Beantwortet

Neue Firmware für´s Pirellimodem



Ersten Beitrag anzeigen

862 Antworten

A1_Alexandra schrieb:
Der Druckladen OG schrieb:Hi liebe Admins!



Ich bitte euch auch, mir die neueste Firmware zu installieren, vielleicht behebt das meine Probleme, die ich mit VOIP habe 🙂.



Die Zeit bis zum Verbindungsabbruch bitte auch 60 Minuten stellen, oder Always On, wenn das noch möglich ist.



Vielen lieben Dank



Verena

Hallo Verena!



Leider finde ich unter deinem Nick in der A1 Support Community keine Daten, durch die ich deinen Anschluss finden kann. Wenn du unter Userdaten verwalten deine @aon.at E-Mail Adresse hinzufügst, suchen wir uns deinen Anschluss gerne heraus und kümmern uns darum.



Gib hier Bescheid, sobald du das getan hast. Danke!



Liebe Grüße,

Alexandra

Hallo Alexandra!



Wenn ich da draufklicke komme ich zwar zu meinen Benutzerdaten, allerdings find ich dort nichts wo ich nach meiner@aon.at Adresse gefragt werde. Die Adresse ist jedenfalls XXX@aon.at



lg

Verena



Edit by A1_Alexandra: E-Mail Adresse entfernt!
Benutzerebene 4
Hallo Alexandra! Wenn ich da draufklicke komme ich zwar zu meinen Benutzerdaten, allerdings find ich dort nichts wo ich nach meiner@aon.at Adresse gefragt werde. Die Adresse ist jedenfalls XXX@aon.at Sende Alexandra einfach ein PM (personal Mail) mit deinen A1 Daten.



Edit by A1_Alexandra: E-Mail Adresse gelöscht. Übrigens: Es hat einen Grund, wieso wir die korrekten Daten hinterlegt brauchen. Eine PM bedeutet nicht, dass die Anfrage schneller oder sofort gelöst wird. Daher ist diese Variante nicht zu empfehlen. Liebe Grüße, Alexandra
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
netzguru schrieb:Danke liebe Admins,

5.3.4 läuft nun - wie sieht es mit den 20 Minuten aus - ist es möglich dass Ihr da auch 60 Minuten einstellt?

Always On benötige ich nicht.

..

Hallo netzguru, gern geschehen!



Leider können wir die gewünschte Einstellung von 20 auf 60 Minuten nicht ändern.



Liebe Grüße,

Alexandra
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
DerDruckladenOG schrieb:Hi liebe Admins!



Ich bitte euch auch, mir die neueste Firmware zu installieren, vielleicht behebt das meine Probleme, die ich mit VOIP habe 🙂.



Die Zeit bis zum Verbindungsabbruch bitte auch 60 Minuten stellen, oder Always On, wenn das noch möglich ist.



Vielen lieben Dank



Verena

Hallo Verena!



Habe dies gerade für dich durchgeführt.

Übrigens, du kannst die E-Mail Adresse unter Mein A1 / Meine Daten / Login verwalten ändern. Aktuell ist deine Firmenadresse dort vermerkt. Konnten aber deinen Anschluss mit deinem zweiten Posting und der E-Mail Adresse finden.



Liebe Grüße,Alexandra
Benutzerebene 4
 

Leider können wir die gewünschte Einstellung von 20 auf 60 Minuten nicht ändern. 

Schade dass hier keine andere Zeit einstellbar ist außer 20 Minuten oder always on.

 

Edit by A1_Alexandra: E-Mail Adresse gelöscht. Übrigens: Es hat einen Grund, wieso wir die korrekten Daten hinterlegt brauchen. Eine PM bedeutet nicht, dass die Anfrage schneller oder sofort gelöst wird. Daher ist diese Variante nicht zu empfehlen. Liebe Grüße, Alexandra 

Sorry - die eMailadresse habe ich beim glatt Zitieren übersehen.

 

Was ist wenn man nicht die A1 Mailadresse hinterlegen will ... um z.B. die Benachrichtigungen an eine andere Mailbox zu bekommen? Könnt Ihr in diesem Formular nicht auch die A1 /aon Kundennummer mit aufnehmen?

 

PS: Wo findet man den Knopf für's zitieren ... ich behelfe mich mit Code einfügen ....
So email adresse habe ich hinzugefügt ich hoffe das funktioniert nun mit dem update und bitte auf always on stellen danke 🙂
hallo zusammen,

 

ich hänge mich hier auch ran und bitte um das Update auf 5.3.4 um meine Verbindungsabbrüche damit zu beheben :D

 

danke und viele grüße
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
tango38317 schrieb:Hallo A1 Team,



falls es hilft die Leitungsausfälle bzw Einwahlprobleme (Modem hängt beim login) zu beheben, bitte ich Euch das Modem auf die aktuelle Version upzudaten (das modem muss immer neu gestartet werden wenn dieser Fehler auftritt).



Danke

Hallo tango38317,



sehe ich mir gerne für dich an. Kann aber deinen Login Daten keine aktuellen Kundendaten zuweisen, füge unter deinen Daten im mein A1 Bereich bitte deine@aon.at Adresse hinzu - dann können wir deinen Anschluss finden und uns deine Leitung ansehen. Gib dann hier Bescheid, sobald du das geändert hast!Alternativ wendest du dich einfach an das A1 Service Team 0800 664 100



lg

Thomas
tango38317 schrieb:

Hallo A1 Team,



falls es hilft die Leitungsausfälle bzw Einwahlprobleme (Modem hängt beim login) zu beheben, bitte ich Euch das Modem auf die aktuelle Version upzudaten (das modem muss immer neu gestartet werden wenn dieser Fehler auftritt).



Danke

Hallo tango38317,



sehe ich mir gerne für dich an. Kann aber deinen Login Daten keine aktuellen Kundendaten zuweisen, füge unter deinen Daten im mein A1 Bereich bitte deine@aon.at Adresse hinzu - dann können wir deinen Anschluss finden und uns deine Leitung ansehen. Gib dann hier Bescheid, sobald du das geändert hast!Alternativ wendest du dich einfach an das A1 Service Team 0800 664 100



lg

Thomas





Hallo Thomas,



hab meine@aon.at Adresse hinterlegt.





Danke



Hallo Tango,



hab das Update durchgeführt.



lg

Thomas
Hallo Support -Team,

 

ich habe - seit ich dieses Pirellimodem habe - auch ca. jeden zweiten Tag keine Verbindung zum Internet. Am Modem bleibt das rote @ Zeichen stehen und in der Webbasierten Adminoberfläche des Modems steht bei der Internet Connection "Reconnecting...". Hier kommt aber auch nach mehreren stunden keine Verbindung zustande. Nur ein Neustart des Modems hilft hier weiter. Ich habe auch schon öfters beim Support angerufen aber eine funktionierende Lösung habe ich leider noch nicht erhalten.

Ich hoffe nun, dass das Firmware Update weiterhilft und ggf. auch das "allways on"?

Könnt Ihr mir hier bitte weiterhelfen?

 

Viele Grüße,

Johannes
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
MichaelM schrieb:So email adresse habe ich hinzugefügt ich hoffe das funktioniert nun mit dem update und bitte auf always on stellen danke :)

Hallo Michael,



ist umgestellt :D



lg

Thomas
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
haribooo schrieb:hallo zusammen,



ich hänge mich hier auch ran und bitte um das Update auf 5.3.4 um meine Verbindungsabbrüche damit zu beheben :D



danke und viele grüße

Hi haribooo ,



hab dir die Firmware 5.3.4 auf´s Modem gespielt.



lg

Thomas
Super,

 

 + allways on auch gleich gesetzt.

werds beobachten ob sich die leitungswerte noch immer so sprunghaft ändern und ein modemneustart notwendig ist.

 

 

Danke

 
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
netzguru schrieb:

Leider können wir die gewünschte Einstellung von 20 auf 60 Minuten nicht ändern.

Schade dass hier keine andere Zeit einstellbar ist außer 20 Minuten oder always on.



Edit by A1_Alexandra: E-Mail Adresse gelöscht. Übrigens: Es hat einen Grund, wieso wir die korrekten Daten hinterlegt brauchen. Eine PM bedeutet nicht, dass die Anfrage schneller oder sofort gelöst wird. Daher ist diese Variante nicht zu empfehlen. Liebe Grüße, Alexandra

Sorry - die eMailadresse habe ich beim glatt Zitieren übersehen.



Was ist wenn man nicht die A1 Mailadresse hinterlegen will ... um z.B. die Benachrichtigungen an eine andere Mailbox zu bekommen? Könnt Ihr in diesem Formular nicht auch die A1 /aon Kundennummer mit aufnehmen?



PS: Wo findet man den Knopf für's zitieren ... ich behelfe mich mit Code einfügen ....

Off-Topic:

Hallo netzguru!



Wie man Postings zitiert, hast du bereits im richtigen Board hinterfragt: Thema: Zitieren



"Könnt Ihr in diesem Formular nicht auch die A1 /aon Kundennummer mit aufnehmen?" - Wäre auch etwas, was man als Feedback posten könnte. Dafür kannst du gerne ein Thema eröffnen im Bereich Feedback zur A1 Support Community.



Wir können natürlich niemanden zwingen, dass die A1 Mailadresse hinterlegt wird. Wenn wir sie hinterlegt haben, können wir bei vielen Themen direkt weiterhelfen (Bandbreitenoptimierung, Firmware-Update,...). Haben wir keine "brauchbaren" Userdaten, so können wir auch nur eine allgemeine Unterstützung und Hilfestellung anbieten. Der Rest muss dann halt telefonisch bei den KollegInnen vom A1 Service Team 0800 664 100 oder mittels Kontaktformular abgewickelt werden.

Die Entscheidung liegt also ganz bei euch. :womanhappy:



Liebe Grüße,

Alexandra
Benutzerebene 4
A1_Alexandra schrieb:
Off-Topic:

Hallo netzguru!

 

 

"Könnt Ihr in diesem Formular nicht auch die A1 /aon Kundennummer mit aufnehmen?" - Wäre auch etwas, was man als Feedback posten könnte. Dafür kannst du gerne ein Thema eröffnen im Bereich Feedback zur A1 Support Community.

 

--> werde ich machen ...

 

Wir können natürlich niemanden zwingen, dass die A1 Mailadresse hinterlegt wird. Wenn wir sie hinterlegt haben, können wir bei vielen Themen direkt weiterhelfen (Bandbreitenoptimierung, Firmware-Update,...). Haben wir keine "brauchbaren" Userdaten, so können wir auch nur eine allgemeine Unterstützung und Hilfestellung anbieten. 

 

--> Der Nachteil - die Benachrichtigungsmails bei neuen Antworten, gehen auch auf diese Mailadresse 

 

 
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Bevor´s eine Diskussion um des Kaisers Bart wird:



Die Community ist eigentlich als Nutzer-helfen-Nutzern-Forum gedacht und soll nicht als A1-Online-Chat dienen bzw. kein Ersatz für die individuelle Kontaktaufnahme des Teilnehmers mittels Hotline, Kontaktformular etc. sein*.



Daß die Admins und Mods hier für die Nutzer tätig werden, ist so ziemlich eine Fleißaufgabe, die nur, wie Alexandra schreibt, mit entsprechenden Daten zu schaffen ist. Wenn man die aon.9XXXXXXXX-Adresse nicht eintragen will, kann ja stattdessen auch die Rufnummer des Anschluß hinterlegt werden.



Daher finde ich ein eigenes Feld für die Kundennummer überflüssig (siehe 1. Absatz).



* http://www.a1community.net/t5/Diskussionen-zu-mobilem-Internet/Hilfe-bitte-warum-so-hoher-Verbrauch-Zeit-erst-mit-18-6-aus/m-p/56849#M530



Zitat: Dennoch ist die A1 Support Community ist in keinster Weise ein Ersatz für eine rasche und prompte Betreuung, sei es telefonisch oder im A1 Shop. Siehe auch: http://www.a1community.net/t5/Feedback-zur-A1-Support/Support-Community/td-p/55721
Benutzerebene 4
Floridsdorfer77 schrieb:Bevor´s eine Diskussion um des Kaisers Bart wird:

 

--> Ich habe dies nicht vor ....

 

Die Community ist eigentlich als Nutzer-helfen-Nutzern-Forum gedacht und soll nicht als A1-Online-Chat dienen bzw. kein Ersatz für die individuelle Kontaktaufnahme des Teilnehmers mittels Hotline, Kontaktformular etc. sein*.

 

--> Dieses Forum kann effizienter sein, als die telefonische Hotline oder das Kontaktformular ...

 

Daß die Admins und Mods hier für die Nutzer tätig werden, ist so ziemlich eine Fleißaufgabe, die nur, wie Alexandra schreibt, mit entsprechenden Daten zu schaffen ist. Wenn man die aon.9XXXXXXXX-Adresse nicht eintragen will, kann ja stattdessen auch die Rufnummer des Anschluß hinterlegt werden.

 

Daher finde ich ein eigenes Feld für die Kundennummer überflüssig (siehe 1. Absatz).

 

--> Was siehtst du darin für ein Problem? Es soll Leute geben die die aon Mailbox kaum nutzten ...

ein Feld mehr kann ja nicht die Tragik sein? Und vor dem Forum Umbau wurde man hier gleich automatisch mit der aon Userkennung angemeldet ...

 

 

Zitat: Dennoch ist die A1 Support Community ist in keinster Weise ein Ersatz für eine rasche und prompte Betreuung, sei es telefonisch oder im A1 Shop. Siehe auch: http://www.a1community.net/t5/Feedback-zur-A1-Support/Support-Community/td-p/55721

 

--> wie oben ... die Betreuung durch ein Online Forum, wie dieses hier, kann in vielen Fällen effizienter sein. Es ist nichts frustrierender als in der Telefon-Hotline Warteschleife zu sein ...

 

 
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ja, das Forum kann effizienter sein, aber viele Anliegen können trotzdem nur von A1 behandelt werden. Da ist der Weg über die Community nur verlorene Zeit. Sprich: besser zum Schmied als zum Schmiedl gehen.



Daß A1-Helferlein in manchen Fällen Dinge in die Wege leiten, ist fein und anerkennenswert, doch das ist nicht im Sinne des Erfinders.



Das Problem, das ich in einem eigenen Kundennummernfeld sehe, ist, daß neue Nutzer die Community dann für einen A1-Online-Support ansehen, was die Community nunmal nicht ist.
Hallo liebes Support-Team,

 

ich bin seit neuestem "stolzer" Besitzer eines A1 "Breitband"anschlusses mit "gigantischen" 3 Mbit. (real 1-2) (Hatte früher "nur" blizznet ;-))

 

Das größte Problem:

Ich werde nach kurzer Zeit immer aus der Leitung geworfen und mein Pirelli startet einen neuen Verbindungsversuch, der immer scheitert. Nur wenn ich das Modem 2x neu starte gibts eine Verbindung.

Falls längeres online sein doch mal klappt, muss ich nach der Zwangstrennung das Modem aus- und anstecken.

 

Liegts an der miesen ADSL-Leitung, an Modem oder an beidem?

 

Bitte um Abhilfe, 

thx, Ben

 

 
hallo alle zusammen!

 

bin noch etwas neu hier :P

 

möchte  mich hier auch ran  hängen und bitte um das Update auf 5.3.4 (neueste version)

um meine Verbindungsabbrüche damit zu beheben https:// !

 

herzlichen dank und viele grüße !
Hallo zusammen,

 

bisher war diese Support Community die einzige Möglichkeit an die neue Firmeware Version zu gelangen. Daher habe auch ich vorgestern hier gepostet und um das Upgrade gebeten damit die Verbindungsprobleme hoffentlich endgültig behoben sind.

Hallo Support -Team, ich habe - seit ich dieses Pirellimodem habe - auch ca. jeden zweiten Tag keine Verbindung zum Internet. Am Modem bleibt das rote @ Zeichen stehen und in der Webbasierten Adminoberfläche des Modems steht bei der Internet Connection "Reconnecting...". Hier kommt aber auch nach mehreren stunden keine Verbindung zustande. Nur ein Neustart des Modems hilft hier weiter. Ich habe auch schon öfters beim Support angerufen aber eine funktionierende Lösung habe ich leider noch nicht erhalten.Ich hoffe nun, dass das Firmware Update weiterhilft und ggf. auch das "allways on"?Könnt Ihr mir hier bitte weiterhelfen? Viele Grüße,JohannesDa das Zuweisen dieses Upgrade eigentlich nicht die Arbeit der Moderatoren ist, aber Sie es dankenswerterweise bisher gemacht haben, habe ich heute wieder mal mit der Hotline telefoniert. Nun ist es mir endlich gelungen über diesen Weg das Firmwareupdate (5.3.4) zu erhalten!

Die nette Mitarbeiterin war zwar verwundert, woher ich die Information über diese neues Firmware hatte - ich habe diese A1-Support-Community als Quelle angegeben. Nach Rücksprache mit dem Chef und dem Hinweis das es sich um eine Beta-Version handelt, hat aber schlussendlich alles geklappt. Das Pirelli Modem läuft nun auf 5.3.4 - somit ist mein zitiertes Posting obsolete.

Gut wäre, wenn die Hotline-Mitarbeiter diese Lösung mit der neuen Firmeware auch kennen würden, da dort nur Bandbreiten-Limitierung, Modem-Neuinstallation, -austausch oder Technikerbesuche als Lösungen bekannt sind. Jedenfalls waren das die bisherigen Maßnahmen welche mir angeboten wurden.

 

Viele Grüße,

Johannes
hallo, ja ich hatte zuvor auch mit der service hotline gesprochen, die haben mich aber abgewiesen mit de4r antwort: 5.2.3 ist die neueste version :(



Edit by A1_Alexandra: Hi Philipp, siehe die Antwort unter http://www.a1community.net/t5/Diskussionen-zu-Festnetz/Neue-Firmware-5-3-0-bzw-wenigstens-5-2-3-f%C3%BCrs-Pirellimodem/m-p/59075#M7327
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
JohannesD. schrieb:Hallo zusammen,



bisher war diese Support Community die einzige Möglichkeit an die neue Firmeware Version zu gelangen. Daher habe auch ich vorgestern hier gepostet und um das Upgrade gebeten damit die Verbindungsprobleme hoffentlich endgültig behoben sind.

Hallo Support -Team, ich habe - seit ich dieses Pirellimodem habe - auch ca. jeden zweiten Tag keine Verbindung zum Internet. Am Modem bleibt das rote @ Zeichen stehen und in der Webbasierten Adminoberfläche des Modems steht bei der Internet Connection "Reconnecting...". Hier kommt aber auch nach mehreren stunden keine Verbindung zustande. Nur ein Neustart des Modems hilft hier weiter. Ich habe auch schon öfters beim Support angerufen aber eine funktionierende Lösung habe ich leider noch nicht erhalten.Ich hoffe nun, dass das Firmware Update weiterhilft und ggf. auch das "allways on"?Könnt Ihr mir hier bitte weiterhelfen? Viele Grüße,JohannesDa das Zuweisen dieses Upgrade eigentlich nicht die Arbeit der Moderatoren ist, aber Sie es dankenswerterweise bisher gemacht haben, habe ich heute wieder mal mit der Hotline telefoniert. Nun ist es mir endlich gelungen über diesen Weg das Firmwareupdate (5.3.4) zu erhalten!

Die nette Mitarbeiterin war zwar verwundert, woher ich die Information über diese neues Firmware hatte - ich habe diese A1-Support-Community als Quelle angegeben. Nach Rücksprache mit dem Chef und dem Hinweis das es sich um eine Beta-Version handelt, hat aber schlussendlich alles geklappt. Das Pirelli Modem läuft nun auf 5.3.4 - somit ist mein zitiertes Posting obsolete.

Gut wäre, wenn die Hotline-Mitarbeiter diese Lösung mit der neuen Firmeware auch kennen würden, da dort nur Bandbreiten-Limitierung, Modem-Neuinstallation, -austausch oder Technikerbesuche als Lösungen bekannt sind. Jedenfalls waren das die bisherigen Maßnahmen welche mir angeboten wurden.



Viele Grüße,

Johannes

Hallo Johannes!



Danke für dein Feedback und die Rückmeldung. Werde dein Feedback gerne weitergeben. Es freut mich, dass man dir dennoch telefonisch helfen konnte und du uns darüber informierst.



Liebe Grüße,

Alexandra
Hallo!

um nicht mein voriges Posting zu wiederholen...

ich habe dieselben Probleme (Regelmäßiger manueller Neustart notwendig um eine relativ instabile Verbindung zu bekommen)

Wäre ein Versuch mit der neuen Firmware möglich und sinnvoll? - always on würde ich auch benötigen...

 

Danke für Eure Hilfe im Voraus..

 

Ben
Hallo,

 

Leider habe ich auch seit ca. einer Woche Internetabbrüche. Teilweise alle 5 Minuten. Momentan habe ich auch die Firmware Version 5.2.3. Vielleicht könnte auch bei mir die neueste Version helfen.

Könnt Ihr das versuchen?

 

Vielen Dank!

Antworten