36 Monate Bindung bei MyNext Kauf

  • 23 Februar 2014
  • 3 Antworten
  • 3683 Ansichten

Verschoben & Betreff geändert.

Hallo,

zuerst muss ich sagen, dass ich mit A1 die letzten 4 Jahre immer sehr zufrieden war.
Das ist jetzt nach dem derzeitigen Stand nicht mehr der Fall.

Bei der letzten telefonischen Vertragsverlängerung vor 2 Jahren hat alles super funktioniert.
Dieses mal wurde ich einfach unzureichend informiert und schlecht beraten.

Ich wollte für die Vertragsverlängerung das Nokia Lumia 920 als neues Handy.
Dieses war mal im Online Shop als "bald verfügbar" angezeigt worden, mal war es wieder weg.

Die A1 Mitarbeiterin hat mir 3000 Punkte und € 50,- Gutschrift für 24 Monate angeboten.
Mit dem zusätzlichen Hinweis, dass ich die Punkte für ein neues Handy verwenden kann.

Dieses Angebot habe ich Anfang Februar 2014 angenommen.

Anscheinend gibt es das Lumia 920 nicht mehr, somit habe ich mich für das Lumia 925 entschieden.
Dieses wollte ich am 22.02. im Online Shop bestellen, jedoch bemerkte ich, dass im Regelfall zusätzliche 24 Monate auf die derzeitige Vertragsbindung hinzukommen.

Zum Glück ist A1 so gnädig und hat die maximale Vertragsdauer mit 36 Monaten festgeschrieben.
Trotzdem wurde ich bei der Vertragsverlängerung bezüglich dieser Regelung nicht informiert.

Anruf bei der Service Hotline für Online Shop und Produkte/Rechnung.
Jeweils kurze Antworten, im schlimmsten Fall vier Worte: "Es gelten die AGB".

Finde es toll dass A1 die AGB bezüglich myNEXT still und heimlich im Oktober 2012 geändert hat.

Wünsche mir hier in der A1 Community zumindest eine bessere Kommunikation als bei der Hotline.
Zusätzlich würde ich mich über einen Lösungsvorschlag freuen.

MfG
JT

3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Servus Jimmy,

die Regelung, dass die Bindung bei MyNext zur bestehenden Bindung angehängt wird, gibt es schon länger, wie du richtig schreibst.

Die Gesamtbindung ist dann auch auf 36 Monate begrenzt - Infos dazu findest du in der Community in vielen Beiträgen.

In diesem Fall können wir keine Ausnahme machen. Du kannst deine MyNext Bestellung und damit auch die zusätzliche Bindung bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware wieder stornieren.

lg
Hermann
Servus Hermann,
 
die neue MyNext Bestellung habe ich aufgrund der nochmaligen Bindungsverlängerung nicht durchgeführt.
 
Wenn sich bei den Bedingungen etwas geändert hat, dann erwarte ich mir wenigstens eine Info diesbezüglich.
Stattdessen muss ich anscheinend Informationen, die mir mitgeteilt werden, in Frage stellen und selbst auf Richtigkeit überprüfen.
 
Der aktuelle Stand ist für mich nicht akzeptabel da man mir die Änderungen bei der telefonischen Vertragsverlängerung verschwiegen hat.
 
Hoffe dass A1 hier eine Lösung (MyNext gegen Einlösung von Mobilpoints ohne Bindungsverlängerung)anbieten kann.
Für zukünftige Vertragsverlängerungen weiß ich jetzt bescheid.
 
LG
Jimmy
 
 
 
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Servus Jimmy,

wir kommen dir wo wir können gerne entgegen. Haben aber auch bestimmte Richtlinien, an die wir uns halten müssen. Das hier ist leider so eine, wo wir keine Ausnahmen machen können.

lg
Hermann

Antworten