Beantwortet

Bei VVL auf einen SIM Pur Tarif umsteigen | Mobilepoints???

  • 15 February 2012
  • 50 Antworten
  • 18542 Ansichten

Benutzerebene 5
Abzeichen
Liebes A1-Team,
 
da ich in letzter Zeit eigentlich meine Smartphones immer frei kaufe meine Frage Nr. 1:Ist es möglich, bei einer fälligen Vertragsverlängerung auf einen SIM Pur Tarif umzusteigen
(24 Monate Bindung, -15% auf die Grundgebühr) und allfällige VVL-Angebote seitens A1 trotzdem
zu nutzen?
 
Dazu meine Frage Nr. 2: Was geschieht mit meinen (bereits gesammelten) Mobilepoints? Kann man diese anderwertig einlösen, oder sind diese "nur" für günstigere Hardware gedacht? Sammelt man mit
einem "Pur-Tarif" weiterhin Mobilepoints (wenn es überhaupt sinnvoll ist)?
 
Bitte um kurzes Feedback,
 
mfGBernhard
icon

Beste Antwort von A1_Christian 21 February 2012, 12:06

Original anzeigen

50 Antworten

Benutzerebene 6
1) umstieg ist möglich - aber ob er kostenlos möglich ist, ist nicht so sicher..  wenn du den vertrag verlängerst wirst du die nächsten 21 monate vermutlich keine verlängerungsangebote bekommen.
 
2) mobilpoints kannst du auch für zubehör verwenden, wenn du hardware damit kaufst, wirst du immer den vertrag verlängern. bei sim pure denke ich wirst du keine mp sammeln ... weil du ja keine subventionierte hardware willst..
 
grüße muuh166
 
Benutzerebene 5
Abzeichen
@muuh166: Thanx für deine rasche Antwort.
 @1) Falls die Restbindung
Benutzerebene 7
Mit Sim Pur kann man keine MB sammeln? echt? Neeee 🙂 nicht wirklich, oder?
 
Zubehör bekommst du preislich reduziert in den A1 Shops erwerben. Je nach MB Einsatz wird es günstiger. 
 
Auch Gesprächsgutschrift sollte möglich sein. Nur keine Hardware nehmen sonst hast eine Bindung picken.
 
 
Benutzerebene 6
naja wozu brauchst du dann noch mp? mit sim pure sagst du "ich brauch die ganze Mp und subenventionierte hardware sch..ose nicht"  und bekommst dafür einen rabatt auf die monatsgebühr.
 
grüße muuh166
 
 
Benutzerebene 5
Abzeichen
Zitat: "Auch Gesprächsgutschrift sollte möglich sein."
 
Dann wäre mMn das fortlaufende Sammeln von weiteren MP schon wieder interessant!
Toll wäre, wenn jemand vom A1-Team Konkretes dazu sagen (schreiben) könnte, um alle
Spekulationen dazu hinfällig zu machen bzw. Nägel mit Köpfen zu machen ...
 
Optimal wäre (für mich): Tarif wählen, den man auch (Punkt genau) benötigt - Treue mit MP vergütet bekommen, die man wiederum für eine Verbilligung der Grundgebühr (oder Zubehör) einsetzen kann  - wenn man will. Harware besorge ich mir frei und ungebrandet.
 
MfG
Bernhard
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Bernhard,

erkläre dir das Ganze gerne genau!

Berny2805 schrieb:
da ich in letzter Zeit eigentlich meine Smartphones immer frei kaufe meine Frage Nr. 1:
Ist es möglich, bei einer fälligen Vertragsverlängerung auf einen SIM Pur Tarif umzusteigen
(24 Monate Bindung, -15% auf die Grundgebühr) und allfällige VVL-Angebote seitens A1 trotzdem
zu nutzen?

Auf A1 SIM PUR ist kein Tarifwechsel bzw. Umstieg möglich - sorry, dass du hier von unseren ansonsten erstklassigen (!) Usern keine ganz richtige Antwort bekommen hast. A1 SIM PUR ist nur per Erstanmeldung verfügbar.

Berny2805 schrieb:
Dazu meine Frage Nr. 2: Was geschieht mit meinen (bereits gesammelten) Mobilepoints? Kann man diese anderwertig einlösen, oder sind diese "nur" für günstigere Hardware gedacht? Sammelt man mit
einem "Pur-Tarif" weiterhin Mobilepoints (wenn es überhaupt sinnvoll ist)?

Bei A1 SIM Pur sammelst du auch Mobilpoints - sie können wie bei "normalen" Anmeldungen gegen ein neues Handy über MY NEXT, gegen Zubehör im A1 Shop oder auch beim A1 Service Team 0800 664 100 gegen eine Rechnungsgutschrift eingelöst werden - dafür ist aber Voraussetzung, dass du schon über 7000 Mobilpoints gesammelt hast.

Grundsätzlich besteht bei A1 SIM Pur bis auf die Reduktion des Grundentgelts kein Unterschied zu anderen A1 Verträgen. Es gilt dieselbe Tarifwechsellogik, Mobilpoints, etc...

Alles klar? Bei Fragen einfach posten,
Christian
Benutzerebene 5
Abzeichen
@Christian: Danke für deine Antworten!!
 
Dann sollte es aber auch bei herkömmlichen Verträgen (keine SIM Pur) ebenfalls möglich sein, die MP (ab 7000) in Gesprächsgutschriften einzulösen, oder?
 
Falls ja, dann Frage 1: Wie viel sind 1000 MP im Gegenzug wert? 15 Euro Gutschrift auf die nächste Rechnung? Frage 2: Verlängert sich die Bindung beim Einlösen der Points in Gesprächsgutschrift ebenfalls um 24 Monate oder nur dann, wenn man MyNext verwendet und eine Hardware dafür nimmt?
 
Danke fürs Weiterhelfen,
 
mfG
Bernhard
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hi Bernhard,

die Einlösung gegen eine Gesprächsgutschrift ist bei allen Verträgen möglich, bei denen Mobilpoints gesammelt werden. Mit einer Einlösung gegen eine Gutschrift gehst du keinerlei Verpflichtungen ein - also keine neue Bindung.

Wie viel du für die Punkte bekommst unterliegt einer Staffelung:

5000 Mobilpoints = 50 Euro
7500 Mobilpoints = 80 Euro
10000 Mobilpoints = 100 Euro
12500 Mobilpoints = 130 Euro

lg,
Christian
Benutzerebene 5
Abzeichen
Hallo Christian,
 
hole dein Posting nocheinmal her:
 
Glaube gelesen zu haben, dass der Gegenwert für die eingetauschten MPs auf 10 Monate aufgeteilt werden und folglich auf die kommenden Rechnungen gutgeschrieben werden sollen.
 
Richtig?
 
MfGBernhard
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Bernhard, das ist richtig so.

Liebe Grüße,
Alexandra
Benutzerebene 1
Folgende Frage:
 
Mein Vertrag läuft bald aus, ich bin grundsätzlich an einer Fortführung interessiert (sonst gehe ich woanders hin), aber nur, wenn ich die SIM Pur - Tarife ermöglicht bekomme.
 
Bislang sieht das für mich so aus, daß ich offenbar für die bestehende Nummer so einen Tarif nicht erhalten kann, also den Vertrag kündigen und eine neue Rufnummer annehmen müßte, evtl. nach einer Sperrzeit? Muß ich ein paar Monate warten dazwischen oder geht das sofort?
 
Freunde, ehrlich, das ist extrem unfreundlich und unbequem für den Kunden. Mir wäre natürlich lieber, ich könnte die Nummer hier behalten und (ich lehne Vertrags - "handies" ohnehin ab, weil das generell extrem schlechte Deals sind) einfach zu so einem Tarif wechseln.
 
Offen gesagt - WENN ich meine alte Nummer in jedem Fall verliere, dann wärs eh egal, wohin ich gehe.
 
Oder darf ich mich gar auf ein "Angebot" in ein paar Wochen / Monaten freuen? So unter "Ihre Angebote"?
 
A1 Smart Unlimited um EUR 45,- im Monat klingt gut... evtl. würde ich ja sogar noch ein "x SMS ins EU - Ausland" - Paket dazunehmen. Wäre doch auch im Sinne von A1, oder?
 
Oder lieber einen Kunden, der seit 1999 (oder wars '98?) bei Euch einen Vertrag hat, an den Mitbewerb verlieren?
 
Hm, so rein von der Logik her... denkt mal nach.
 
 
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo,

habe mir das einmal angesehen und habe selber eine Testbestellung durchgeführt. Wenn du deinen Vertrag kündigst wird deine Nummer auf deinen Wusch hin gratis auf B-Free umgestellt und dann kannst du, wenn du im Online Shop deinen gewünschten Tarif bestellen willst, dann einfach dann auf B-free Rufnummer mitnehmen klicken und dies müsste dann gehen.

Warte aber bitte noch bis ein Mod hier antwortet oder frage selber nach bei der A1 Serviceline oder im A1 Shop. Denn ich bin mir nicht zu 100% sicher (nur zu 99,9%).

Lg Anonymous007
Benutzerebene 1
Super, danke für die Hilfe! :-)
 
Die Frage bleibt halt, ob ein SIM Pur - Tarif so möglich ist. Ich will ja weder ein Vertragsmobiltelefon haben noch bin ich besonders scharf auf die Mobilpoints, weil die ja ohnehin nie den Gegenwert des durch den SIM Pur - Tarif gesparten Geldbetrags ausmachen würden.
 
Das wäre so ein Szenario, das mir einen Verbleib als A1 - Kunde ermöglichen würde.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hast du vl einen A1 Festnetz-Anschluss?

Denn dann könntest du die A1 Aktion Kombinieren und Sparen ausnutzen. Dies würde dir auch etwas ersparen vl auch mehr als mit SIM Pur. Müsstest halt schauen.

Hier der Link zum Angebot:

http://www.a1.net/kombis/kombinieren-sparen

Falls du es dir nicht schon angeschaut hast :-)

Lg Anonymous007
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Navigator!
TheNavigator666 schrieb:Oder lieber einen Kunden, der seit 1999 (oder wars '98?) bei Euch einen Vertrag hat, an den Mitbewerb verlieren?

Natürlich möchten wir das nicht! Habe dir soeben ein Angebot für eine Vertragsverlängerung erstellt - unter deinen Angeboten kannst du es dir ansehen und auch einlösen. Bei Fragen dazu oder wenn dir etwas anderes lieber wäre, kontaktiere uns einfach unter 0800 664 100.
TheNavigator666 schrieb:A1 Smart Unlimited um EUR 45,- im Monat klingt gut... evtl. würde ich ja sogar noch ein "x SMS ins EU - Ausland" - Paket dazunehmen. Wäre doch auch im Sinne von A1, oder?
Den Tarif A1 Smart Unlimited um 45 Euro im Monat gibt es nur in Zusammenhang mit A1 SIM Pur. A1 SIM Pur ist allerdings nur bei A1 Neu/Erstanmeldung verfügbar. Eine Möglichkeit ist also, dass du deinen jetzigen Vertrag kündigst und dann gleich einen Tag nach der Kündigung wieder neu anmeldest - natürlich zu Neukundenkonditionen und unter Beibehaltung der Rufnummer. Das geht dann im A1 Online Shop oder auch bei jedem A1 Händler.
Ich poste hier gerne noch die Grundentgelte unserer Tarife mit A1 SIM Pur:

A1 Smart 1 - anstatt 19,90 Euro nur 15 Euro
A1 Smart 2 - anstatt 29,90 Euro nur 22 Euro
A1 Smart 3 - anstatt 39,90 Euro nur 30 Euro
A1 Smart Unlimited - anstatt 59,90 Euro nur 45 Euro
A1 Xcite - anstatt 19,90 Euro nur 15 Euro

Ganz besonders günstig wird es, wenn du A1 SIM Pur mit Kombinieren und Sparen verknüpfst - dann gelten nämlich folgende Entgelte:

A1 Smart 1 - anstatt 19,90 Euro nur 5 Euro
A1 Smart 2 - anstatt 29,90 Euro nur 12 Euro
A1 Smart 3 - anstatt 39,90 Euro nur 15 Euro
A1 Smart Unlimited - anstatt 59,90 Euro nur 25 Euro
A1 Xcite - anstatt 19,90 Euro nur 10 Euro

Bei deinem Wunschtarif A1 Smart Unlimited ersparst du dir so also Monat für Monat 34,90 Euro!

Alles klar? Bei offenen Fragen einfach posten,
Christian
Benutzerebene 1
Danke! :-)
 
Das Angebot kann ich jetzt aber nicht sehen, ist das evtl. noch nicht verfügbar?
 
Zu SIM Pur:
 
Zwei Fragen wären da schon:
 
1. Sammelt man auch damit Mobilpoints (ist kein Dealbreaker, ich hab nur mal gelesen, daß es da auch die Möglichkeit gibt, die gegen Grundgebühr einzutauschen, wäre halt ein kleiner Bonus)
 
2. Wenn ich anfangs einen kleineren Tarif nehmen würde - kann ich dann zu SIM Pur - Konditionen zu einem größeren Tarif wechseln? Zum Beispiel von A1 Smart 2 auf A1 Smart Unlimited?
 
 
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
TheNavigator666 schrieb:1. Sammelt man auch damit Mobilpoints (ist kein Dealbreaker, ich hab nur mal gelesen, daß es da auch die Möglichkeit gibt, die gegen Grundgebühr einzutauschen, wäre halt ein kleiner Bonus)
Ja, sammelst du wie normal auch.
TheNavigator666 schrieb:2. Wenn ich anfangs einen kleineren Tarif nehmen würde - kann ich dann zu SIM Pur - Konditionen zu einem größeren Tarif wechseln?
Du kannst einen Tarifwechsel nur 6 Monate vor Bindungsende machen und dann nicht zu SimPur-Konditionen, da dieser ja nur auf 24 Monate läuft ausg. Tarifwechsel.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Navigator!
TheNavigator666 schrieb:
Das Angebot kann ich jetzt aber nicht sehen, ist das evtl. noch nicht verfügbar?
Ich hab's dir auf deine gmail Adresse geschickt!
lg,
Christian
Benutzerebene 1
Danke, Christian!Ich habe mich übrigens doch für einen Anbieterwechsel in einigen Monaten entschieden. Hier die Rechnung:
 
 AnzahlA1 derzeit BOB  
Grundgebühr1 €          46,74 €          46,74 €            9,90 €            9,90 
Telefonie Ausland12 €            0,69 €            8,28 €            0,63 €            7,56 
SMS Ausland28 €            0,30 €            8,40 €            0,04 €            1,12 
SMS Dienste16 €            0,25 €            4,00 €            0,25 €            4,00 
    €          67,42  €          22,58 
     -€         44,84 
     -€       538,08 
Also insgesamt fast EUR 560,- im Jahr zu sparen (BOB verrechnet, soviel ich weiß, keine SIM - Pauschale, die kann ich da noch dazurechnen!), das gefällt mir. Diese Rechnung ist übrigens sogar eine von den höher ausgefallenen bei mir, ich hab mir dann den Spaß gemacht, mit dem aktuellen EUR 9,90 - Tarif von BOB nachzurechnen. Allerdings, das muß ich schon sagen, habe ich die alte Kombination Smart 500 + 19 GB - Paket, deshalb wahrscheinlich der hohe Preis für die Auslands - SMS. Da kann ich aber nicht nachbessern, weil das mit Bindung ist.SMS - Dienste sind, nebenbei bemerkt, die Paybox - Dinger. Die fallen im nächsten Jahr dann weg, weil ich dann endlich eine Jahreskarte nehmen kann bei den Wr. Linien.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Navigator,

gern geschehen!

Es steht dir natürlich völlig frei, für welches Angebot du dich entscheidest. Wenn du allerdings immer wieder mal im Ausland bist, viele mobile Datendienste benötigst und auch zu den Vieltelefonieren gehörst, ist der Tarif A1 Smart Unlimited mit SIM PUR und Kombinieren & Sparen Bonus bestimmt eine sehr gute Wahl.

Vielleicht überlegst du es dir ja noch anders 😃!

lg,
Christian
Warum ist es nicht möglich bei Einer Vertragsverlängerung von einem bestehenden Vertrag auf einen SIM-Pur-Vertrag umzusteigen?
 
Lt. Hotline ist die einzige Möglichkeit den bestehenden Vertrag zu kündigen, die Rufnummer als Wertkarte bestehen zu lassen und dann einen NEUEN Vertrag mit SIM-Pur abzuschliessen.
 
Das ist wirklich sehr Kundenfreundlich, wenn man bedenkt, welchen Preis man für einen SIM-Pur-Tarif alleine schon bezahlen muss.
 
Gibt es vielleicht eine kundenfreundlichere Lösung?
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Halo asterix2102, die Auskunft von unseren KollegInnen ist korrekt, auch wenn sie dir nicht gefällt. SIM Pur Tarife werden ausschließlich bei einer Neu- oder Erstanmeldung angeboten.

lg,
Bernd
Benutzerebene 5
Abzeichen
Gut 1,5 Jahre später hole ich das Thema nochmals her und frage mich, ob diese (hier besprochene) Form der Einlösung von MPs immer noch möglich ist:
1) Einlösung gegen Gutschrift, aufgeteilt auf 10 Monate
2) Keine VVL

Anmerkung: Unter "persönliches Angebot" steht bei mir aktuell eine Liste von Gutschriften (Einmalzahlung auf eine der nächsten Rechnungen) allerdings mit automatischer VVL um 24 Monaten:

z.B. für 9500 MPs bekomme ich 100.- Euro Gutschrift.

MfGBernhard

Edit: Ganz nebenbei feiere ich mit diesem Posting das 3-Jahresjubiläum hier im Forum ;-)Eines hat sich diese drei Jahre nicht geändert: Top Forum und rasche und kompetente Hilfestellung!!
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo Berny!
Berny2805 schrieb:
Edit: Ganz nebenbei feiere ich mit diesem Posting das 3-Jahresjubiläum hier im Forum ;-)Eines hat sich diese drei Jahre nicht geändert: Top Forum und rasche und kompetente Hilfestellung!!
Vielen Dank dafür :robotlol:!
Berny2805 schrieb:Gut 1,5 Jahre später hole ich das Thema nochmals her und frage mich, ob diese (hier besprochene) Form der Einlösung von MPs immer noch möglich ist:
1) Einlösung gegen Gutschrift, aufgeteilt auf 10 Monate
2) Keine VVL

Anmerkung: Unter "persönliches Angebot" steht bei mir aktuell eine Liste von Gutschriften (Einmalzahlung auf eine der nächsten Rechnungen) allerdings mit automatischer VVL um 24 Monaten:

z.B. für 9500 MPs bekomme ich 100.- Euro Gutschrift.
Hier hat es eine Änderung gegeben: Seit dem 02.12.2013 können Kunden mit mehr als 6.000 Mobilpoints einen Teil gegen eine einmalige Gutschrift einlösen.
Dabei gelten folgende Gutschriften:

- 4.500 Mobilpoints = 40 Euro
- 7.500 Mobilpoints = 70 Euro
- 9.500 Mobilpoints = 100 Euro
- 11.500 Mobilpoints = 150 Euro

Eine weitere Änderung betrifft den Vertrag: Werden Mobilpoints gegen eine Gutschrift eingelöst, verlängert sich die Bindung des Vertrags um 24 Monate. Allerdings nicht wie bei Next additiv: Eine bestehende Bindung wird überschrieben.

lg Wolfgang
Warum der umstieg nicht so einfach ist ! 
 
Ein SimPur vertrag komt dadurch zustande das ein vertrag ohne Gerätestütze abgeschlossen wird.
(Ist auch in weiterer folge nicht MyNext Berechtig, also kein Gerät über MyNext)
 
Da dein derzeitiger vertrag aber mit Gerät bezogen wurde ist es nicht möglich diesen umzustellen.
 
Das bezieht sich auf den abgeschlossenen Vertrag und nicht auf den Tarif !
 
Hoffe es vertändlicher als mein vorgänger ausgedrückt zu haben.
 
 
Tut mir leid das du es nicht kundenfreundlich ansiehst, aber es geht dabei um die gerätestütze die A1 dir gibt und die kann man leider nicht so einfach entfernen.
 
Trozdem Lg 
 
JhonnyNord

Antworten