Frage

Ubiquiti Dreammachine an adsl Pirelli PRGAV4202N nur als Modem

  • 19 Februar 2021
  • 4 Antworten
  • 54 Ansichten

geht das?


4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ja, ist ein Single User bei den Pirelli PRGAV4202N möglich.

Diese Anleitung auf Seite 13 & 14 beschreibt den Vorgang. Wichtig ist der Telek0m User (Passwort bitte selber googlen).

Das Problem wird eher die UDM sein, weil diese keine PPTP Einwahl untersützt, was für ADSL gebaucht wird. Mit VDSL/VPlus/G.Fast oder FTTH wäre es kein Problem, da dann PPPoE zum Einsatz kommt (was die UDM kann).

 
Benutzerebene 3

Es gibt Modems die PPPOA to PPPoE können. Oder wechseln, da gibt es einige die PPPoE auch bei ADSL können 

Ja, ist ein Single User bei den Pirelli PRGAV4202N möglich.

Diese Anleitung auf Seite 13 & 14 beschreibt den Vorgang. Wichtig ist der Telek0m User (Passwort bitte selber googlen).

Das Problem wird eher die UDM sein, weil diese keine PPTP Einwahl untersützt, was für ADSL gebaucht wird. Mit VDSL/VPlus/G.Fast oder FTTH wäre es kein Problem, da dann PPPoE zum Einsatz kommt (was die UDM kann).

 

@NerdTech 

Die Frage ist, wodurch kann man A! dazu bewegen, auf VDSL statt ADSL umzustellen.

Ich habe ja irgendwo gelesen, dass allgemein auf VDSL umgestellt werden soll...schaut wohl nicht so aus.

welche Modems würden PPPoE unterstützen. Reines Modem wäre mir eh am liebsten - WLAN, Router, … mache ich ja eh dann anders.

Benutzerebene 3

Bitte keine Parallelen Themen.

 

Nein, so ein Modem das umsetzen kann zwischen PPPoE und PPPoA gibt es seitens A1 nicht.

 

Es gibt andere Anbieter wo man sich es aussuchen kann, ob VDSL oder ADSL und manche Anbieter können sogar ppppoe bei ADSL.

 

Ich bezweifle, dass es ein solches Wunschkonzert bei A1 gibt. Falls doch, eine Umstellung auf VDSL LR wäre eine Option. Das zu ein Bridge Modem oder das Standard Modem bei VDSL LR. 

Antworten