Beantwortet

Weitergabe von MyNext-Smartphone


Hallo A1-Community! :)
 
Ich konnte in den AGBs und im Forum leider keine Antwort zu meinem Anliegen finden, deshalb wende ich mich an euch.
 
Wenn ich mir über MyNext und meinen MobilPoints ein Smartphone kaufe, kann ich dieses an einen Freund (ebenfalls A1-Kunde) weitergeben oder ist das nicht gestattet?
Im Konkreten handelt es sich um ein Samsung Galaxy S III in weiß.
 
Weiters wird bei Abschluss des Bestellvorgangs darauf hingewiesen, dass eine neue SIM-Karte mitgeschickt wird und aktiviert werden muss. Da das Smartphone nicht für mich bestimmt ist und ich bereits eine aktivierte Micro-SIM-Karte besitze, besteht daran kein Bedarf.
Kann die neue SIM-Karte daher bei der Bestellung / Lieferung ausgenommen werden bzw. sie bedenkenlos inaktiv belassen werden, ohne dass meine bestehende SIM gesperrt wird?
 
 
Danke schon im Voraus für eure Antworten! :)
 
Beste Grüße
icon

Beste Antwort von cos.renegade 18 Juli 2013, 15:17

TheR schrieb:Wenn ich mir über MyNext und meinen MobilPoints ein Smartphone kaufe, kann ich dieses an einen Freund (ebenfalls A1-Kunde) weitergeben oder ist das nicht gestattet?
Das ist deine Entscheidung, was du mit deinem Gerät machst ist A1 aus dieser Sicht egal. Gekauft ist gekauft.

TheR schrieb:Kann die neue SIM-Karte daher bei der Bestellung / Lieferung ausgenommen werden
Nein, wird automatisch mitgeschickt.
Ist aber kein Problem, da diese Karte inaktiv ist und der Simtasuch erst nach Anruf bei der Hotline (zwecks Bestätigung dass du die Tauschsim erhalten hast) aktiviert werden würde.
Wenn du also nicht anrufst, bleibt deine Rufnummer auf deiner aktuellen Simkarte aktiv.
Hast auch keine Nachteile oder Unkosten deswegen 😉
Original anzeigen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
TheR schrieb:Wenn ich mir über MyNext und meinen MobilPoints ein Smartphone kaufe, kann ich dieses an einen Freund (ebenfalls A1-Kunde) weitergeben oder ist das nicht gestattet?
Das ist deine Entscheidung, was du mit deinem Gerät machst ist A1 aus dieser Sicht egal. Gekauft ist gekauft.

TheR schrieb:Kann die neue SIM-Karte daher bei der Bestellung / Lieferung ausgenommen werden
Nein, wird automatisch mitgeschickt.
Ist aber kein Problem, da diese Karte inaktiv ist und der Simtasuch erst nach Anruf bei der Hotline (zwecks Bestätigung dass du die Tauschsim erhalten hast) aktiviert werden würde.
Wenn du also nicht anrufst, bleibt deine Rufnummer auf deiner aktuellen Simkarte aktiv.
Hast auch keine Nachteile oder Unkosten deswegen 😉
Wow, kaum gepostet und schon eine Rückmeldung!
Danke für die rasche und ausführliche Antwort! :)
 
Beste Grüße
 
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Gerne doch!

Willkommen in der A1 Community! 🙂

Antworten