MyNext Vertragsverlängerung

  • 6 November 2011
  • 5 Antworten
  • 5958 Ansichten

Hallo A1 Team!Ich weiß nicht ob es dieses Thema schon gibt, ich eröffne einfach mal einen neuen Thread.Meine Frage betrifft die Vertragsverlängerung durch MyNext.Am 4. Oktober 2010 habe ich mir ein Handy mit MyNext gekauft, ich wurde im A1 Shop aber NICHT darüber informiert wie lange mein Vertrag danach noch laufen wird.Durch einen Bekannten habe ich erfahren, dass sein Vertrag nach einem MyNext Handykauf um 18 Monate verlängert wurde. (Info: Er kaufte das Handy im August 2009 und konnte bereits im Februar 2011 seinen Vertrag kündigen, sprich – 18 Monate weitere Mindestvertragsdauer).Darum bin ich auch davon ausgegangen, dass dies auch bei mir der Fall sein wird.Letztens habe ich im Internet nachgelesen um sicher zu gehen, dass dies der Tatsache entspricht. Dann lese ich auf Ihrer Website, dass der Vertrag nach einem MyNext Handykauf statt 18 um 24 Monaten verlängert wird.Wie ist es möglich dass der Vertrag bei meinem Bekannten um nur 18 Monate verlängert wurde? Wurde die Dauer geändert/verlängert?Ich bin wirklich enttäuscht und sauer, dass ich meinen ohnehin schon überteuerten Vertrag statt einem weiteren halben Jahr noch ein ganzes Jahr behalten soll (bis Oktober 2012), nur weil A1 und dessen Mitarbeiter so unzuverlässig waren und mich nicht über die Vertragsverlängerung informiert haben. 👎 Ich bitte um Aufklärung durch einen Moderator/Administrator!Mit Bedauern muss ich feststellen, dass ich als langjährige A1 Kundin mittlerweile schon sehr unzufrieden mit ihren Preisen und ihrem Service bin.Mir bleibt nach dem halben bzw. ganzem Jahr meines noch bestehenden Vertrages bei A1 wohl keine andere Wahl, als den Anbieter zu wechseln.Liebe Grüße,jules

5 Antworten

Benutzerebene 4
MY NEXT – Änderung der Bindung "Am 1.10.2009 wurde die Bindungsdauer bei MY NEXT an die Bindungsdauer bei Erstanmeldung auf 24 Monate angepasst. Diese Anpassung gilt sowohl für die Vertragsbindung als auch für die Bindung auf Zusatzdienste." mfg
"Am 1.10.2009 wurde die Bindungsdauer bei MY NEXT an die Bindungsdauer bei Erstanmeldung auf 24 Monate angepasst. Diese Anpassung gilt sowohl für die Vertragsbindung als auch für die Bindung auf Zusatzdienste." mfg
danke für die Information..bin trotzdem sehr enttäuscht von A1, dass nicht erfahren zu haben 👎
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo jules,willkommen im Forum!Zunächst einmal großes Danke@relax21 für die Info über die Bindung bei MY NEXT!Bei MY NEXT unterschreibst du im A1 Shop den MY NEXT Vertrag – dort wirst du auch darauf aufmerksam gemacht, dass du mit MY NEXT eine neue Bindung über 24 Monate eingehst. Es tut mir leid, falls dir das nicht aufgefallen ist.
Mit Bedauern muss ich feststellen, dass ich als langjährige A1 Kundin mittlerweile schon sehr unzufrieden mit ihren Preisen und ihrem Service bin. Mir bleibt nach dem halben bzw. ganzem Jahr meines noch bestehenden Vertrages bei A1 wohl keine andere Wahl, als den Anbieter zu wechseln.
Finde es schade, dass du diesen Eindruck hast und diese Konsequenzen ziehen möchtest. Was stört dich denn genau? Dein Tarif? – Deinen Tarif kannst du auch während einer aufrechten Mindestvertragsdauer ändern – auf einen Tarif mit höherem Grundentgelt jederzeit gratis. Schau doch einmal bei unseren http://www.a1.net/handys-telefonie/jugend-tarife vorbei! Und wenn du dich bis 13.11.2011 für einen neuen A1 Smart Tarif entscheidest, verdoppeln wir ein A1 Tarif Leben lang die Freieinheiten – ein Wechsel zahlt sich also aus!lg,Christian
Hallo Christian!Danke für deine Antwort.Naja ok, war wohl auch mein Fehler, dass ich mir den Vertrag nicht durchgelesen habe bevor ich ihn unterschrieben habe...Ein Tarifwechsel kommt für mich gar nicht in Frage. Besonders der Wechsel auf einen Vertrag mit höherem Grundentgelt nicht.Ich bin aber auch nicht dazu bereit 149€ (!!!) für den Wechsel auf einen günstigeren Tarif zu bezahlen und mich danach erneut 24Monate binden zu lassen. Das macht sich für mich nicht bezahlt.Da bleibt mir nur noch die Frage, ob es möglich ist, von einem Paket auf ein günstigeres der gleichen Art zu wechseln.Beim Kauf habe ich mich für das Mulitmedia Paket M um 12€ entschieden, wobei ich aber später gemerkt habe, dass ich das Datenvolumen, die 100 extra SMS etc., die im Paket enthalten sind, nicht benötige. Es würde für mich in Frage kommen, vom Multimedia Paket M auf das Multimedia Paket S um6€ zu wechseln. Besteht da eine Möglichkeit?Lg,Julia
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Julia!@Paketwechsel: Das kommt darauf an, ob du dich einfach so oder im Zuge von MY NEXT für dein A1 Multimedia Paket entschieden hast. Wenn du dich einfach so dafür entschieden hast, ist ein Wechsel jederzeit möglich.Hast du dich im Zuge von MY NEXT dafür entschieden, ist ein Paketwechsel nicht möglich: Durch das Paket hast du dein neues Gerät zum Vorzugspreis erhalten – also günstiger, als mit einem niedrigerem Paket. Deswegen bist du auch eine Bindung auf das Paket eingegangen.Im Multimedia Paket M sind ja neben dem Datenguthaben und den 100 SMS/100 MMS noch A1 NAVI und 3 Musik Downloads enthalten – lade dir doch einfach für dein Smartphone die Apps A1 Wisepilot und A1 Music herunter. Alle Infos zu den Apps findest du hier: http://www.a1.net/apps . Dadurch nützt du die Inhalte des Pakets optimal aus!lg,Christian

Antworten