Beantwortet

kann man mobilpoints kaufen?

  • 31 Oktober 2011
  • 4 Antworten
  • 13689 Ansichten

ist es möglich sich irgendwo mobilpoints zu kaufen?
icon

Beste Antwort von A1_Juri 2 November 2011, 20:49

Servus Janine, Mobilpoints kann man leider nicht kaufen. Kündigst du deinen Vertrag mit Minus-Mobilpoints, verrechnen wir ein Restentgelt für fehlende Mobilpoints. Mobilpoints ist unser freiwilliges Punktesammelprogramm. Von diesem kannst du dich einzeln abmelden. Damit fällt nur das Restentgelt für fehlende Mobilpoints an, wenn du mit den Mobilpoints im Minus bist und du sammelst vor einer neuen Anmeldung zu den Mobilpoints keine Mobilpoints mehr. Der Rest deines Vertrags bleibt einfach aufrecht. Liebe Grüße Juri
Original anzeigen

4 Antworten

1 - 1000 fehlende Mobilpoints = 30 Euro1001 - 2500 fehlende Mobilpoints = 70 Euro2501 - 3500 fehlende Mobilpoints = 120 Euro3501 - 5500 fehlende Mobilpoints = 165 Euro5501 - 7500 fehlende Mobilpoints = 210 Euro7501 - 8500 fehlende Mobilpoints = 250 Euro funktioniert aber nur wenn man den vertrag kündigt und sich freikaufen muss.hätte sonst auch keinen sinn weil pro 1000 punkte bekommt man das handy nur 15 euro billiger.
Benutzerebene 3
Servus Janine, Mobilpoints kann man leider nicht kaufen. Kündigst du deinen Vertrag mit Minus-Mobilpoints, verrechnen wir ein Restentgelt für fehlende Mobilpoints. Mobilpoints ist unser freiwilliges Punktesammelprogramm. Von diesem kannst du dich einzeln abmelden. Damit fällt nur das Restentgelt für fehlende Mobilpoints an, wenn du mit den Mobilpoints im Minus bist und du sammelst vor einer neuen Anmeldung zu den Mobilpoints keine Mobilpoints mehr. Der Rest deines Vertrags bleibt einfach aufrecht. Liebe Grüße Juri
Danke von mir für die auskunft an den mitarbeiter von A1 bin so über diese frage gestolpert weil ich sie mir auch stelle!
aber eine frage bleibt offen: zb. ich bin mit ca 3000 mp im PLUS+ 😉 was kann ich damit tun oder für ein angebot könnte ich sogar gratis dafür bekommen (wenns möglich ist) ??
kopliziert 😉 bitte mich aber nicht wieder zur hotline verweisen ich will es lesen den so enstehen verständigungsschwierigkeiten und missverständnisse die zu kritik und unzufriedene kunden führt!
 
auf antwort freu ich mich
andrea!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Andrea!

Wenn du ein neues Handy benötigst:
Pro 1000 Mobilpoints, die du einlöst, zahlst du 15 Euro weniger für dein Handy. Pro 1000 Mobilpoints, die du weniger einsetzt, zahlst du einfach 15 Euro auf.
Der Mindestseinsatz ist bei My Next immer 1500 Mobilpoints. Danach ist der jeweilige Einsatz in 1000er Schritten immer frei wählbar. Optional kannst du dir eines unserer Zusatzservices für eine weitere Reduzierung des Gerätepreises nehmen.
Die aktuelle Preisliste findest du immer hier: www.a1.net/preisliste.
Bestellst du im A1 Online Shop bekommst du derzeit im Zuge deiner Bestellung 1000 Mobilpoints geschenkt.

Wenn du kein Handy benötigst:
Du hast die Möglichkeit, deine Mobilpoints gegen preislich rabattiertes Zubehör (Akku, Freisprechanlage, Covers, etc.) für dein aktuelles Handy im A1 Shop einzutauschen. Dabei gehst du keine neuerliche Bindung ein. Schau' also in einem unserer A1 SHOPS vorbei!

Persönliche Angebote findest du von Zeit zu Zeit, meist gegen Ende der Vertragsbindung unter A1.net / Mein A1 / Angebote & Produkte / Meine Angebote. Falls du dort kein Angebot findest, schau einfach später wieder vorbei.

Liebe Grüße,
Alexandra

Antworten