Frage

Firmware A1 Premium Fritz WLAN Modem Fritz!Box 7582


Hallo!

Mich würde interessieren, wann A1 endlich die letztgültige Firmware von AVM für das Fritz!Box 7582 veröffentlicht, die auch Mesh unterstützt? Anscheinend will A1 nur die eigenen Mesa-Geräte promoten :-(

Version 6.92?

Lg,
Stefan

213 Antworten

Gibt es für die Box schon die 6.92?
Mein Letzter Wissensstand war irgendwas mit 6.83
Laut AVM ist sie nicht aufgelistet:
https://avm.de/mesh
Das könnte sich aber noch ändern
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ich warte auch schon geduldigst auf ein FW Upgrade, aber AVM scheint sich derzeit alle Ressourcen in FW 7.x zu buttern...
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Ich warte auch schon geduldigst auf ein FW Upgrade, aber AVM scheint sich derzeit alle Ressourcen in FW 7.x zu buttern...
Denke ich auch das AVM ihre ganze Energie in die Version 7.xx pulvert!.
Aber generell müssen wir im Alpenland (A/CH) auf Aktuelle Firm/Software warten, wehrend die (D) Deutsche variante schon aktueller (6.92/6.98 Beta Fritzbox 7490/7590) sind.

Aber die Fritzbox 7582 dümpelt noch immer auf 6.83 rum!. 🤓
Was ist da bloß los?.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Pöse Zungen behaupten, A1 ist als Provider nicht interessant (groß) genug, um in der AVM Priorität irgendwo auf einer wichtigen Position aufzuscheinen...
A1 hat ja "nur" ein Standard Model von AVM abgenommen und mit einem Logo versehen lassen.
Andere ISPs gehen ja her und lassen sich gleich eigene Modelle anfertigen.
Benutzerebene 4
Hallo @@stefanumgeher, ich frage gerne für dich nach. Sobald ich nähere Informationen habe, melde ich mich bei dir 🙂 LG Beate
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Pöse Zungen behaupten, A1 ist als Provider nicht interessant (groß) genug, um in der AVM Priorität irgendwo auf einer wichtigen Position aufzuscheinen...
Bleibt die Frage auch, ob A1 der Einzige Provider ist der die Fritzbox 7582 anbietet, den diese ist ja "nur" über Provider zu bekommen!?!. 🙄
So gesehen ist wohl A1 für AVM nicht wirklich groß genug, um sich dafür zu interessieren was Updates für die "Box" betrifft!.
Selbst das Schwester Modell 7580 wurde schon mit einem Update bedacht!. 🤔

Hallo @A1_Beate
Nicht nur @stefanumgeher wartet auf das Update, sondern wohl auch alle Anderen, die diese Fritzbox 7582 A1 Edition nutzen!. 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Bleibt die Frage auch, ob A1 der Einzige Provider ist der die Fritzbox 7582 anbietet, den diese ist ja "nur" über Provider zu bekommen!?!. 🙄
Auch der deutsche Regional-Anbieter M-Net hat die Box im Sortiment. Nur auf der Webseite findet man nichts dazu.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi @NerdTech

...nur in Deutschland dürfte die Fritzbox 7582 nicht zur Verfügung stehen da diese nicht mal gelistet ist.
Somit hat kein deutscher Betreiber die 7582er in Verwendung!.

Allerdings hier im Alpenland Österreich schon, und da wohl "nur" für A1.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo @Rasputin56
Nur weil diese nicht gelistet ist, heißt es nicht, dass es keine Produktseite für DE gibt. M-Net hat nur eine kleine Anleitung, welche u.A. auf ihre Verfügbarkeit hinweißt.
Wann hat Österreich Bayern annektiert?
Ich dachte München in Bayern gehört (noch) zu Deutschland.
https://www.m-net.de/hilfe-service/fragen-und-antworten/frage/show/welche-endgeraete-bietet-m-net-fuer-die-einzelnen-surffon-tarife-an/1/endgeraet/
M Net sind die Standwerke von München. Der Verkäufer behauptete stolz, Münchens Standwerke sind die einzige Standwerke in Europa welche Internet anbieten. Nagut, vielleicht ist der Verkäufer genau so gut wie ich in Geographie und war der Meinung Wien ist nicht in Europa.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi @NerdTech
Hast Recht, den in Deutschland hat momentan "nur" M-Net als Anbieter die Fritzbox 7582 im Programm, da diese Box von AVM die Einzige ist, die G-fast beherrscht. 😉
Deshalb wohl auch schwer zu finden auf der Deutschen AVM Seite, worauf ich ausging, dass diese da erst gar nicht verfügbar ist. 🤗

@jo93
Vielleicht fehlte der Verkäufer gerade als die Geographie Stunde anfing!. 🤣
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @@stefanumgeher, hallo restliche Community 🙂 Habe nun die Rückmeldung erhalten, dass wir dieses Firmawareupdate nicht bekommen werden. Wir bekommen dann die nächste Version 7.x. Ein genaues Releasedatum gibt es dafür noch nicht, aber es wird wahrscheinlich im Herbst soweit sein. Lg Kornelia
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @A1_Kornelia

Ist zwar wohl kein feiner Zug von "AVM" das diese kein aktuelles Update für die Fritzbox 7582 A1 Edition bereit stellt, aber damit müssen wir uns wohl abfinden!. 😣

Kuriosum finde ich das die - im Freien Handel erhältlichen Fritzboxen neueren Datums AVM-Aktualisierungen und Bugfix-Behebungen (6.92 oder neuer) erhalten, aber keine die von Betreibern bereit gestellt werden!.
Auch die Frei Erhältlichen Anderen Modelle der Fritzbox warten auf das 7.x Update, aber was ist danach für die Betreiber Geräte!?.
Wohl kein Gutes Zeugnis für AVM!. 😣
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Fritz Box 6820 LTE, gekauft beim Conrad:
Version 6.83 und aktueller Stand auch nach manuellem Updatecheck bei AVM.
Hallo @@stefanumgeher, hallo restliche Community 🙂 Habe nun die Rückmeldung erhalten, dass wir dieses Firmawareupdate nicht bekommen werden. Wir bekommen dann die nächste Version 7.x. Ein genaues Releasedatum gibt es dafür noch nicht, aber es wird wahrscheinlich im Herbst soweit sein. Lg Kornelia
Gibt es Neuigkeiten? AVM hat ja für die 7580 bereits die Version 7.0 freigegeben; könntet ihr mal nachfragen, wann für A1 die neue Version kommt? Ich habe den Eindruck, dass die A1-7282 etwas stiefmütterlich mit Updates versorgt wird ...
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Servus tez1, aktuell gibt es noch keine Neuigkeiten dazu - der Eindruck mit den Updates entsteht natürlich schnell einmal, wenn es für ähnliche Geräte Updates gibt, aber auf der anderne Seite haben wir ja bis zu einem gewissen Grad immer eine eigene A1 Firmware am Modem, die natürlich auch getestet wird und alleine deshalb dauert das etwas länger, selbst wenn dabei alles zu 100% rund läuft. lg Hermann
@A1_Hermann Danke für die Info. Speziell seit es die Mesh Funktionalitäten gibt tut es halt ein bisserl weh, dass wir keine neue Firmware bekommen haben. Wäre schön, wenn das in Zukunft ein bisserl besser wird, auch wenn wir vielleicht nicht jede Version bekommen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @tez1

Vielleicht hilft dir diese Antwort von AVM hinsichtlich von Updates der Fritzboxen (A/CH) etwas.

Dies war meine Anfrage an AVM!.
Hallo AVM, Wann gibt es auch mal für die Österreichischen (A/CH) Fritzbox 7590 Varianten ein Fritz-OS Update (auch aktuelle "Labor" Versionen?. Wann wird auch mal für die Provider (A1 Edition) Fritzbox 7582 ein Neues Update bereit gestellt?, den diese kreppst immer noch bei v6.83 rum. Für die Deutschen Geräte gibt es laufen Updates, aber die Anderen Länder-Versionen vergisst man!. Was soll man davon halten?.
Und dies kam als Antwort von AVM zurück!.
Guten Tag Herr Martin,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Selbstverständlich profitieren auch künftig die AVM-Produkte
für Österreich/Schweiz von der innovativen Weiterentwicklung
der Produkte für Deutschland - nur natürlich immer entsprechend
zeitversetzt. Denn anders als in Deutschland (hier sind alle DSL-
Anschlüsse Annex B Anschlüsse) gibt es in Österreich/Schweiz
zwei Arten von DSL-Anschlüssen, für die wir verschiedene Produkte
anbieten und daher auch entsprechende Anpassungen in der
Firmware vornehmen müssen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Stand heute ist das Update für die A/CH Produkte für den Verlauf
des Sommers vorgesehen.

Freundliche Grüße aus Berlin

Thomas Herrmann

AVM GmbH
Vertrieb

Mal abwarten was eingehalten wird, den AVM behandelt wohl auch die A/CH Fritzboxen stiefmütterlich, was Updates betrifft!.
Benutzerebene 4
Jetzt wurde grad mal vor einer Woche die OS7 für ganze 2 Modelle veröffentlicht und hier wird schon lauthals geschrien, tut mir Leid aber das verstehe ich überhaupt nicht!

Natürlich würd ich mich auch über die neue Version freuen, aber es ist wohl schon klar, daß einerseits AVM nicht alle Modelle gleichzeitg rausbringt, die deutschen Modelle aufgrund der Marktgröße bevorzugt werden, Unterschiede bestehen zu Ö (Annex B, hier fast nur mehr Annex A da ISDN-BA bereits ausstirbt) und A1 dann auch noch einige Anpassungen (TV, VoIP, div. Customization usw.) vornehmen muß bevor die ausgerollt werden kann. Da gehören dann auch noch Tests dazu die einfach Zeit brauchen und auch bei A1 ist momentan Ferienzeit, sollte man halt auch im Auge behalten.

Und ob man nun 1-2 Monate länger einen 2. Router als AP oder Repeater anhängt oder schon mit Mesh ist wirklich nicht der riesen Unterschied.
Hauptsache es kommt, ob nun etwas früher oder später ist nur für Alpha-Beta Freaks von Bedeutung. Ich hab lieber ausgereifte und funktionierende Sachen!

Ein Betreiber kann nicht auf die Flexibilität einzelner Insider eingehen, da müssen stabile Dinge her.
Ich bin ja auf die mesh Telefonie und durchWahl gespannt
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @Grisu
Jetzt wurde grad mal vor einer Woche die OS7 für ganze 2 Modelle veröffentlicht und hier wird schon lauthals geschrien, tut mir Leid aber das verstehe ich überhaupt nicht!
Musst du auch nicht, warum auch!.
Hier schreit zwar keiner rum, aber dennoch ist die Frage wohl - warum die Deutschland Fremden Geräte sehr verspätet oder gar kein Update erhalten - berechtigt.

Wenn man bedenkt das die Deutsche Fritzbox 7590 (zum Beispiel) schon die Aktuelle v6.92 gehabt hat (jetzt die v7) während die A/CH noch immer auf der v6.83 dümpelt, so ist die Frage nach Updates wohl stark berechtigt.
Da ist nichts mit zwei Monate später, den da sind schon Monate dazwischen!.

Wenn man etwas aktuell halten möchte (ja, auch nicht Deutsche Versionen), dann sollte dies auch zügig voran gehen, den als Kunde darf man dies auch erwarten dürfen!. 😉

(Dies ist meine Persönliche Meinung zu dieser Haltung). 😉
Benutzerebene 1
Für die 7582 ist eine 06.84 und eine 06.98-59908 Labor verfügbar.
Die 84 läuft, die Labor ist bei 2 Boxen ohne Erfolg getestet worden.
Es gibt aber kein Recovery, der Weg zurück ist nicht so einfach.
Auf welche Version wird standardmäßig von A1 upgedated?
Wie bist du an die anderen Versionen gekommen?
Benutzerebene 1
Ich wohne in der Schweiz und habe meine Box von Init7.
Die Dateien liegen auf einem Update Server von AVM.
Infos gibts hier : https://www.ip-phone-forum.de/threads/sammelthema-f%C3%BCr-fb-7581-7582-mit-labor-firmware-intern.300391/

Antworten