A1 Community

LTE Ausbaupläne 2018


Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Esther durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Liebe Community,

Bewährtes führen wir gerne weiter und wollen in diesem Thread die Infos zur Erweiterung des LTE-Netzes 2018 mit euch besprechen. Um die enorm wachsende Datenmenge über Smartphones mit Streaming und Entertainment zu bewältigen, wird auch 2018 der LTE-Ausbau eine Rolle spielen.

Du interessierst dich für die LTE-Verfügbarkeit in deinem Ort oder Bezirk? Dann poste uns hier deine Postleitzahl und wir schauen uns für dich die kommenden Ausbaupläne an.

Die Infos zum LTE-Ausbau 2017 findest du übrigens hier.

Liebe Grüße,

Esther

251 Antworten

Hallo Liebes A1 Team.

In 3622 Mühldorf/Niederranna wurde im letzten Herbst ein LWL zum Sender gelegt. Wird hier demnächst LTE verführbar sein? Falls ja, gibt es einen ungefähren Zeitrahmen? Vielen Dank
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von HP17 durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo! Also ich habe bei meinen Archivunterlagen eine alte Netzausbaukarte des A1 "GSM" Netzes liegen die stammt aus dem 1999er Jahr. Damals war das ausgebaute Netz eingezeichnet und in rosa war dargestellt welche Regionen bis ende des Jahres 1999 ausgebaut werden. Wenn man solche Ausbaukarte im Jahr 1999 veröffentlichen konnte, sollte sowas auf digitaler GIS Basis im Jahr 2018 ja kinderleicht möglich sein!?
Wegen Wettbewerbsgründen kann es bei euch nämlich nicht mehr sein, denn A1 hat nachweislich das Flächemäßig schlechteste LTE Netz was Österreich zu bieten hat, also wär das doch mal ein Denkanstoß an eure Chefetage in der Technik. Solch langsamer Ausbau hätt es zu Zeiten der Mobilkom Austria und den damaligen Besitzverhältnissen definitiv nicht gegeben 🙂
Wann wird der Sender in Wiesenfeld ausgebaut?
Wird sich der GSM Empfang im Schwarzenbach dadurch auch besser?
Lg
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Abdullah durch andere bewertet wurden

stiffler17 schrieb:

Hallo Liebes A1 Team.

In 3622 Mühldorf/Niederranna wurde im letzten Herbst ein LWL zum Sender gelegt. Wird hier demnächst LTE verführbar sein? Falls ja, gibt es einen ungefähren Zeitrahmen? Vielen Dank



Hallo stiffler17,
Zunächst herzlich Willkommen im A1 Community 🙂 Es wäre schon, wenn du ein Profilbild hinzufügst.

Ich kann im System zwar die LTE-Ausbauplanung für den ersten Quartal 2018 an deinem Standort sehen aber ob bzw wann die Sender aktiviert werden, leider nicht.
Detaillierte Informationen zu den Ausbau-Plänen liegen den Gemeinden vor.

LG Abdullah 🙂
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Abdullah durch andere bewertet wurden

HP17 schrieb:

Hallo! Also ich habe bei meinen Archivunterlagen eine alte Netzausbaukarte des A1 "GSM" Netzes liegen die stammt aus dem 1999er Jahr. Damals war das ausgebaute Netz eingezeichnet und in rosa war dargestellt welche Regionen bis ende des Jahres 1999 ausgebaut werden. Wenn man solche Ausbaukarte im Jahr 1999 veröffentlichen konnte, sollte sowas auf digitaler GIS Basis im Jahr 2018 ja kinderleicht möglich sein!?
Wegen Wettbewerbsgründen kann es bei euch nämlich nicht mehr sein, denn A1 hat nachweislich das Flächemäßig schlechteste LTE Netz was Österreich zu bieten hat, also wär das doch mal ein Denkanstoß an eure Chefetage in der Technik. Solch langsamer Ausbau hätt es zu Zeiten der Mobilkom Austria und den damaligen Besitzverhältnissen definitiv nicht gegeben :)



Danke für das Feedback HP17, leite ich gerne weiter! Allerdings werden solche Ausbau-Pläne auf das Jahr gesehen deshalb nicht mehr erstellt, weil es häufig vorkommt, dass im Zuge des Ausbauprozess die Planung teilweise geändert und in seltenen Fällen sogar komplett storniert werden muss. Die häufigsten Ursachen dafür sind; Schlechte Wetterverhältnisse, fehlende oder widerrufene Genehmigungen, Bauhindernisse und Ähnliches.
Dass wir [Zitat] "... nachweislich das Flächemäßig schlechteste LTE Netz was Österreich zu bieten ..." haben, wäre mir und sicher auch vielen anderen Neu, da es mehr als genug Netztester gibt (siehe Google-Suche), die uns auf Platz 1 setzen wie FutureZone und ähnliche Seiten und die Ausbauten ja immer weiter laufen.

LG Abdullah 🙂
@A1_Abdullah Die Netztests erfolgen jedoch fast ausschließlich in größeren Städten und Hauptverkehrsadern, wie man bei den Tests nachlesen kann. 😉

Wenn man sich als Richtwert die Netzabdeckungskarten von A1, T-Mobile und Drei ansieht, dann ist selbst für den Laien erkennbar, dass der flächendeckende LTE Ausbau bei A1 leider sehr weit hinten ist.

So sind noch immer mehrere Dutzend große und für den Tourismus wichtige Skigebiete von A1 nicht mit LTE versorgt und haben tw. sogar nur 2G. T-Mobile und Drei haben diese Lücken schon lange mit LTE geschlossen.

Also Ja, ich stimme @HP17 zu. Der LTE Ausbau von A1 ist leider alles andere als 1A.
Ich kenne Punkte wo jeder Anbieter nur 2G hat bzw offiziell kein Netz aber praktisch irgendwie doch 2G.
(Es gut auch Punkte wo kein Anbieter geht, z.B. bei genug Personen im Haus in Schwarzenbach.)
Lg
Jo
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Kornelia durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @jo93, hier gibt es leider noch kein genaues Datum, der Sender wird aber auf jeden Fall in einen LTE Sender umgebaut. Lg Kornelia
Hallo A1,
wie sieht es denn jetzt im Skigebiet Sonnenalpe Nassfeld aus? Gibt's dort nun LTE-Versorgung?



Ich bin in 3 Wochen dort auf Urlaub und da hätte ich schon gerne mehr las nur 2G. 😉 Danke.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hi cafe_latte, sehe aktuell für Hermagor keine Ausbaupläne für 3G oder 4G (bezogen auf den Ort und die Umgebung, den ganzen Bezirk hab ich mir nicht angesehen). Das betrifft aber nur den Zeitraum bis 3/2018, wo dein Urlaub aber wohl hinein fällt... Grundsätzlich ist bei solchen Gebieten aber sowieso zu beachten, dass ein Ausbau durch den Netzbetreiber nicht so selbstverständlich ist. Bei Gebieten etwas abseits von dichter besiedeltem Raum meine ich hier mit "solche". Da kann sich ein Ausbau nicht rechnen, es ist also dann immer die Frage, ob jemand dazu beiträgt, dass er doch stattfindet. Evtl. gibt es ja dafür WLAN vom Liftbetreiber, denke das ist in vielen Skigebieten schon Usus. Bisher vor allem auch wegen der Touristen mit nicht österreichischen Handys. lg Hermann
Liebes A1 Team!

Wie schaut es denn im Gebiet 4690 aus (Sender Breitenschützing)?
Der LTE Empfang ist zwar gut/sehr gut aber in der Rush Hour ab etwa 17-23 Uhr ist LTE sehr langsam.

Ist denn ein Ausbau der Kapazität geplant? Der Empfang wäre ja super...
Hallo A1 Team,

wollte Fragen wie es mit dem Ausbau in 6973 Höchst ausschaut. LTE ist zwar vorhanden aber Bandbreite von 1 - 5 Mbit.

Danke! Lg!
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Liebes A1 Team,

Gibt es schon Ausbaupläne für 6094 Axams?Wir surfen immer noch nur mit UMTS Geschwindigkeit.

Danke.

Lg
daniel5610
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @bwinder,

aktuell ist kein weiterer Ausbau im PLZ Bereich 6973 geplant. Die nöchsten Informationen erhalten wir ca. im zweiten Halbjahr 18.

LG Frederic
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @daniel5610,

aktuell ist in PLZ 6094 kein Ausbau geplant.

LG Frederic

Antworten