Beantwortet

Kein Zugriff mehr auf Modem unter 10.0.0.138

  • 31 Mai 2017
  • 1 Antwort
  • 18638 Ansichten

Hallo liebes Support-Team,
ich habe seit gestern das Problem das ich mich nicht mehr in mein WLAN-Modem einloggen kann.
Unter 10.0.0.138 lädt der PC im dauer Loop bis irgendwann die Meldung kommt Verbindung nicht zugelassen.

Hier mal eine kurze Erklärung wie das Problem angefangen hat.

Hatte gestern nach dem Einschalten des PC´s keine I-Net Verbindung und eine komische IP die nicht dem DHCP-Server entspricht.
Hatte zu dem Zeitpunkt auch keinen Zugang mehr zum Modem.

Habe dann das Modem vom Netz genommen die 5 Minuten gewartet und wieder angeschlossen, das ergab leider keine Änderung.

Habe dann das Modem mittels Reset-Taste Rebootet, siehe da wieder Verbindung und User-Interface war auch wieder verfügbar.
Doch knapp 10 Minuten später als ich am Konfigurieren war, hat mich das Modem rausgeschmissen und ist wieder nicht verfügbar.

Ich habe nach dem Modem einen Switch installiert ohne DHCP oder sontigen schnickschnack so dass das A1-Modem die IP´s vergibt und sonst niemand da das ja zu Problemen führen könnte.

Da ich aber eine Homematic und einen Raspberry als Visualisierungssystem zur Homematic laufen habe brauche ich static IP´s, die ich vorher vergeben hatte die jetzt aber nach dem Reset weg sind und nicht mehr konfigurierbar da ich keinen Zugang mehr habe.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen oder einen Ratschlag geben was das sein kann.

Ich danke euch im Vorraus schon mal für jeden Tipp und fürs lesen meiner "Geschichte" :)
Chris 18001
icon

Beste Antwort von chris18001 31 Mai 2017, 23:29

Okay das Problem hat sich gerade von selber gelöst.



Also falls noch jemand das Problem hat ich habe jetzt das Modem vom Netz genommen alle Geräte Powerline Adapter etc. abgeschlossen.

5 Mins gewartet

Das Modem wieder mit dem Netz verbunden nur Laptop auf Ethernet 1

Dann alle Daten neu eingespeichert und ein Gerät nach dem anderen Verbunden ( Nach jedem getestet ob ich noch Zugang habe :Paranoia: halt)



Und bis jetzt gehts ohne Probleme.



Wenn sich was ändert sage ich bescheid
Original anzeigen

1 Antwort

Okay das Problem hat sich gerade von selber gelöst.

Also falls noch jemand das Problem hat ich habe jetzt das Modem vom Netz genommen alle Geräte Powerline Adapter etc. abgeschlossen.
5 Mins gewartet
Das Modem wieder mit dem Netz verbunden nur Laptop auf Ethernet 1
Dann alle Daten neu eingespeichert und ein Gerät nach dem anderen Verbunden ( Nach jedem getestet ob ich noch Zugang habe :Paranoia: halt)

Und bis jetzt gehts ohne Probleme.

Wenn sich was ändert sage ich bescheid

Antworten