Frage

Problem bei externer Verbindung zu Synology NAS (Hybrid Box neu)

  • 15 Oktober 2020
  • 3 Antworten
  • 72 Ansichten

Liebe Community!

Nach dem Einrichten meines Synology-NAS wollte ich eine externe Verbindung herstellen, um mein Laufwerk im Windows-Explorer hinzuzufügen.
 

  • Externer Zugriff ist aktiviert und funktioniert (xxx.sylology.me leitet auf die IP 196.xxx.xxx weiter)
  • QuickConnect ist aktiviert und funktioniert (xxx.quickconnect.to leitet weiter)
  • Wenn ich aber nun meine IP (196.xxx…. ) im Windows Explorer eingebe gelingt mir die Verbindung nicht.

Sollten nicht alles bez. Portforwarding passen, wenn ich im Browser per IP (nicht Lokaler 10.xx) IP auf das DSM zugreifen kann? Vielleicht hab ich ja die falschen Ports aktiv. Derzeit 5000.

Zweites Problem: UPnP ist zwar aktiviert jedoch meint mein Synology, dass es nicht aktiv sei und kann somit auch nicht auf den Router zugreifen um die Regeln zu bearbeiten. 

Des Weiteren kann ich die Vielzahl an Port-Regeln in der DSM nicht mehr entfernen….

Ich hoffe, dass mir hierbei jemand helfen kann!

Vielen Dank!
 


3 Antworten

Benutzerebene 1

Hallo,

möchtest du nun von einem anderem PC außerhalb deines Netzwerks, das NAS als Laufwerk anlegen?

Also bei mir läuft das Synology NAS als Laufwerk Problemlos im Netzwerk unter z.B. \\NASname\Manuel\Musik 

NASname wurde unter Netzwerk - Allgemein - Servername festgelegt.

 

Versuch mal für die Portweiterleitung beim NAS unter Externer Zugriff - Routerkonfiguration - Einrichten des Routers aus.

 

Externer Zugriff mache ich nur über Synology QuickConnect - QuickConnect ID 

oder über die Synology App - DS file.

Hallo,

möchtest du nun von einem anderem PC außerhalb deines Netzwerks, das NAS als Laufwerk anlegen?

Also bei mir läuft das Synology NAS als Laufwerk Problemlos im Netzwerk unter z.B. \\NASname\Manuel\Musik 

NASname wurde unter Netzwerk - Allgemein - Servername festgelegt.

 

Versuch mal für die Portweiterleitung beim NAS unter Externer Zugriff - Routerkonfiguration - Einrichten des Routers aus.

 

Externer Zugriff mache ich nur über Synology QuickConnect - QuickConnect ID 

oder über die Synology App - DS file.

Hallo!

Ja genau - wenn ich zB in der Arbeit bin hätte ich gern das NAS im Windows-Explorer eingebunden.
Die Lösung die du beschreibst fügt ja das NAS im lokalen Netzewerk hinzu.

Wie hast du den Zugriff extern bewerkstelligt bzw. welche Ports hast du wie freigeschalten?

Benutzerebene 1

Ich habe nur die folgenden 2 Ports eingerichtet: 5000 & 5001

Antworten