Zeitraum

  • 4 Oktober 2012
  • 9 Antworten
  • 7656 Ansichten

Findes es total doof das man die Mobilepoints net jederzeit einsetzen kann/darf. Wenn ich bereit bin 199,60 € mtl. für A1 zu bezahlen, dann möchte ich auch bestimmen können, wann ich ein neues Handy will.
 
Muss man echt überall zuerst Buisnesskunde werden, damit ein Unternehmen Ja und Amen sagt, wenn man was will??
 
Mfg FGH

9 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen
Warum sollst du nicht bestimmen können wann du ein neues Handy möchtest? lg luigi
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Franzl2012, die Nutzung von My Next ist ab dem sechsten Monat bei A1 möglich. Danach kannst du alle drei Monate deine Mobilpoints einsetzen.
Ich habe gesehen, dass du uns hierzu ebenfalls eine Nachricht mittels Kontaktformular gesendet hast. Die zuständigen KollegInnen werden sich deinen Wunsch so rasch wie möglich ansehen und dich kontaktieren.

Liebe Grüße,
Alexandra
Es geht nicht darum wann ich MyNext nutzen kann, sondern das ich ausserhalb der Richtlinien das Samsung Galaxy S3 haben will....Mit einem Vertrag von 119,60 im Monat sollte dieser Wunsch kein großes Problem darstellen, vor allem wenn man genau bescheid weiß was so ein Handy für einen Anbieter in Wirklichkeit nur kostet :) 
 
Meinte Bitte ist ganz einfach, ich will im A1 Shop auf ein S3 umsteigen oder Online eines bestellen...thats it :)
 
Lg Franzl
Benutzerebene 6
Abzeichen
Du bist also der Meinung, nur weil du 120 Euronen im Monat bezahlts, sollen die (A1) die gefälligst ein Samsung S3 schenken? lg luigi
Benutzerebene 1
Abzeichen
Mit welchen Tarfimodell kann ich als Privatperson auf € 120,-- pro Monat kommen?
 
Da solltest dich dringend mal um einen anderen Tarif umschauen!
Benutzerebene 2
Melrica1 schrieb:Mit welchen Tarfimodell kann ich als Privatperson auf € 120,-- pro Monat kommen?
 
Da solltest dich dringend mal um einen anderen Tarif umschauen!
alles kann man schaffen *gg* .... tarif mit ein paar optionen vll noch ein  zusatzpaket und dann sind wir schon bei dem preis ;)
 
Benutzerebene 7
wie lange läuft dein vertrag schon?

Da hast du aber sehr viele Zusatzpakete dabei....
Also wenn man sich zusammen rechnet das ich innerhalb eines halben Jahres bereit bin unmengen für A1 zu zahlen, was tut Ihnen dann weh das aktuellste Modell eines Smartphones zu vergeben? Ob ich das am 02.02.2013 bekomm oder jetzt schon ist doch im Grunde Wurscht oder? 
 
Ich meine ganz ehrlich, klar kommt nicht jeder einfach so auf die 120 Euro im Monat, aber soviel wie ich fast durch ganz Europa telefonieren muss, war das ja auch so beabsichtigt. Ich rede nur davon das A1 wohl schon ganz andere Kundenwünsche (Gutschriften vor allem usw.) die nicht unbedingt immer alle gerechtfertigt sind, erfüllen konnte. 
 
Aber die Sache wird sich demächst eh in einem A1 Shop erledigt haben! Danke :) 
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Franzl2012,

das Zauberwort heißt hier Kulanz. Dabei handelt es sich um ein freiwilliges Entgegenkommen ohne Anspruch - es liegt also im individuellen Spielraum jeder/jedes Kollegen/in.

Es kann also durchaus sein, dass wir dir da entgegenkommen. Hab aber bitte auch Verständnis dafür, falls wir dein Anliegen einer vorzeitigen MY NEXT Nutzung ablehnen. Auch wenn wir individuelle Spielräume haben, müssen wir uns auch an unsere Vorgaben halten.

lg,
Christian

Antworten