Frage

Multiring wenn ein Gerät nicht erreichbar ist

  • 16 September 2023
  • 1 Antwort
  • 78 Ansichten

Hallo,

ich habe Multiring wie folgt konfiguriert:

  1. Zusatzsim (Apple Watch) - läutet als erstes
  2. Handy - 10 Sek nach erstem Gerät

Das Problem: Wenn  die Apple Watch ausgeschalten ist,  der Akku leer ist oder die Watch keinen Empfang hat , läutet das Handy nicht, sondern es wird auf die Mobilbox geschalten. Bei umgekehreter Konfiguration (Handy sofort, Watch nach 10 sek)  verhält es sich genau so. Kann man Multiring also so konfigurieren, dass Gerät 2 auch dann erreichbar ist, wenn Gerät 1 nicht erreichbar ist? Ansonsten ist diese Funktionalität leider etwas unausgegoren… Danke LG


1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +8

Kannst die Weiterleitung zur Box auf der Watch nicht deaktivieren (bei nicht erreichbar)?
Damit sollte das Handy ja weiterhin läuten und die Weiterleitung zur Box ist doch eh auch auf der Handy-SIM eingerichtet.
Oder es ist die Box anstelle der anderen SIM als Umleiteziel bei ‘nicht erreichbar’ hinterlegt.

Kontaktiere einmal direkt den Support dazu, die sollten das wissen was da zu tun ist.
Hab selbst keine Multi-SIM um des definitiv sagen zu können.

Antworten