Beantwortet

Warum werden jetzt bei A1 die MyNext handys teurer?


Warum wurden die Mynext Handys teurer? (Sony Ericsson Xperia PLAY 1500 points von 269 auf 319,Nexus S 169 auf 219 auch mit 1500 points,... beide mit smart 9000) obwohl die handys im netzt immer billiger werden ?! Und warum kostet das galaxy S 1 mit smart 9000 und 1500 points immer noch so viel? (219.-) Im netz wird es für ca. 300.- ohne vertrag und branding angeboten... wird es bei A1 billiger?
icon

Beste Antwort von A1_Christian 31 Mai 2011, 01:49

Hallo Sabrina,wie gesagt: Wir passen die Preise hin und wieder an – in beide Richtungen. Beobachte einfach die Preise genau – gut möglich, dass sich bald wieder etwas ändert.lg,Christian
Original anzeigen

36 Antworten

Sogar so ein "flop" handy wie das samsung omnia 7 ist teuer geworden... (mit smart 9000 und 1500 points von 120 auf 269.-...) das teil kostet seit 1,5-2 monaten ohne vertrag und branding unter 300 euro...
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Sabrina,das Sony Ericsson XPERIA PLAY kostet derzeit mit dem Tarif A1 Smart 9000 + 1500 MOBILPOINTS 269 Euro. Die anderen von dir geposteten Preise stimmen.Wir passen die Preise unserer Handys & Smartphones von Zeit zu Zeit an – in beide Richtungen. Wann sich der Preis für welches Handy ändert, kann ich dir leider nicht sagen. Zum Verfolgen der Preise einfach immer wieder im http://shop.a1.net oder unter http://www.A1.net/preisliste vorbeischauen!lg,Christian
Sorry aber das ist eine frechheit. Warum kostet mich das Iphone 4 aufeinmal 300 Euro mehr??? Vor kurzem habe ich noch abgezeigt bekommen das ich für die 16 gb version mit 1500 points ~210 euro bezahlen müsste. Jetzt aber soll ich aufeinmal 514 Euro bezahlen?!?Hätt ich doch nicht so lange überlegen sollen welches ich nehme ... wird das Galaxy s2 euch teurer? das war meine 2te wahl...
Hallo Sabrina,das Sony Ericsson XPERIA PLAY kostet derzeit mit dem Tarif A1 Smart 9000 + 1500 MOBILPOINTS 269 Euro. Die anderen von dir geposteten Preise stimmen.
Irgenwas stimt mit dem Shop nicht, ich hatte ca 7600 minus points und aufeinmal zeigt es mir das xperia play mit smart 9000 und 10500 points um 414 Euro Oo? (im "3. Mobilpoints einsetzen" schritt vom bestellvorgang, obwohl ich garnicht so viele points hab...)
Benutzerebene 7
Abzeichen
Irgenwas stimt mit dem Shop nicht, ich hatte ca 7600 minus points und aufeinmal zeigt es mir das xperia play mit smart 9000 und 10500 points um 414 Euro Oo? (im "3. Mobilpoints einsetzen" schritt vom bestellvorgang, obwohl ich garnicht so viele points hab...)
Hi Sabrina!Kann es sein, dass du mit einem A1 Mobil Breitband Anschluss online bist? - Dann bist du automatisch mit deiner A1 Mobil Breitband Nummer eingeloggt. Lösung: Auf die A1.net Startseite gehen und rechts auf "Logout" klicken!lg,Christianedit: Das ist auch der Grund für den Preis vom iPhone 4 in deinem oberen Posting!
Nein bin ich nicht, ich bin daheim und mit meinem Handy Acc. eingelogt (telekom anschluss). Jetzt kostet mich das iphone 4 16 gb 369 euro und nicht mehr über 500 euro ?!
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Sabrina!Das iPhone 4 kostet derzeit mit 1500 MOBILPOINTS im Tarif A1 Smart 9000 369 Euro. Unter der A1 ONLINE SHOP Serviceline 0800 664 147 bekommst du Unterstützung, sollte deine Bestellung im A1 ONLINE SHOP nicht funktionieren. Dein neues Gerät kannst du dort übrigens auch gleich bestellen – zu denselben Konditionen wie im A1 ONLINE SHOP.lg,Christian
Das ist einfach viel zu teuer, ich hab eh schon den teuersten tarif und soll noch so viel für das teil bezahlen. ~214 euro wahren da schon eine schmerzgrenze für mich. Da werde ich den vertrag auf den billigsten Tarif ändern und den vertrag auslaufen lassen.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Sabrina,wie gesagt: Wir passen die Preise hin und wieder an – in beide Richtungen. Beobachte einfach die Preise genau – gut möglich, dass sich bald wieder etwas ändert.lg,Christian
Ich war mitte letzer Woche im A1 Shop um meinen Vertrag zu verlängern und wechseln (hätte mehr Grundgebühr bezahlt), und da meine Mobilpoints schon verfallen, mir auch gleich ein neues Next Handy zu holen (mein altes Handy funktioniert noch einwandfrei). Geplant war eine HTC Wildfire um 49 Euro oder Wildfire S um 99 Euro (mit 7500 Mobilpoints). Der sehr freundliche Herr im Shop meinte dann jedoch ich solle noch warten, da man im Normalfall etwa 3 Monate bevor der Vertrag ausläuft (wäre bei mir Oktober), ein Angebot bekommt zum Vertrag verlängern. Er könne das irgendwie auf seinen Bildschirm sehen das ich zum jetzigen Zeitpunkt noch kein Angebot habe. Das Angebot umfasst im Normalfall 30 Euro Gesprächsguthaben und 3000 Mobilpoints meinte der Herr. Ich soll ruhig auf dieses Angebot an mich warten, denn teurer werden die Handy's sicher nicht!Jetzt schau ich zufällig heute hierher und sehe das das Wildfire und Wildfire S jetzt plötzlich 99 bzw. 149 (also 50 mehr) Euro kostet. Womit ich wieder am überlegen bin ob ich nach Vertragsende nicht doch Anbieter wechsle (bekomme ich das Handy Gratis und zahle weniger Grundgebühr bei gleicher/besserer Leistung) und A1 somit einen langjährigen Kunden verliert!
HTC Wildfire kostet im netz ab 175 Euro ohne vertrag(`sverlängerung) haben die horrenden Erhöhungen der Mynext Preisse etwas mit dem neuen A1+Telekom gemeinsam? (komischerweisse ist die änderung fast zeitgleich ^^ )
Der sehr freundliche Herr im Shop meinte dann jedoch ich solle noch warten, da man im Normalfall etwa 3 Monate bevor der Vertrag ausläuft (wäre bei mir Oktober), ein Angebot bekommt zum Vertrag verlängern.
3 monate vor vertragsende verlängert sich der vertrag automatisch...? warum sollten sie dir da ein angebot schicken wenn du da eh schon weitere 12 monate gebunden bist? oder meinst du 3 monate vor deiner 3monatigen kündigungsfrist?
Nein! (M)ein vertrag verlängert sich meines wissens doch nicht automatisch! war bisher bei mir auch noch nie der fall. A1 sendet einen (angeblich) ein angebot (30euro + 3000 mobilpoints) damit man eben "motiviert" wird den vertrag zu verlängern und eben den anbieter nicht wechselt!die 3 monatige kündigungsfrist ist nur zu beachten wenn du deinen vertrag vorzeitig beendest. ist dein vetrag einmal ausgelaufen, kannst du natürlich zu gleichen konditionen wie vorher weiter telefonieren, du kannst jedoch jederzeit, von einer minute auf die andere, kündigen!
Ah ok dann war ich da falsch informiert.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo alle!Wir verlängern keine Verträge automatisch – nur um das klar zu stellen!@10Phil88: Schau' einfach immer wieder unter http://www.a1.net/meineangebote rein – dort wirst du, ein paar Monate bevor deine derzeitige Mindestvertragsdauer abläuft, ein attraktives Angebot für eine Vertragsverlängerung finden!@Handypreise: Jede Branche passt die Preise für ihre Produkte immer wieder an. Manchmal sinken dir Preise, manchmal steigen sie und manchmal bleiben sie gleich. Behaltet die Entwicklung einfach im Auge – bin mir sicher, dass dann auch ein Smartphone zu einem für euch attraktiven Preis verfügbar ist.lg,Christian
Ich hätte zu diesem Thema auch mal eine Frage an die Herren und Damen von A1!Kann mir mal jemand erklären wie sich die MY NEXT Preise für Handys zusammensetzen?Werden diese nach einem gewissen schlüssel vergeben oder setzen sich da 3 personen zusammen und würfeln über die Preise??Stelle diese Frage leider aus einem berechtigtem Anlass!Bis seit mittlerweile ca 7 Jahren A1 Kunde, und da mein Vertrag ausgelaufen ist, stellt sich wieder mal die Frage, Vertrag Verlängern, bzw anderen Tarif nehmen, oder doch Anbieter wechseln?Wobei es bei mir momentan auf zweiteres hinausläuft!Grund:Mich würde das Handy HTC DESIRE S interessieren, also habe ich mich sowohl auf dem Freien Markt umgesehen (glaube jeder kennt die Plattform Geizhals.at!) als auch auf my next, um eventuelle Angebote für mich zu finden!Und jetzt kommt in meinen Augen das lächerliche!Mit dem Tarif A1 Smart 3000 , sowie 6500 eingesetzten Mobilpoints (+ dann noch 1000 Points Onlinebonus) kostet mich dieses Handy Sage und Schreibe 399 Euro, während ich es auf Geizhals.at um 368 Euro Bekommen würde, noch dazu Ohne Branding!Und ja, ich weiss, mit diversen Multimediapaketen sowie mehr eingesetzten Mobilpoints würde das Handy billiger kommen, aber ich brauche diese Pakete nicht, dieses Gleich mal vorweg an die A1- Mods, dieser Trick funkt bei mir nicht, das ihr mir sagt das es mit der oder der Konfig. billiger wäre!Schön langsam reift in mir der Verdacht, das A1 sich gerne langfristige Kunden vergrault, mit solchen angeboten!Meiner meinung sollte man sich hier vonseitens A1 doch bessere Angebote für langfristige Kunden einfallen lassen, sonst beginnen vielleicht noch etliche Kunden mehr umzudenken und den anbieter zu wechseln, ich jedenfalls bin schon schwer am Überlegen!mit freundlichen Grüßenein sehr Enttäuschter A1 Langzeitkunde Manuel
Benutzerebene 4
Mich würde das Handy HTC DESIRE S interessieren, also habe ich mich sowohl auf dem Freien Markt umgesehen (glaube jeder kennt die Plattform Geizhals.at!) als auch auf my next, um eventuelle Angebote für mich zu finden!Und jetzt kommt in meinen Augen das lächerliche!Mit dem Tarif A1 Smart 3000 , sowie 6500 eingesetzten Mobilpoints (+ dann noch 1000 Points Onlinebonus) kostet mich dieses Handy Sage und Schreibe 399 Euro, während ich es auf Geizhals.at um 368 Euro Bekommen würde, noch dazu Ohne Branding!
mit insgesamt 7500 mobilpoints und den tarif smart 3000 kostet das desire s 329 euro. im vergleichzu den mitbewerbern (bei vvl) ist man mit dem preis recht gut bedient. mfg
Benutzerebene 4
20. Juni 2011 - Tag des Apfels bei A1 !!! mfg
Benutzerebene 1
Also bin ich doch nicht verrückt geworden als ich den MyNext Preis gesehen habe.Hoffe es ist nicht nur ein Bug oder einmalig. Wenn die MyNext Preise mal vernünftiger werden kann ich mir durchaus vorstellen nächstes Jahr zu verlängern.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hi alle! Hoffe es ist nicht nur ein Bug oder einmalig. Wenn die MyNext Preise mal vernünftiger werden kann ich mir durchaus vorstellen nächstes Jahr zu verlängern.
Wie wir schon wiederholt geschrieben haben: Wir passen die Preise unserer Geräte immer wieder an – nach oben und unten 😉!lg,Christian
Benutzerebene 1
Ohne jetzt beleidigen zu wollen finde ich die Preisgestaltung von A1 hier doch recht willkürlich. Innerhalb von das Iphone hätte mich bei Next in der Woche vom 22. 200 Euro gekostet. Jetzt knapp 2 Wochen später sind es 484 Euro !Solche Schwankungen können nun doch wirklich nicht normal sein. Ich hab die anderen Handys nun nicht so verfolgt, aber ich bin mir sicher dieses Phänomen gibt/gab es schon mehrmals
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Alex,das iPhone 4 war für einen kurzen Zeitraum günstiger bei einer Bestellung im A1 Online Shop zu haben. Wie schon von Christian geschrieben, Gerätepreise können sich immer in beide Richtungen verändern.Liebe Grüße,Alexandra
Ist ja das gleiche bei mir in grün.Ich KÖNNTE 8500 MP einsetzen dafür könnte ich folgende Geräte bei gleichem Tarif erhalten:Samsung Galaxy S2: 314€Samsung Galaxy S : 214€ Das Galaxy S ist schon über ein Jahr alt und grad mal 100€ billiger? Witzlos...Vor allem lächerlich wenn man sich die Preise ansieht, die auf Amazon, Geizhals und Co. herrschen...HTC Wildfire: 104€HTC Wildfire S: 24€Soso... Das ältere Modell mit schlechterem Display und sonstiger Hardware ist um glatte 80€ teurer als das neue Modell? Bemerkenswerte Preispolitik...iPhone3GS (8GB): 314€Das Teil ist NICHT mehr aktuell wenn man bedenkt, dass im September das iPhone5 kommt.Passt bitte endlich mal eure Preise an - nicht nach oben. Handys veralten NUR - sie steigen NIE im wert... Genausowenig wie es Notebooks und andere Geräte tun.Könnte mir wieder selbst in den Hintern beißen, dieses Verlängerungsangebot genommen zu haben, denn von diesen 3000 geschenkten Mobilpoints kann ich mir erst recht NIX runterschneiden wenn die Handypreise unattraktiv sind...Aber mit bestehenden Kunden, kann mans ja machen...
bin seit 15 jahren a1 kunde.my next samsung omnia 7 mit 15500 mobilpoints bei a1 199 euro, im online shop 1a-techmedia nur 230 euro.super a1 ihr ermutigt eure kunden den provider zu wechseln.
Posting wegen Verstoß gegen Forenregeln gelöscht A1_Christian

Antworten