Business Speed?

  • 2 January 2012
  • 3 Antworten
  • 4335 Ansichten

Lt. den Konfigurationsblätern, die ich erhalten habe, steht mir ein /28 er Netz zu.
 
Warum wird dieses aber NICHT geroutet? Und warum bleiben div. Anfragen per E-Mail unbeantwortet?
Lediglich ein Verweis auf das Kontaktformular, welches ich nur mit einer A1 Rufnummer (die aber NICHT Bestandteil des Business Vertrags ist) verwenden kann, kommt als Antwort.
 
Sollte sich der Support in Zukunft nicht bessern, werde ich generell den Provider wechseln müssen. Bei anderen Anbietern bekommt man zumindest eine vernünftige Antwort.
 
Weiters habe ich bis dato keine Antwort auf die Frage nach der Ausgliederung bzw. einer Provider unabhängigen IP-Range erhalten.
 
 
Vielen Dank!
 
 

3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Sorry, wenn du nen businessSpeed hast, dann hast du doch ne eigene Hotline für solche Anfragen?
 
0800 664 840 business Technik (0-24, 24/7 - vor 22oo anrufen, ab dann schelchter besetzt).
 
Bin mir grad nicht ganz sicher was du mit ner /28er Leitung meinst (28Mbit?), aber hier sollten sie dir schnell und unkompliziert helfen können :)
edit: ah ok, danke w1-net :)
 
Kundennummer und ggf. Kundenkennwort bereithalten ;) 
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo.
 
Wie du vielleicht weisst, sind IPv4 Adressen "heisse Ware" ;)
/28 Netz steht also eigentlich keinem mehr zu -> wenn du eins benötigst, dann bekommst du eins, unter Angabe von Gründen (Netzplan).
(default ist ein /30 und das reicht IMO für 99% der Leute).
Auch A1 muss haushalten, und somit sind die Vergabekriterien etwas strenger geworden als in der Vergangenheit, als ein "ich brauchs halt" reichte...
 
 
>>Warum wird dieses aber NICHT geroutet?
 Steht wirklich die Subnet Mask 255.255.255.240 auf deinem Datenblatt? Falls ja, könnte noch sein das am CPE falsch maskiert wurde - dies liese sich per Fernwartung vom Support lösen.
 
>> Und warum bleiben div. Anfragen per E-Mail unbeantwortet?
Du beachtest unter anderem hoffentlich, dass die BusinessProduket andere Schnittstellen haben
1) telefonisch 0800 664840 (wie Renegade schrieb) +
2) Email ist business.service@a1.net
 
Falsch deponiert, könnten so sachen leicht in den wirren der Bürokratie untergehen... auch die Support Community ist eigentlich auf das Privatkundensegment ausgerichtet.
 
>>Weiters habe ich bis dato keine Antwort auf die Frage nach der Ausgliederung bzw. einer Provider >>unabhängigen IP-Range erhalten.
Ausgliedern tut A1 keine Ranges, das wäre zuviel Aufwand. Man kann aber PI Ranges eintragen lassen, aber ich entsinne mich, dass diese Range zuerst selbst bei RIPE beantragt wird, ehe man diese A1 bekannt gibt, damit diese sie ins Routing aufnehmen...
 
HTH
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo GeekByNature,

wie CoSrenegade und w1-net schon schreiben, können wir in der A1 Suppport Community keinen Support für A1 Business Produkte anbieten.

Bei technischen Fragen zu Business-Internetanschlüssen ist das schon erwähnte A1 Service Team Technik 0800 664 840 gerne für dich da.




lg
Thomas

Antworten