Beantwortet

Reparatur - wie lange noch?


Sehr geehrtes A1-Team,
 
Im Herbst habe ich meinen Vertrag bei A1 verlängert und mir dabei ein Samsung Galaxy SII zugelegt, welches ich leider aufgrund eines Kameradefektes einschicken musste.
 
Am 26. November war ich im A1 Shop in der Getreidegasse und mein Handy wurde daraufhin unter Garantie eingeschickt, mit dem Hinweis die Reparatur würde etwa 2 bis 3 Wochen in Anspruch nehmen.
 
Als ich feststellte, dass das Tracking nach dem Reparaturstatus nicht funktioniert, bin ich nach vier Wochen wieder hin, um mich zu erkundigen - mit dem Ergebnis, dass es noch nicht hier sei und ich mit einem SMS verständigt würde, weshalb ein gelegentliches Vorbeischaun meinerseits überflüssig wäre.
Ich bin dann eine Weile einmal pro Woche hingegangen, denn ich hatte die Vermutung, dass die Mitarbeiter dort in Wahrheit selber keine Ahnung hatten, wo das Gerät sich denn im Augenblick befindet. Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die MA stets freundlich und bemüht waren, mir jedoch ganz offensichtlich auch nach mehreren Anläufen nicht helfen konnten.
Mittlerweile bricht der Februar an und ich frage mich tatsächlich, ob ich mein damals neu erworbenes Smartphone jemals wieder sehen werde?
 
Daher bitte ich um Beanwortung folgender Fragen:
 
1) Wo befindet sich das Smartphone gerade?
2) Wird es repariert, wurde es bereits repariert oder ist die Reparatur noch ausständig?
3) Welche Schritte soll ich ihrer Meinung nach unternehmen, wenn bis Ende Februar immer noch nichts geschehen ist?
 
Es versteht sich von selbst, dass von Service-Orientiertheit hier wohl kaum mehr die Rede sein kann. Zwar ist es sicherlich richtig, dass sie keinen Einfluss auf ihre Partnerfirmen haben, aber die Wahl, wer die Handys ihrer Kunden repariert, obliegt sehr wohl ihnen.
 
Ich muss gestehen, dass ich A1 infolge der jüngsten Ereignisse keinesfalls weiterempfehlen kann, sondern eher davon abrate. Denn immerhin erwarten sie meine Zahlung ebenso pünktlich, und ich möchte nicht wissen zu welchen Mitteln A1 greifen würden, würde ich bei meinen Telefonrechungen dieselbe Toleranz walten lassen, wie sie gerade bei der Reparatur.
 
 
 
 
 
 
icon

Beste Antwort von Nicel 1 Februar 2012, 13:51

Ich wurde eben gerade angerufen und ich darf mir ein neues Smartphone holen, somit ist diese "Causa" - jedenfalls für mich - beendet.
 
Ich möchte abschließend noch einmal darauf hinweisen, dass die Mitarbeiter stets freundlich und bemüht waren.
 
 
Original anzeigen

28 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Wie wärs wenn du einfach bei der Mobiletouch anrufst?
Reparaturnummer durchgeben oder die IMEI und du bekommst Auskunft.

Immer dieses Mailgeschreibe ... Wozu hat Gott uns ein Stimmband zum Mund dazu gegeben?
Ps.: Laut Business Hotline kann man angeblich nicht ins Computer Programm nachsehen wo sich gerade mein Handy befindet!? Also keiner weiß was vom anderen, sehr professionell...
Hallo, habe mir vor 9 Monaten ein Blackberry 9320 auf meinen bestehenden Business Vertrag gekauft.Im November stellte ich fest, dass das Handy sich nicht mehr aufladen läßt. Habe es dann zum Murpark Shop nach Graz gebracht. Die Mitarbeiterin dort teilte mir mit, dass ich in 10 TAGEN mein Firmenhandy längstens jedoch 14 Tage retour erhalte!!! Nun sind mittlerweile über 3 Wochen vergangen!! Man hat mir obwohl mir rechtlich ein Leihgerät zusteht KEINES gegeben und bis dato hat man sich nicht der Mühe Wert empfunden mich über den quo Status meines Gerätes zu informieren. Vor über eine Woche habe ich die Mobiltouch um eine Antwort und den Verbleib meines Gerätes gebeten, bis dato unbeantwortet und die A1 Mobilkom interessiert mein Schreiben, dass ich deine Antwort innerhalb von 5 Tagen wünsche ansonsten Wandlungen des Kaufvertrages wegen Vertragsbruchs interessiert auf niemanden! Also wenn das Business Kunden Service von der A1 Mobilkom ist, kann ich als Firmenkunde gerne darauf verzichten! Aber das Fass zum Überlaufen brachte die sms ob ich mit der Antwort und den Kundenservice zufrieden bin.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo blackbert1, hast du inzwischen angerufen und konnte man dir zum Status bereits mehr sagen? In der Regel dauert die Reparatur nicht so lange. Selbst dann nicht, wenn dein Gerät direkt über Mobiletouch zum Hersteller (lt. Garantiebestimmungen) geschickt werden muss.

lg,
Bernd
Danke werde es versuchen
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
blackbert1 schrieb:ich möchte den vertrag auflösen.ist laut ak möglich.
Glaub ich ehrlich gesagt nicht.

blackbert1 schrieb:warte jetzt schon 5 wochen auf mein lg g2. ist seit 14,10.2013 bei reparatur.
www.mobiletouch.at kannst nachgucken bzw. steht da auch Nummer wo du anrufen und nachfragen kannst was los ist.

PS: Floridsdorfer77 hat deine Handynummer entfernt, da die hier öffentlich einsichtig ist, was in Zeiten von Spamattacken nicht sehr vorteilhaft sein kann 🙂
Rufnummer entfernt.

warte jetzt schon 5 wochen auf mein lg g2. ist seit 14,10.2013 bei reparatur.das ist unzumutbar.ich möchte den vertrag auflösen.ist laut ak möglich. xxx m.f.g. herbert schwarz
Benutzerebene 6
also heute hat mich der herr erreicht - A1 übernimmt die 36 € nicht und wenn ein feuchtigkeitsschaden bei einem über den A1 shop eingeschickten gerät festgestellt wird, muss man die 36 € angeblich im A1 shop zahlen.
 
grüße muuh166
 
 
Benutzerebene 6
Hallo A1_Thomas,
 
Leider hatte ich die letzten Tage recht viel zu tun und habe Ihn somit nicht kontaktieren können - wenn Du mir einen Hinweis (auch gerne per PN) geben könntest, wann es eine gute Zeit wäre Ihn anzurufen, wäre mir sehr geholfen.
 
Grüße Muuh166 
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo muuh166,

konntest du den Kollegen inzwischen erreichen?

lg
Thomas
Benutzerebene 6
hallo juri,
 
ein herr vom A1 service team (name lasse ich dir gerne zukommen) wollte mich sonntag mittag erreichen - leider war mein handy da noch im flugzeug modus. er war zwar so nett mir eine sms mit namen und durchwahl zukommen zu lassen, aber leider komme ich dort nur auf seine sprachbox.
 
ich habe mein handy im mai 2011 über den A1 online shop gekauft, hab dann versucht über euch eine lösung des update problems zu finden, aber weil ihr euch für den support von über euch bezogenen open market geräten nicht zuständig fühlt bzw. mir von euch gesagt wurde ich soll direkt mit samsung telefonieren, hab ich das gemacht, bin danach dem rat der hotline gefolgt und direkt zur firma multitouch in der praterstraße gefahren.
 
von einer konkreten lösung weiß ich leider noch nichts, daher kann ich dir leider nicht sagen ob ich damit einverstanden bin.
 
 
grüße muuh166
 
 
Benutzerebene 3
Servus muuh166,

bitte gib uns einfach hier Bescheid, ob du mit unserer Lösung zufrieden bist, nachdem du unsere Antwort auf deine Frage erhalten hast.

Bitte bring dein Smartphone / USB-Modem immer einfach zu dem Händler, von dem du dein Smartphone oder deinen USB-Stick bekommen hast.


Liebe Grüße

Juri
Benutzerebene 6
wenn ichs zurück bekomme, lege ich noch 14 € drauf und spende es für ein gruft winterpacket ... weil die zielgruppe hat etwas heftigere probleme als eine handy rep
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
aso, gut die Möglichkeit kenn ich aus Tirol nicht ^^
 
Aber denke bekommst von A1 retour in dem Fall 😉
Benutzerebene 6
doch direkt gezahlt, aber für sie macht es keinen unterschied welcher betreiber, weil sie verrechnen wenn der kunde direkt kommt, dem kunden direkt 36 €, wenns über den provider kommt, verrechnen sie dem provider 36 € ..
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Achso, du hast es gar nicht direkt gezahlt oder wie? Weil dann wirds dir ohnehin nicht verrechnet 🙂
Benutzerebene 6
also ich war heute dort, die sagen sie verrechnen die 36 € normalerweise direkt A1, wenn ich das geld wieder haben will, kann ich mich nur an einen A1 Shop wenden - was ich dann auch gemacht habe .. der mitarbeiter hats in sein system eingetippt und man wird sich bei mir melden.

ich bin ja gespannt.

grüße muuh166
Benutzerebene 6
ok, hab heute eh noch einen termin in der nähe 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Würd ich nochmal nachfragen an deiner Stelle!
Benutzerebene 6
ich war direkt dort .. da scheinbar schon
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
als A1 Kunde zahlst bei der mobiltouch die € 36,- aber normal nicht?
Benutzerebene 6
multitouch ist einfach der samsung servicepartner .. ich finde die firma bzw. die leute dort etwas seltsam

ich war vorgestern und gestern dort - ergebnis "der usb controller ist kaputt => wasserschaden keine garantie => wir dürfen das nicht reparieren => bitte trotzdem 36 € => ihr firmware upgrade problem dürfte nicht damit zusammenhängen, aber da ihre garantie verfallen ist, dürfen wir nichts mehr machen => wer das dann macht? inoffizielle werkstätten => wer sind die inoffiziellen werkstätten? das weiß ich nicht => probieren sie den schaden der haushaltsversicherung zu melden. => als was? das weiß ich nicht.."

irgendwie wissen die ziemlich gar nichts, ausser das sie geld wollen.

grüße muuh166
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Nicel!

Es tut mir Leid, dass es bei dir zu solchen Problemen gekommen ist. Leider kann ich auch nicht nachvollziehen, was in deinem Fall so schlief gelaufen ist.
Auch wenn es dir jetzt nicht mehr wirklich etwas bringen wird, habe ich dein wertvolles Feedback an die Kollegen weitergeleitet. Ich bin mir sicher, dass wir sowas besser lösen können.

Schön finde ich, dass du mit der Freundlichkeit in den A1 Shops stets zufrieden warst und du endlich auch ein funktionierendes Smartphone bekommen hast. Ich hoffe, dass wir dich zukünftig wieder mehr von A1 überzeugen können.

Liebe Grüße,
Alexandra
also ich kann dir leider den genauen Grund nicht nennen, weil ich eben plötzlich aus dem heiteren Nichts angerufen wurde.
 
Allerdings vermute ich, dass angesichts der noch ausstehenden Reparatur und dem Umstand, dass sie selbst nicht wissen wo das Gerät ist, sich dazu entschlossen haben, mir einfach ein Neues zu geben - aber - wie gesagt alles reine Vermutung
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Darf man fragen warum du dir ein neues holen darfst?
 
Meine, wars nen Versicherungsfall und ist nicht reparierbar, oder hat das nen anderen Hintergrund?

Antworten