A1 Community

Galaxy S10 - Ein neues S10-Gerücht zeigt ein atemberaubendes Design


Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
  • Bewährter Coach
  • 210 Antworten
Ein Tweet des Leakers UniverseIce ließ die Bombe platzen: Das Bild aus dem Tweet zeigt ein Smartphone mit Samsung-typisch abgerundeten Kanten, das jetzt auch oben und unten komplett auf einen Displayrand verzichtet, lediglich von einem millimeterdünnen Rahmen gehalten wird. Darunter ein Hinweis auf den Codenamen „Beyond“. Das Bild stellt den Betrachter vor ein Rätsel: Wohin ist die Frontkamera entschwunden? Schließlich verzichtet das gezeigte Design auch auf eine Kopie der iPhone-X-Notch (Aussparung oben im Display). Während es für den Fingerabdrucksensor mehrere Designmöglichkeiten gibt, müsste Samsung sich für die Frontkamera etwas komplett Neues einfallen lassen. Denkbar wäre ein Ausschiebe-Mechanismus im

http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Handy-Samsung-Galaxy-S10-Galaxy-X-Release-19868087.html

9 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hi @AuchDa


Die Infos dazu habe ich auch schon gesichtet.
Das Bild in dem "Tweet" soll angeblich Samsungs Prototypen "Beyond" zeigen, wobei der Name Galaxy S10 bewusst nicht erwähnt wird.
Samsung selber hatte vor kurzem verkündet, dass Sie sich von der Bezeichnung "S" verabschieden wollen, aber das Galaxy beibehalten werde.

Es ist wohl fraglich, ob Samsung in der Tat schon so ein Gerät der Galaxy Klasse mit Voll Display als Nachfolger des Galaxy S9/+ präsentieren wird!.
Geht man davon aus, dass Samsung "fast" jährlich einen Nachfolger präsentierte, müssten Sie sich aber mächtig ins Zeug legen, damit ein Solches Gerät solide seinen Dienst verrichtet, ohne mit Problemen danach konfrontiert zu werden.

Wenn Sie sich dafür Zeit nehmen bei dessen Entwicklung, dann könnte ich mir vorstellen, dass es in möglichen Zwei Jahren den Markt erobern wird.
Sonst ist und wird es doch "nur" wieder ein Schnellschuss werden, mit Problemen.

Bildquelle: Ice universe
Wie bekommt man eine Frontkamera unter das Display?
Oder wird es gar ohne Frontkamera auskommen müssen?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hi @jo93

Gute Frage!.
Gehe mal davon aus, dass die Front-Kamera - wie schon auch beim VIVO - ausfahrbar sein könnte, sofern auch Samsung auf den Voll-Display Zug aufspringen möchte!.



Ob dann wieder eine "bewegliche" Mechanik gut sein wird, ….hmmm….!?!.
Rasputin56 schrieb:


Ob dann wieder eine "bewegliche" Mechanik gut sein wird, ….hmmm….!?!.


Da ist dann klar, was als erstes kaputt ist.

Wobei ich hätte zu erst Google befragen sollen:
https://www.extremetech.com/mobile/262497-samsung-patent-shows-phone-camera-inside-display
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hier mal zwei Skizzen zu möglichen Kandidaten!.

Zum einen mit Voll-Display,



und zum Anderen mit einem "Notch" Ausschnitt.



Oder wie sieht es damit aus?, könnte auch dies ein Kandidat sein mit einem "fast" Vollem Display?.



Fragen über Fragen, den was könnte oder wird am Ende wohl tatsächlich rauskommen?.
Was könnte und Samsung am ende wohl Zeigen?, und ob es doch wieder eine "S" Serie sein wird.
Ich tippe auf die erste Skizze. Alles andere wäre nach den leaks etwas enttäuscht
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
jo93 schrieb:

Ich tippe auf die erste Skizze. Alles andere wäre nach den leaks etwas enttäuscht


Naja, würde nicht meinen "enttäuscht", den bei Samsung muss man auf alles gefasst sein.
Glaube aber auch, dass Samsung aus der Reihe prescht und nicht auf den "Notch" Zug aufspringen möchte und wird.
Etwas extravagantes muss es schon sein, was diese von Anderen Herstellern abhebt!.

Aber in Richtung der ersten Skizze und/oder der Fotomontage könnte der Weg schon gehen!. 😉
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3

Hallo Galaxy Fans.


Es tut sich was am Galaxy Himmel.
Samsung wird wohl am 11.10.2018 ein Event Starten!.


Werden wir das Galaxy S10 schon zu Gesicht bekommen?.
Was wird uns Samsung zeigen?, ….hmm…., wohl ein Smartphone mit Vier Linsen.



Da bin ich gespannt wie da die Bilder (Fotos) werden, und welche Features da wohl noch dabei sein werden.

Gehe aber mal davon aus, dass das Kommende Galaxy S10 "noch" keinen Fingerprint unter dem Display haben dürfte.
Aber wer weis, bei Samsung muss man auf alles gefast sein!.

Auf SamMobile wird sogar gemunkelt, dass Samsung bei der Galaxy S10 wieder mehr Farben ins Spiel bringen möchte.


EDIT: Aber vorerst noch kein S10, den das könnte 2019 in einem Unpacked Event gezeigt werden, zu dem Samsung sicherlich wieder Einladungen Versenden wird.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3

Neues zum Samsung S10/+


So dürfte wohl das Kommende Samsung S10 Modell aussehen.


Dieses Galaxy S10 dürfte mit Vier Kamera Modulen ausgestattet sein wogegen Drei auf der Rückseite, und eine an der Vorderfront sein dürfte.

Das Samsung Galaxy S10+ dürfte wohl sogar mit Sechs Kamera Modulen bestückt sein und zwar, vier an der Rückseite, und zwei an der Vorderfront.

Auch ein "Ränder" Video zum Galaxy S10 ist schon erstellt worden.


Im Februar 2019 dürfte wohl Samsung wieder zu eine Unpacked-Event laden dürfen worin die Galaxy S10 Serie präsentiert werden könnte.
Aber auch ein Jubiläumsmodel könnte da schon gezeigt werden, den dieses trägt den Code- Namen "Beyond X", und für Samsung dürfte da wohl noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht sein".
Man darf gespannt sein ob sich dieses Model gegen Huaweis Mate 20 Pro behaupten wird können, und ob Samsung doch "noch" nicht vom Trohn gestoßen werden kann!?!.

Antworten