Samsung Galaxy Watch LTE eSim


Benutzerebene 2
Liebe Community
Irgendwie kennt sich mit der neuen eSim bei A1 und dgl. niemand richtig aus.
Ich hab nun schon drei Mal beim Business Service Team angerufen und drei verschiedene Antworten erhalten.
Genauer geht es darum, ob man die Samsung Watch LTE mit einer eSim von A1 betreiben kann.
Laut Auskunft A1 ist dies nicht möglich, da A1 diese Geräte "noch" nicht unterstützt.
Mein technisches Verständnis sagt mir aber, wenn ich ein Endgerät habe das eSim fähig ist, ist es doch der eSim von wo aus diese agiert oder!?
Ich wollte es genauer wissen- und besorgte mir die eSim als Zusatz Sim zu meinem Vertrag und kaufte mit die Galaxy Watch 46 LTE.
Ich besitze das Samsung Galaxy S9+.
Nun bekam ich die eSim nach ca. einer Woche seitens A1 zugesendet- soweit so gut.
Nach dem Kauf der Galaxy Watch LTE versuchte ich die eSim auf die Uhr zu bringen- leider vergebens. Wenn man auf das WEAR App von Samsung geht, und versucht die Uhr mit einem Netzwerk zu verbinden bzw. wenn man über die WEAR App die eSim installieren möchte kommt es zu einem Fehler.
Am Handydisplay steht: Das die Verbindung nicht möglich ist (genauen Wortlaut kann ich leider nicht wieder geben) und man sich an den Netzbetreiben wenden soll.
Nach zig versuchen rief ich bei A1 an und bekam wieder die Meldung das die Galaxy Watch nicht für die eSim freigschalten ist. Ich muss dazu sagen, dass ich mir eine offene Watch gekauft habe- also offen für alle Netze und ohne Branding.
Nun wollte ich es genau wissen- nun bringe ich mein altes iPhone Firmenhandy ins Spiel.
Ich deinstallierte die App am Samsung S9+ und setzte die Uhr zurück- anschließend installierte ich auf meinem Firmenhandy die WEAR App von Samsung . Soweit so gut (möchte auch noch erwähnen, dass mein Firmenhandy in Deutschland via 1&1 also Vodafone eingeloggt ist,und ich diese Installation in Deutschland durchgeführt habe)
Ich installierte eben die App am iPhone und ging alle Schritte nach Anweisung durch- beim Verbinden mit einem Netzwerk fragte mich mein iPhone nach einem eSim QR Code (den ich ja von A1 bereits hatte).
Ich scannte den QR Code mit dem iPhone ab- und Zack war die eSim auf meiner Samsung Watch installiert.
Fazit: JA ES FUNKTIONIERT- und es ist egal mit welchem Handy, Anbieter etc. ihr die WEAR App öffnet- solange dieses Handy mit der Uhr verbunden ist, und ihr anschließend den QR Code einscannt, funktionierts.
Ich kann mir vorstellen, warum die Einrichtung mit dem Galaxy S9+ nicht funktioniert- meine Vermutung ist eventuell der Sim Lock auf dem Handy?
Anschließend habe ich alle Verbindungen mit dem iPhone zur Uhr wieder getrennt- die Uhr abermals zurückgesetzt und mich wieder mit dem Galaxy s9+ neu verbunden.
Die eSim war noch auf der Uhr gespeichert, mein S9+ funktioniert nun mit der Uhr wie gewünscht- ebenso die eSim im Stand allone.
Ich hoffe mit diesem Eintrag alle interessierten geholfen zu haben.
Viel Erfolg
Fred

Zu diesem Thema können keine Kommentare hinzugefügt werden.

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Spannende Sache, cool das es jetzt funktioniert.
Hallo @superconstellations
….und Willkommen hier in der A1-Community.

Guckst du Hier, darin auch bitte weiter!.
PS: Ist es so schwer die Suche zu bemühen?.

Dieser schließt sich in Fünf Sekunden!.