Frage

Mobiltelefonempfang im Haus

  • 14 September 2021
  • 3 Antworten
  • 49 Ansichten

Der Empfang für das Mobiltelefon zuhause ist eher schlecht. Ich möchte mein Signal im Haus verstärken. Früher gab es dazu etwas wie eine Femtozelle, das scheint es nicht mehr zu geben. Wie kann ich das A1-Signal für das Mobiltelefon in meinem Haus (habe A1 Internet und Festnetz A1 Go! M 2017) verbessern?

Liebe Grüße,
Andreas


3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Du könntest zuhause auf WLAN setzen vom Festnetz und das Handy darüber mittels VoWiFi nutzen (sofern es das schon kann). Femto gibts glaub ich schon noch, aber nur für Business Kunden gedacht.

Versuche ich gerade mit dem Samsung S10+, aber wirklich klar was ich da mache ist das noch nicht. VoLTE aktiviert, und WLAN Anrufe bevorzugt...

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

VoWLAN (günstig, weil WLAN hat jeder zu Hause)

VoLTE (kann Verbesserung bringen, aber meist geht LTE schlechter im Haus, als 2/3G)

 

Femto gibt es wieder, da fand sich lange Zeit keine gute Hardware. zwischendurch wurde mit eher sinnbefreiten Mobilfunk Repeatern gearbeitet.

Antworten