A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Fritz!Box 7582 und Mesh


Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Kernöl durch andere bewertet wurden

Hallo,
die Fritz!Boxen der neuen Generationen sind ja prinzipiell durch ein Firmware-Update meshfähig. Wird diese Funktion von a1 im Rahmen der laufend eingespielten Sicherheitsupdates freigeschaltet (werden) bzw. wie schalte ich diese Funktion in der ja nicht im freien Handel 7582er frei?
Welchen Repeater von AVM würden die Gurus (m/w) zur Erweiterung des Netzwerkes empfehlen?
Powerline geht bei mir leider nicht, weil ich,, dort, wo der Router steht, nur eine Stromversorgung via Mehrfachsteckdose zur Verfügung habe.

23 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Kornelia durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @Kernöl, ich hoffe es melden sich noch ein paar Spezialisten aus unserer Community, da ich dir hier leider keine Tipps zur Hardware geben kann. Ich kann dir leider auch nicht sagen, ob du fremde Modems mit den A1 Mesh verbinden kannst, da dies auch auf das jeweilige Modem ankommt. Grundsätzlich sollte das Verbinden kein Problem darstellen, aber im einzelnen kann ich es nicht sagen, da wir nicht jedes Modem zum Testen zur Verfügung haben. Lg Kornelia
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Für das avm MESZ ist die fw 8.90 nötig.
Wann wird dieser von A1 bzw avm freigegeben?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
https://avm.de/service/fritzwlan/fritzwlan-repeater-450e/wissensdatenbank/publication/show/3361_Welche-FRITZ-Produkte-unterstuetzen-WLAN-Mesh/
Es ist eher eine Frage wie viel man ausgeben will.
Dualband würde ich empfehlen.
DVB C muss nicht sein. (Vor allem wenn man kein kabeltv über coax hat)
Danach ist nur die gewünschte Bandbreite entscheidend.
LG
Jo
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Servus jo, frage gerne dazu nach, unsere gängige Firmware Bezeichnung scheint mit 06.83 ja noch weiter hinten zu sein. Könntest du mir vielleicht noch einen Link posten, von wo du die Info hast bzgl. Mesh (nehme an das war ein Tippfehler, unter MESZ hab ich nichts allzu sinnvolles gefunden). lg Hermann
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @A1_Hermann,
ja es war ein Tippfehler.
Die Quelle ist: https://avm.de/mesh#chapter-9
Es sind die Schwesternmodelle 7590 und 7580 aufgelistet.
Edit: für die AT Version ist Mesh nur in der Labor version erhältlich: https://at.avm.de/fritz-labor/fritz-labor-fuer-wlan-mesh/uebersicht/
Lg
Jo
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Ok, danke! Ich frage dazu nach, hoffe wir bekommen nächste Woche eine Rückmeldung. lg Hermann
Ein gutes neues Jahr an alle.

Wie schaut es aus mit der Mesh sache ? Kann man die Labor Version schon nehmen?

Leider ist es sehr lästig wenn die Fritz im Erdgeschoss auf dem Kasten steht und gleich oberhalb das WZ ist(Holzdecke) und fast keinen Empfang hat 😞

Mfg Bernd
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von NerdTech durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo @snues
Wenn du im Wohnzimmer, oberhalb der Decke schon keinen Empfang hast, dann wird dir auch Mesh nicht helfen. Denn ein Repeater (oder eine Node im Mesh netz) muss ein W-Lan Signal zu weiterleiten empfangen können. Entweder du nimmst Power Line, oder du ziehst ein Lan Kabel nach oben (und dann dort einen Repeater im AP Modus oder eine weitere Fritz!Box anschließen).
Und zum Thema Power Line:
Von AVM gibt es Power Line Adapter mit integrierter Steckdose. So kann man an diese dann einfach die Steckerleiste anschließen.
Power Line 1220E
Power Line 1260E (mit W-Lan)
Übrigens wird AVM die Version 6.90 international einfach überspringen. Somit wird erst Fritz OS 7.0 das Mesh Update für alle Geräte außerhalb von Deutschland bringen. Eine Labor Version für die 7582 hätte ich nicht mal gefunden.
LG NerdTech
Hallo @Nerdtech

Hab vergessen zu erwähnen das oberhalb ein 546e und 2x 530 verteilt sind. Natürlich kann nur der 546e die Repeater funktion. Leider bricht der öfters die Verbindung ab warum auch immer....

Ok dann heißt es wohl warten auf die Neue Version. Danke mal für die Info.

Mfg Bernd
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
@snues
Wie alt ist die Holzdecke?
Liege ich mit dem Verdacht das diese eher neu ist richtig?
Am elegantesten ist es, wenn die Repeater mit LAN verbunden sind. (und noch besser wenn diese keine Repeater sonder AccessPoints sind)
Lg
Jo
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von chaco01 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @snues

Ich würde auch eher dazu tippen, dass deine Probleme einfacher zu lösen sind. Möglich, dass ein anderer Standort des Repeaters schon hilfreich ist.
Ich habe eine 3 Jahre alte Fritzbox (3490) und einen Repeater und versorge mein Haus damit durch 2 Betondecken. Muss aber dazu sagen, dass sämtliche Geräte, die starken traffic haben, über Kabel verbunden sind.
Wir sind aber ein 5 Personenhaushalt in dem ständig 3 Geräte im WLAN sind, die auch zeitweise streamen. Dazu kommen fallweise die Geräte unserer Gäste. Und habe keine spürbaren Probleme.

Gruß
Christian
A1_Hermann schrieb:

Ok, danke! Ich frage dazu nach, hoffe wir bekommen nächste Woche eine Rückmeldung. lg Hermann


Gibts schon eine Info betreffend Firmware-Update mit Mesh-Funktion? Wäre für mich ein entscheidendes Kriterium. Die A1-Mesh-Lösung kommt für mich leider nicht mehr in Frage.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo hab eine Rückmeldung bekommen, aber leider noch kein konkretes Datum, wir bekommen voraussichtlich eine 7.x Firmware im ersten Quartal 2018, davor wird es keine Neuerungen mehr geben. lg Hermann
Hallo, nutze auch seit ca. 2 Monaten die Fritzbox 7582 und habe soeben versucht ein Update abzufragen... Allein, es gibt unter dem Punkt System...die Möglichkeit nach Updates zu sehen überhaupt nicht. Warum wurde diese Funktion entfernt?! Fritz-OS 6.9 ist in Deutschland mittlerweile verfügbar. Hat von Euch jemand eine Ahnung weshalb das in Österreich nicht funtkioniert dieses OS aufzuspielen?
Hallo
Die Firmware für Österreich ist etwas anderst als für Deutschland daher etwas warten bis die 7.00 verfügbar ist.
Diese wird dann automatisch in die 7582 eingespielt.
Das manuelle Update ist nicht vorhanden damit eben nicht versucht wird eine falsch Firmware einzuspielen.
Ein bisschen Geduld noch
Lg

Antworten