Rücktritt nach Umstieg von A1 TV Kombi zu A1 Xplore TV Kombi


Hallo!

Ich wollte hier nur kurz mitteilen, dass man es sich besser 10 Mal überlegen sollte, ob man von A1 TV zu A1 Xplore TV wechselt.

 

Ich hatte bis vor einer Woche A1 TV und war im Prinzip glücklich damit. Dann kam die Werbung von wegen “gratis Umstieg zu einer neuen Generation blabla” oder so ähnlich. Hört sich nicht schlecht an, mach ich - dachte ich mir.

Jetzt eine Woche später bereue ich nichts mehr als gewechselt zu haben. Xplore TV funktioniert an allen Ecken und Kanten nicht und ist zusätzlich noch 5€ teurer. Daher dachte ich mir ich trete lt. Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz (FAGG) von Xplore TV Kombi zurück und bekomme mein alte TV Kombi. Schön wär’s. der Umstieg auf die alte Technologie ist nicht möglich, sagte man mir. Sogar mein Wohnungsnachbar schaut noch mit dem alten A1 TV und neu verkabelt hätten sie mich auch nicht, sagte ich zu A1. Also möglich ist es bestimmt, nur halt vielleicht nicht der einfachste und automatisierteste Weg. Die Antwort von A1 war, dass ich von A1 TV zurücktreten kann, vom A1 Festnetz-Internet aber allerdings nicht.

Darauf hin sagte ich, wenn dann trete ich zurück und ich habe gar keinen Vertrag mehr von euch, denn ich hatte einen A1 TV KOMBI Vertrag unterschrieben und in diesem steht klar in der Leistungsbeschreibung: “A1 TV Kombi S ist ein Produkt, welches die fixen Komponenten A1 Festnetz-Internet S und A1 TV Plus beinhaltet.” Ich lese dabei raus, dass es sich um ein einziges Produkt mit zwei fixen Komponenten handelt. Also nix da von wegen von dem einen können sie zurücktreten aber von dem anderen nicht. Zusätzlich steht im FAGG unter § 17 “Tritt der Verbraucher nach §11 Abs. 1 vom Vertrag zurück, so gilt der Rücktritt auch für einen akzessorischen Vertrag.”

 

Jetzt die Frage an euch: Versteh ich da was falsch oder will mich A1 verarschen?


2 Antworten

Benutzerebene 5
Abzeichen

Hallo @Pee19Kay93,

 

Herzlich willkommen in der A1 Community 😉

 

Schade das du mit A1 Xplore TV nicht zufrieden bist. Eine Rückstellung auf das *alte* A1 TV Plus, ist nicht möglich, da dieses Produkt in Kürze aufgelassen wird.

 

LG Babsi

Danke für deine Warnung!! Und ja, ich verstehe dich voll und ganz. Meiner Ansicht / Rechtsverständis sollte ein Rücktritt wegen nicht Erfüllung des Vertragsinhaltes möglich sein!

Was ist daraufhin passiert?

Antworten