Neukunden vs. Stammkunden

  • 17 Januar 2013
  • 7 Antworten
  • 7401 Ansichten

Hallo zusammen,
 
habe mir überlegt in einen neuen Tarif zu wechseln und gleichzeitig ein neues Handy zu bestellen.
 
Nach längerer Zeit auf der A1 Homepage bin ich dann zum Schluss gekommen, dass Neukunden das Handy mit dem selben Tarif um bis zu 50% günstiger bekommen, wie Stammkunden. Kunden die schon mehr als 10 Jahre A1 die Treue halten und pünktlich ihre Rechnung bezahlen.
 
Da ich generell mit A1 zufrieden bin wollte ich keinen Anbieterwechsel vornehmen. Musste jedoch feststellen, dass ich nun meinen Vertrag kündigen muss, 3 Monate (Kündigungsfrist) abwarten darf, bis meine SIM auf B-free umgestellt ist, um mich dann bei A1 als Neukunde anzumelden. Somit würde ich dann preislich fast zum gleichen Ergebniss kommen, habe aber einen wesentlich größeren Aufwand.
 
Da ich dann schon mal gekündigt habe, komme ich schneller in Versuchung ja gleich auch bei anderen Anbietern die Preise zu vergleichen...
 
Wollte nur mal nachfragen ob dies auch weiteren Personen aufgefallen ist?
 
Einzigartig ist auch, dass bei den Vertragsbindungen bzw. Kundenbindungen ; ) neue Maßstäbe gesetzt wurden und man sich, je nach Vertrag, seit dem Q3/2012, bis zu 36 Monate bindet!
 
Schöne Grüße
 

7 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo!

Beccy..... schrieb: Wollte nur mal nachfragen ob dies auch weiteren Personen aufgefallen ist?
Sicher - das fiel schon vielen auf. Deine bevorzugte Suchmaschine (google, yahoo, ask usw.) liefert bestimmt etliche Ergebnisse. Darunter auch, daß es dieses "Stamm- auf Neukundengefälle" bei allen namhaften Anbietern gibt.

Beccy..... schrieb: Somit würde ich dann preislich fast zum gleichen Ergebniss kommen, habe aber einen wesentlich größeren Aufwand.
Na, so ein Aufwand ist es doch gar nicht: schriftlich kündigen, das Produkt ganz normal weiternützen und wenn die Sache auf Bfree umgestellt ist, einen Tag später anmelden.

Beccy..... schrieb: Da ich dann schon mal gekündigt habe, komme ich schneller in Versuchung ja gleich auch bei anderen Anbietern die Preise zu vergleichen...
Hhm, das mit dem Preis ist so eine Sache. Stimmt schon, daß die Mitbewerber vor der Hand teilweise günstiger sind. Aber sind sie das wirklich? Wenn man die ganzen Fußangeln und Detailinformationen der Mitbewerber so durchliest, sind manche € 7,50, € 8,-, € 12,- Tarife dann nicht mehr ganz so verführerisch...

Von der Netzqualität/-stabilität will ich jetzt gar nicht so viel schreiben. Was nützt mir ein supergünstiger Tarif, wenn das Netz zu unterschiedlichen Zeiten, mancherorts total überlastet ist? Da fallen mir gleich zwei Anbieter ein, worauf das zutrifft.

Grüße
Benutzerebene 4
Am besten rufst du bei der Hotline an und fragst, ob sie ein Angebot für dich erstellen könnten. Im Großen und Ganzen kommen die einem eigentlich immer sehr gut entgegen.
Benutzerebene 5
@Beccy .....: Unterm Strich ganz gut auf den Punkt gebracht.
Ein Phänomen, das durch die Bank bei alles Mobilfunkanbietern zu finden ist :-(

Dennoch: Nach dem Kündigen verlierst du allfällig gesammelte Mobilpoints - das sollte man mit in das Kalkül beziehen 😉 Darüber hinaus bekommt man am Ende der Bindefrist ein persönliches Angebot zur Vertragsverlängerung, das man bei der Serviceline bzw. unter Mein A1 online einsehen kann. Unter Umständen erspart man sich so das ganze Ab- und Anmeldeprozedere ...

MfGBernhard
Benutzerebene 3
Berny2805 schrieb:
Nach dem Kündigen verlierst du allfällig gesammelte Mobilpoints
___________________________________________________________________________________


Tja, is leider so. Wenn du genug Mobilpoints hast, kannst du dir ein neues Handy im A1 Online Shop
bestellen, damit wird der Vertrag verlängert
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Ich habe gekündigt, bin seit ca. 1 Jahr vertragslos, und habe KEINE mobilpoints verloren.
Benutzerebene 5
Nun, irgendwie scheinen wir aber aneinander vorbeizureden ;-)

Vertragslos: Keinen Vertrag bei A1 mehr, somit kannst du auch keine Mobilpoints mehr haben ...
Frei von Bindung: Das geht, wenn die Bindung ausläuft, der Vertrag nicht verlängert wurde und du auch nicht gekündigt hast, dann läuft dein bindungsfreier Vertrag weiter und ist jederzeit

1) kündbar (Frist 3 Monate)
2) verlängerbar (Next) mit neuerlicher Bindung von 24 Monaten

Bei Beendigung des Vertrages verfallen jedoch immer sämtliche Mobilpoints.

MfG
Bernhard
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Beccy..... schrieb:Hallo zusammen,

habe mir überlegt in einen neuen Tarif zu wechseln und gleichzeitig ein neues Handy zu bestellen.

Nach längerer Zeit auf der A1 Homepage bin ich dann zum Schluss gekommen, dass Neukunden das Handy mit dem selben Tarif um bis zu 50% günstiger bekommen, wie Stammkunden. Kunden die schon mehr als 10 Jahre A1 die Treue halten und pünktlich ihre Rechnung bezahlen.

Da ich generell mit A1 zufrieden bin wollte ich keinen Anbieterwechsel vornehmen. Musste jedoch feststellen, dass ich nun meinen Vertrag kündigen muss, 3 Monate (Kündigungsfrist) abwarten darf, bis meine SIM auf B-free umgestellt ist, um mich dann bei A1 als Neukunde anzumelden. Somit würde ich dann preislich fast zum gleichen Ergebniss kommen, habe aber einen wesentlich größeren Aufwand.

Da ich dann schon mal gekündigt habe, komme ich schneller in Versuchung ja gleich auch bei anderen Anbietern die Preise zu vergleichen...

Wollte nur mal nachfragen ob dies auch weiteren Personen aufgefallen ist?

Einzigartig ist auch, dass bei den Vertragsbindungen bzw. Kundenbindungen ; ) neue Maßstäbe gesetzt wurden und man sich, je nach Vertrag, seit dem Q3/2012, bis zu 36 Monate bindet!

Schöne Grüße

Hallo Beccy, willkommen in der A1 Support Community!

Vielen Dank für deine bisherige Treue. Es freut uns auch zu hören, dass du generell mit A1 zufrieden bist aber leider derzeit keine für dich passende Lösung findest.
Wie du bereits als Hinweis bekommen hast, gibt es von Zeit zu Zeit für unsere bestehenden Kunden Angebote. Diese sind meist unter Mein A1 unter "Meine Angebote" hinterlegt.
Solltest du dort kein (passendes) Angebot finden, beraten wir dich natürlich auch sehr gerne und sehen uns deinen Vertrag genauer an. Hierzu wendest du dich am besten an unsere KollegInnen vom A1 Service Team 0800 664 100. Natürlich kannst du uns auch gerne unter www.a1.net/kuendigung eine Nachricht senden und wir sehen nach, ob wir eine Lösung für dich finden.

Liebe Grüße,
Alexandra

Antworten