune gleich mit.



Fazit- ich spiele nach wie vor Ark und Halo ohne Probleme ( vor den ganzen Einstellungen genau so)
Call of duty kann ich immer noch nicht über Xbox live spielen nach wie vor weil es einfach am Nat liegt.
Danke euch für die tolle Zusammenarbeit
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
uPnP am Modem einschalten ist wie den Wohnungsschlüssel unter die Fußmatte legen. Aber jeder, wie er will...
ich habe das proplem das ich den nat typ 3 habe bei der ps4 mit den netcube 2 und ich bekomme das nicht gändert da ich eine private ip adresse habe und ich weiss nich wie ich das jetzt ändern kann
Ruf Hotline an und sag die sollen es umstellen
@ Oversixty

Und will soll ich denn deinerseits jetzt mit dem netcube 2 die Nat umstellen ? Wie machst du das denn
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo Petzi1231,

hast du die aktuelle Firmware installiert?

^Frederic
Ja die neueste Firmware ist bereits installiert das habe ich schon überprüft das ist das erste was ich immer mache bei mir muss immer alles auf dem neusten Stand sein wenn es um updates geht
Ganz ehrlich gesagt bin ich von a1 enttäuscht 🙁 ich habe bei a1 Guru angerufen bei der Hotline und das einzige was ich zu hören bekam ist das mann bei bee free wertkarten keine Firewall deaktivieren kann und keine ports öffnen und dann das sahne häupchen heute war als ich bei bee free angerufen habe das ich gerne denn bee free net cube Tarif aktiviert haben möchte das es nicht möglich sei fazit kein a1 mehr ab sofort nur noch drei da gibt es keine Firewall und plokierte ports bei wertkarten mehr brauche ich dazu wohl nicht sagen wenn es a1 nicht gebacken bekommt drei dafür schon und meine probleme sind vergangenheit
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Servus Petzi, kann schon verstehen, dass du dich ärgerst, wenn das einfach nicht wie gewünscht funktioniert! Auf der anderen Seite ist es nun einmal so, dass für B.free Wertkarten nicht alle Services 1:1 funktionieren wie bei Verträgen. Manchmal liegt das an der Produktgestaltung, manchmal gibt es dafür technische Hintergründe. Ob es bei anderen Anbietern Firewalls gibt oder nicht, können wir hier nicht beurteilen - Diskussionen darüber bitte auch nicht in der A1 Community führen, das ist hier zu weit off topic. Generell kann man davon ausgehen, dass öffentliche IP Adressen heutzutage eher sparsam verteilt werden, und vielleicht nicht bei jedem Anbieter bei jedem Produkt dabei sind, noch dazu, weil sie ja sehr oft von den KundInnen gar nicht benötigt werden. Abgesehen davon: Ob es so toll ist, wenn ein Anbieter keine Firewall hat und alle Ports von vornherein offen sind, ist mehr als nur zweifelhaft. Und auch wenn wir darauf bezogen auf bestimmte andere Anbieter nicht näher eingehen können oder wollen: Man kann schon davon ausgehen, dass es Firewalls und ähnliche Sicherheitsmaßnahmen gibt. lg Hermann
Also wie muss ich das jetzt einstellen das es funktioniert mir wurden alle Ports geöffnet habe auch eine öffentliche ip bekommen habe DMZ aktiviert UPnP aktiviert die Firewall auf der a1 Seite abgeschaltet und Sicherheit von WLAN Auch schon auf WEP runter gedreht die a1 Gurus kann ich ja mit deutscher Nummer nicht anrufen der Service und Chat sagt auch immer nur ich soll die anrufen was ich auch ganze Zeit versucht habe bis mir Bernd vom A1 Chat gesagt hat das es nicht geht also wenn das echt ewig so weiter geht melde ich den Vertrag nächste Woche ab gibt ja genug andere Anbieter die sowas auch machen und man dann vlt auch richtig beraten wird weil zahlen ohne was davon zu haben macht doch keine Sau
Mal ne frage nebenbei wieso macht ihr kein Anleitungs Video ?

Antworten