A1 Community

Signalstärke und Bandbreite LTE


Hallo!
Ich habe mit meinem 20 Mbit/s Net Cube-Internet XS -Tarif seit einiger Zeit nur mehr -105 dBm RSRP-LTE-Signalstärke mit der Innenantenne, nachdem der Wert bis vor kurzem noch bei ca. 95 dBm gewesen ist. Nachdem sich die Bandbreite entsprechend verringert hat, habe ich eine LTE-Außenantenne montiert, jetzt habe ich eine Empfangsstärke von -66 bis -70 dBm (man kann den Sender vom Standort der Antenne sehen, Luftlinie ca. 2 km). Trotzdem ist die Bandbreite laut diverser LTE-Geschwindigkeitstests nie größer als max. 14 Mbps, meist sogar deutlich darunter. Ich habe verschiedene Tests verwendet, die für LTE optimiert sind und habe ein LAN-Kabel benutzt, also nicht über WLAN gemessen - die Werte sollten also aussagekräftig sein.
Könnte ich noch irgend etwas tun, um die Bandbreite zu erhöhen?

Vielen Dank!

2 Antworten

Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Ykä durch andere bewertet wurden

Weils gerade aktuell ist - Außenantenne von Schnee befreien.

Eventuell bessere Kabel für die Verbindung von Modem und Außenantenne. (Oder bessere Außenantenne falls nötig).
@Antennenfreak-at hat im Thread über A1Hybridbox und LTE Antenne schon einige Tipps gegeben und vorallem auf die Kabel als mögliche Schwachstelle hingewiesen https://www.a1community.net/modem-festnetz-hardware-315/a1-hybrid-box-mit-antenne-lte-empfang-verbessern-248180

Ansonsten, auf Net Cube-Internet S wechseln ;)
Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Antennenfreak-at durch andere bewertet wurden

Zeigt Deine Box auch den RSRQ an?

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)