Beantwortet

Richtige DNS Server? A1 Privat Kunde

  • 14 February 2014
  • 7 Antworten
  • 64557 Ansichten

Hallo Community,ich wollte noch mal kontrollieren ob die folgenden DNS Einstellungen korrekt sind.A1 Breitband Privat KundeA1 Pirelli WLAN Box (fungiert nur als Modem, eigener Router)1. DNS 195.3.96.772. DNS 213.33.98.136Danke für die Antwort.
icon

Beste Antwort von Floridsdorfer77. 14 February 2014, 12:44

Original anzeigen

7 Antworten

sorry 1. DNS 195.3.96.67
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ja, die Adressen sind korrekt. :)

DNS Server von A1 funktioniert bei mir ab gestern 17.09.2014 nicht.
das heißt, ich kann keine Webseite öffnen.
 
Bin ich nur der Einzige damit?
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
lackó schrieb:DNS Server von A1 funktioniert bei mir ab gestern 17.09.2014 nicht.
das heißt, ich kann keine Webseite öffnen.

Bin ich nur der Einzige damit?
Servus lacko,

Das passiert öfters, wenn der DNS Server von A1 überlastet ist.
Ändere mal den DNS Server wie folgt.

Systemsteuerung > Netzwerk und Freigabecenter > Adaptereinstellungen ändern > Adapter re Klick
(LAN-Verbindung) und Eigenschaften auswählen > Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) wählen
und auf Eigenschaften klicken > unter Allgemein "Folgende DNS-Serveradressen verwenden" auswählen,
danach die Serveradressen eintragen.

Bevorzugter DNS-Server: 8 . 8 . 8 . 8
Alternativer DNS-Server: 8 . 8 . 4 . 4

Übrigens es ist der DNS-Server von Google. Funktioniert immer, habe es selbst so eingestellt. ;)

lg HB50
Schriftgröße korrigiert.

Servus HB50!

Danke die Antwort.
Ich habe den Fehler auch so behoben. Aber es war mühsam die Umstellung bei allen Geräten (Handy auch).

1) Ich wollte erstmal fragen, ob dieser Ausfall von DNS Server generell bei allen Kunden von A1 passiert ist?

2) Findet man in dem aktuellen Router (schwarz) andere/neuere (nicht die obengenannten) IP Adresse für DNS Server?

Ich habe nämlich den 3 Jahre alten weißen Router und ich kann nicht im Router die IP Adresse umschreiben. Ich habe so gehört, dass der neuere Router schlimmer wurde.

Danke im Voraus!
vG
Lackó

PS:
Seit fast drei Jahren habe ich diese "ultraschneller" ADSL und solches Problem hatte ich noch nicht.
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Servus lacko,

Deine erste Frage kann ich nicht beantworten, das kann nur ein A1-Engel, denn wir hier in der
Community haben darauf keinen Zugriff.

Zur Frage zwei:
Du meinst sicher die A1-DNS Server Adressen, das sind die aktuellen Adressen.
1.DNS 195.3.96.67
2.DNS 213.33.98.136
Diese mußt du nicht extra eingeben, denn diese werden automatisch bezogen. Ist die Default-
Einstellung im Fenster "Eigenschaften von Internetprotokoll Version 4" (DNS-Serveradresse automatisch
beziehen).
Die DNS-Serveradressen in meinem obigen Post wären nur eine Alternative falls du öfters Probleme
mit den A1-DNS-Serveradressen hast.
Abschließend noch eine Frage, welchen Router hast du?

lg HB50


Pirelli PRGAV4202N
http://www.a1community.net/t5/Festnetz-Internet/Portforwarding-Probleme-beim-PRGAV4202N/m-p/186445/highlight/true#M21681

Antworten