Tarifupgrade


Benutzerebene 7
Habe mich kurzerhand entschlossen meinen Tarif auf einen mit höherer Grundgebühr ändern zu lassen.
Seit dem funktioniert die Mobilepoints Abfrage allerdings nicht mehr! Die Änderung habe ich auch deshalb gemacht um bei a1 in ein höherers Wertesegment zu kommen.

Bekommt man bei Vertragsverlängerung nicht mal mehr Mobilepoints??? Immerhin habe ich mich für weitere 24 Monate soeben gebunden. Wird das denn gar nicht irgendwie mit Mobilepoints belohnt?

Dieses Treueversprechen auf 24 Monate sollte doch belohnt werden. Oder wie ist das bei euch so gelaufen?

mfg nukular7

63 Antworten

Benutzerebene 5
Abzeichen +1
Hier findest du deine Antwort.
http://www.a1community.net/t5/Fragen-zu-Mobilpoints-My-Next/Mobilpoints-abfrage-immer-die-selbe-Meldung/td-p/49781

mfg.andy
Benutzerebene 7
Ich vermute auch es liegt an dem Tarifumstieg. Hoffentlich nur ein temporäres Problem!
Aber das man für eine weitere Bindung von 24 Monate bei einem Traifumstieg mit HÖHERER Grundgebühr rein gar nichts, nicht mal ein Treueangebot mit Mobilepoints oder Gutschrift bekommt finde ich echt schwach :-(

Habe das mal per Kontaktformular an a1 geschrieben. Immerhin ist das eine oder andere Problem in letzter Zeit schon aufgetreten. Hoffe halt auf ein Kulanzangebot. Imemrhin zahle ich jetzt mit den Zusatzpaketen doch ein wenig mehr.

Der Service von A1 ist einfach (noch) mit Abstand der beste deshalb bleibe ich auch!
Netzabdeckungstechnisch habe ich leider ziemliches Pech. Auch das habe ich a1 geschrieben. Vielleicht überwindet sich ja bei a1 jemand und stoßt eine Netzoptimierung an.

SG nukular7
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo nukular7,

dein Anliegen wegen dem Netz ist in Bearbeitung - ersuche dich um etwas Geduld. Ein Mitarbeiter aus der zuständigen Abteilung wird dich kontaktieren.

Deine Anfrage wegen dem Tarifwechsel beantworte ich dir hier und schließe deine Mailanfrage: Einen Wechsel mit einem speziellen Angebot gibt es schon - allerdings erst gegen Ende deiner Bindung. Da du im Oktober 2011 angemeldet hast und deine Bindung bis Oktober 2013 gelaufen ist, war es nicht möglich dir ein spezielles Angebot für den Wechsel zu machen.

Du hast ja ohnedies schon sehr viele Mobilpoints durch viele verschiedene andere Aktionen erhalten. Kann schon verstehen, dass man immer auf seinen Vorteil schaut (hast du ja auch zu Recht ausgenutzt). Hab' du aber bitte auch Verständnis dafür, dass wir Angebote nur unter bestimmten Voraussetzungen legen können.

Wünsche dir eine sonnige Woche,
Christian

edit:
nukular7 schrieb:Ich vermute auch es liegt an dem Tarifumstieg. Hoffentlich nur ein temporäres Problem!
So ist es - liegt am Tarifwechsel. Wird spätestens mit Ende deines Rechnungslaufs wieder klappen!
Benutzerebene 7
Hallo Christian,

danke für deine Antwort. Ich sehe auch nichts Verwerfliches daran Angebote (unter teils beträchtlichem Aufwand) zu nutzen :8
Die meisten Mobilepoints habe ich ohnehin für die Zusammenarbeit mit A1 erhalten ;)

btw: Die Reaktion bezüglich der Netzversorgung ist leider negativ ausgefallen :(

Christian, ich habe jetzt den Tarif wechseln müssen. Da dies neuerdings nur mehr 6 Monate vor Bindungsende möglich ist. Und durch die neue Bindung werde ich wohl nie ein Next Angebot bekommen. Ich will mir dann ja ab Verfügbarkeit bei A1 das iphone holen und damit wird der Vertrag ja wieder um 24 Monate verlängert.... Wie soll ich so jemals zu einem Angebot kommen???

Da ich ja tarifmässig mindestens 18 Monate nichts mehr machen kann und das Eintauschen der vorhandenen Mobilepoints wieder eine 24 Monatsbindung nachzieht, fürchte ich den Verfall der MP bevor ein Angebot ins Haus kommt.

Deshalb hätte ich mich über ein Treueangebot gefreut. Da ich ja weitere 24 Monate und mit dem neuen iphone wieder ein paar Monate mehr A1 sicher treu bin.

Auch mit dem Ziel bei A1 in ein höheres Wertesegment zu kommen, bin ich auf den Tarif umgestiegen. Nachdem ich nicht mal auf Bronze bin. So die Aussage eines Mitarbeiters.

Und wie man in der Kundenhistorie sieht, sind auch schon in dieser kurzen Vertragslaufzeit einige Probleme aufgetreten.

Da darf ich als A1 Kunde doch auf ein entgegen kommen von A1 hoffen, oder?
Von der Mitarbeit in der Community sprich ich hier gar nicht mal.
Kann man wirklich jemals genug MP haben? Ich finde nicht!

Bitte Christian, schau ob du da was für mich machen kannst.

Danke.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo nukular!
nukular7 schrieb:Da darf ich als A1 Kunde doch auf ein entgegen kommen von A1 hoffen, oder?
Von der Mitarbeit in der Community sprich ich hier gar nicht mal.
Kann man wirklich jemals genug MP haben? Ich finde nicht!

Schon klar, dass Mobilpoints eine tolle Sache sind. Und wir freuen uns auch sehr, wenn sich Community Mitglieder sehr viel Zeit für unsere Community nehmen. Unser Ziel ist es aber, dass ihr euch aus freien Stücken hier einbringt.

Wir halten es für falsch, Kunden alleine durch Belohungen dazu zu bringen, sich hier mit ihrem wertvollen Wissen einzubringen. Das sollte schon aus eigener Motivation heraus geschehen und nicht durch finanzielle Anreize - was Mobilpoints ja sind, da sie bares Geld wert sind.
Da du ohnedies unsere internen Abläufe zu kennen scheinst wirst du selbst wissen, dass ich dir für deinen Tarifwechsel keine zusätzlichen Angebote legen kann. Es tut mir leid, wenn dir diese Antwort nicht gefällt. Ich kann aber nichts anderes dazu sagen.

lg,
Christian
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Also bezüglich Next und Treueangebot & interne Abläufe möcht ich kurz einen Anreiz geben:

Ich selber kaufe meistens jedes Jahr ein neues Gerät - Technik-Vernarrtheit ;)

Ein Treueangebot im Nextbereich bekomme ich daher nie, da meine Bindung nie ausläuft.

Eigentlich bin ich aber dadurch doch für A1 ein "wirtschaftlich besserer" Kunde als jemand, der alle 2 Jahre nur ein Next mit Angebot nimmt.

Ich weiss, dass ich selber Schuld bin, wenn ich "zu ungeduldig" bin und immer ein neues Handy "brauche", aber ein Treueangebot für Kunden, wie ich es bin, wäre sicher eine feine Sache, denn warum sollen Kunden, die eigentlich sogar ein wenig mehr Umsatz bringen und immer eine aufrechte Bindung haben, kein "Treueangebot" bekommen?

Es würde zwar zugegeben bei mir keinen Unterschied machen, ob ich bei A1 bleibe oder nicht - das bleibe ich sowieso.
Aber ... das kleine "Aber" bleibt halt doch im Raum stehen mit der Frage 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ja ja, die Treueangebote...;)

http://www.krone.at/Digital/A1_spart_Es_wird_weniger_geputzt_und_gegessen-Betriebsraete_sauer-Story-329860
Benutzerebene 7
Vielen Dank Christian. - Leider ist das Problem mit dem hängenden Speed Paket (wird aktiviert) immer noch nicht behoben.Laut (internes Infos) ist dieses Speed Paket ja ohnehin für meinen Tarif gar nicht angedacht und habe dadurch keinen Vorteil. A1 Viki hat auf meine Nachfrage diesbezüglich nicht reagiert. Ich komme so gut wie nie mehr über 4mbits. Also die Frage ist, bringt's sich dieses ominöse Speed Paket bei mir jetzt was? Weil das wurde mir von A1 für die Community Zusammenarbeit geschenkt. Und darauf bin ich recht stolz.- Habe ich in der Arbeit und Zuhause so gut wie keinen Empfang. Das Netz wird für diesen Standort in naher Zukunft weder optimiert noch ausgebaut. Solange ich einigermaßen erreichbar bin habe ich mich damit abgefunden.- habe ich und viele andere sehr viel zeit in die Community investiert und dadurch auch beträchtliche Mitarbeit geleistet. Mitarbeit, die meiner Meinung nach, sehr wohl A1 Arbeit abnimmt. Und als Dank ein gratis Speed Paket erhalten, wo ich jetzt erfahren habe das dieses für meinen Tarif sich gar nichts bringt. Und den Tarif kann ich ohnehin nicht mehr wechseln :-(- habe ich auf einen Tarif mit einer höheren GGB gewechselt und dadurch mich wieder gebunden und für ein Treueangebot disqualifiziert. Und genau das finde ich nicht in Ordnung. Nicht nur für mich sondern alle hier. Ich meine jetzt geht es durch die 18 monatliche Sperre eh nicht mehr. Aber ich hatte noch das "Glück" vorher gewechselt zu haben. - bin ich mit der Höflichkeit des Support sehr zufrieden. Auch die Kompetenz ist unterm Strich hoch. Anliegen sollten aber weiterhin ernst genommen werden. - ich würde ja gerne bei A1 dauerhaft bleiben. Nur abwiegen muss ich auch. Weil um gute 30 Euro die ich trotz Member Tarif bezahle, bekomme ich wo anders die bessere Netzabdeckung für meinen Bedarf.
Jedem das seine. bis jetzt bin ich noch einigermaßen zufrieden also passt 🙂
Benutzerebene 7
@cosrenegade du sagst es. Genau um das geht es mir. Das ist nicht nur etwas das mich betrifft. Man sammelt fleißig mobilepoints, optimiert seinen Tarif mit einer höheren grundgebühr, meldet Zusatz Optionen an, hilft anderen A1 Kunden, macht Werbung für A1, interessiert sich für A1 ... Und dafür wird man dann mit Vertragsbindung "bestraft" und fällt um die treueangebote um :-(Vertragsbindung sollte doch belohnt werden, oder nicht?
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Also die Mikro wird bei uns auch selbst gereinigt, mal nebenbei bemerkt ;)
Is allerdings auch eine private ... *pfeif*

Aber mal nen starkes Stück, dass eine Zeitung "die Telekom" nicht in einen Topf wirft und zw. Post, Bus und A1 differenziert. Vielleicht lernen sie es doch noch 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ist ja die Krone....;)
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo nukular7,

zur Frage, ob die Speed Option für dich etwas bringt:

  • vom Tarif her ja. Die Speed Option ist für alle A1 Sprachtarife geeignet, außer A1 Smart Unlimited (dort ist der Speed je schon inkludiert)
  • Wirklich ausnützen kannst du die Option natürlich nur dort, wo auch entsprechender Empfang ist.
Zum Thema das Paket hängt: Wir haben das noch einmal kontrolliert, die Option ist überall aktiviert. Nur auf www.a1.net hängt der Status bei "wird aktiviert". Das ist aber bereits in Bearbeitung und sollte bald behoben sein.

lg
Thomas
Benutzerebene 7
Danke Thomas für deine Info.
Werde es weiter beobachten mit dem Speed Paket. Vielleicht geht es mit dem neuen iphone dann irgendwann besser. Falls dieses Lte hat, brauch ich eh ein neues Paket dafür... Weil das Speed Paket LTE ja nicht mit ein schließt.

Ja der hänger des Paketes ist dann ja nur ein optischer Fehler. Solange der Speed passt und nicht verrechnet wird.

Ohne Speed Paket bin ich auch bis zu 8Mbits gekommen. Und mit Speed Paket hatte ich auch noch nie mehr. Es ist sich ganz gleich geblieben. Meißtens sind es 2 bis 4 Mbits. Mbits egal wo ich mich befinde über 8Mbits waren es noch nie. Vielleicht mit einer neuen Hardware. Habe das iphone 4s mit 14,4Mbits.

Aber mein Basis Tarif ist ja auch noch nicht gedrosselt. Hingegen die neuen Smart Tarife schon. Mal schauen wie es wird mit dem neuen iphone wenn es dann bei a1 kommt 🙂
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hi nukular7,
ich weiß jetzt nicht was das iPhone5 können wird, aber für die von dir angesprochenen Speedoptionen, muss das Handy zumindest HSDPA+ unterstützen. lg luigi
Benutzerebene 7
lieber luigi hspa+ kann ja das 4s schon :-))) das 5er wird hoffentlich mehr können nicht weniger. ich liebäugle mal mit lte und hspa+ DC 42mbits
Benutzerebene 6
Abzeichen
nukular7 schrieb:lieber luigi hspa+ kann ja das 4s schon :-))) das 5er wird hoffentlich mehr können nicht weniger. ich liebäugle mal mit lte und hspa+ DC 42mbits
lieber nukular7, bitte genau lesen;), ich habe eben nicht hspa+ sondern hsdpa+ geschrieben und das funktioniert bis zu 28 MBit/sec, lg luigi
Benutzerebene 7
Bitte Luigi erklär mir den Unterschied.... 🙂
Benutzerebene 6
Abzeichen
nukular7 schrieb:Bitte Luigi erklär mir den Unterschied.... :-)wie du selber schreibst kann dein 4S bis 14,4 Mbit/sec und hätte es HSDPA+ könnte es bis 28,8 Mbit/sec
Benutzerebene 7
Auszug Wikipedia:

High Speed Packet Access (HSPA) ist eine Erweiterung des Mobilfunkstandards UMTS, die höhere Datenübertragungsraten ermöglicht. Sie gliedert sich in HSDPA zur Erhöhung der Datenübertragungsrate des Downlinks und in HSUPA für den Uplink.

Und das iphone 4s hat HSDPA+ nur mit 14,4Mbits 😉 alles ab 7,2mbits aufwerts ist hsdpa+

von hspa spricht man wenn von up und download gesprochen wird. also zumbeispiel hsupa für upload...

also gibs rein downloadtechnisch keinen unterschied. ausser das ich vom standard des iphone 4s gesprochen habe das beides hat usupa und hsdpa+

Danke
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
HSPA+ geht bis 21 Mbit, die nächste Stufe ist HSPA+ DC mit bis zu 42 Mbit.

HSDPA+ = ?
Benutzerebene 7
Das d steht für downlink oder download. Ansonsten google und Wikipedia 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
ja ja hsdpa hsupa, soweit klar :)

Aber hsdpa+ ist mir gar nicht geläufig.
*google*
Ok wird wohl in DE eingesetzt, in AT nutzen wir aber HSPA+ bzw. DC.

Hmm o tempora o mores 😛
Benutzerebene 7
Und um was geht's hier eigentlich jetzt noch? :-)Außer das da mein Beitrag für pünktchenreiten missbraucht wird?Würd mal sagen: back to Topic.
Benutzerebene 7
Zwischenstand:

  • A1 Speed Paket hängt immer noch. Ist zwar nur ein rein optischer Fehler ist aber lässtig.
  • nach Erhalt der aktuellen Rechnung lassen sich die Mobilpoints immer nicht auf a1.net abfragen (siehe meines letzten Posts)
nur zur Info.

Schöne Grüße,

nukular7
Benutzerebene 7
Neuer Stand: + MP Abfrage geht wieder
- Speed Paket hängt immer noch.

Antworten