Beantwortet

BITTE LESEN Bandbreiten-Optimierung, Sammelthread. Bandbreite nur 1 Mbit? Hier lesen und posten


Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Community

A1 Breitbandanschlüsse (A1 Kombi und A1 Breitband) werden mit einer Start-Bandbreite von 1024/128 installiert. Nach Aktivierung steht die volle Bandbreite nach 15 Minuten zur Verfügung.

Je nach Ergebnis der Leitungsmessung werden bei A1 Kombi und A1 Breitband mindestens 256 Kbit und maximal 8 Mbit eingestellt.

Bei Gigaspeed 16 mindestens 10 Mbit, höchstens 16 Mbit, Gigaspeed 30 mindestens 17 Mbit, höchstens 30 Mbit.

Wenn ihr nach einer Neu Herstellung, oder Übersiedlung nur 1 Mbit Bandbreite erreicht:
  • Sind schon 15 Minuten vergangen? Dann bitte Modem neu starten und noch einmal testen.
  • Bleibt die Bandbreite bei 1 Mbit? (bei Gigaspeed 16 10 Mbit, bei Gigaspeed 30 17 Mbit) Dann wendet euch an das A1 Service Team unter https://www.a1.net/kontakt oder postet hier in diesem Thread. Wir lösen dann gerne die Bandbreiten-Optimierung für euch aus. Wichtig: Dabei muss das Modem eingeschaltet sein.
  • wir bitten euch um etwas Geduld, diese Community ist in erster Linie dazu gedacht unseren Usern den geeigneten Raum zu bieten um sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Unsere A1 Moderatoren sichten zusätzlich die Inhalte und sind zur Stelle wenn kein anderer User helfen kann. Die Beantwortung der Fragen kann daher etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Liebe Grüße
Eure A1 Community Moderatoren

Bei Kunden mit älteren Festnetz-Internetanschlüssen (mit bisher limitierter Bandbreite, also z.B. KombiPaket von 2007, oder aonSpeed) wurde die Bandbreite auf best effort von bis zu 8 Mbit umgestellt.

Alle Infos zu den aktuellen A1 Internetanschlüssen für zuhause findet ihr hier:
http://www.a1.net/internet/zuhause und hier http://www.a1.net/kombis
icon

Beste Antwort von NerdTech 20 November 2016, 21:44

Original anzeigen

10666 Antworten

Benutzerebene 1
Hallo,Und zwar habe ich eine Frage.Ich benutze / verbrauche im Monat ungefähr ~100gb Traffic.Mein Traffic ist unbegrenzt. Verbindungsgeschwindigkeit wird auch nicht 'gedrosselt'Ich bekomme immer so ~880 kb/s rein. (Kann man das schneller machen)Jetzt habe ich aber nur 120 kb/s. Ich komm mir vor wie wenn ich bei 3 bin.Kann mir da jemand helfen?
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Alfred!Danke für dein Posting!Welches Produkt benutzt du? Die Verbindungsgeschwindigkeit deines Anschlusses hängt von vielen Faktoren wie Leitungsqualität, Netzauslastung, etc. zusammen. lg,a1administrator78
Benutzerebene 1
’ICh finde es eine Frechheit . noch immer nicht würde unsere Sperre gelöscht wir haben damals extra auf das schnelle Internet umgestiegen und wiiiiiiiiiiiiiiirrrrrr zahlen mehr aber sieh da uns würde auf einmal der Zugang gedrosselt vorher Gings ja auch Problem los 7 mbit aber jetzt da wir ja aus baulichen gründen nur w –lan verwendet können da auch noch Geschwindigkeit verloren geht kommen wir derzeit auf max 2 mbitswas ich so nicht mehr länger hinnehmen werde Entweder sie entsperren die sperre wieder bei unseren Anschlussoder ich werde jetzt hab genug gewartet beide Anschlüsse kündigen den firmem Anschluss auch samt Internet zur Kammer geh ich auch weil ich sicher nicht Weiß ob sie das dürfen schnelles Internet zu verkaufen und den aber ne sperre rein den wenn mehr geht von der Leitung her aber egal auf jeden fall lass ich das mir nicht länger gefallen Nun hab ich bereits 5 mal bei der Service Line angerufen und jedes Mal hat man mir etwas anderes erzählt. Einmal wars das Modem, einmal die Leitung, usw
Hallo zusammen... 😉 Habe da mal 2 Fragen an euch... 😉 1.: Habe A1 Breitband mit eigentlichen 8 mbit aber ereiche meistens nur 3 mbit... kann man das vl optimieren da ich auch scho einige mal 8 geschafft habe? 2.: Wird es bald mal eine schneller Leitung bei mir gebe wie Gigaspeed oder so? Vielen Dank für die schnelle Antwort... 😉
Da kannst du warten bis du schwarz wirst, mir wird seit 3 1/2 jahren gesagt in 6 Monaten steht die 16MB zur Verfügung,wechsle am besten deinen Provider wenn du ein schnelleres internet haben willst,ich mach es genauso nächstes jahr, da ich mir sogar den aufwand mache und mir Kabel ins Haus reinlegen werde,also darf ich aufgraben einiges, kommt mir billiger und hab dazu ne 3fach schnellere Leitung dann, als ich von da Telekom bzw Jetzt A1 bekomme.Sry aber diese zustände sind nicht mehr tragbar, wenn auf die Ortschaften gepfiffen wird und alles nur in den Städten schneller gemacht wird. Wenn sie wollen würden, würde es ja schon längst gehen also wechsle lieber dein Provider. Warten ja aber keine 3 1/2 Jahre ich glaube ihr wisst es selber dass genug Kunden auf euch angefressen sindMfg
Benutzerebene 3
Grüß dich, tut mir leid, wenn es zu solchen Missverständnissen gekommen ist. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir die Inhalte von Gesprächen nicht nachvollziehen können. Danke, dass du uns Bescheid gegeben hast. Antworte dir hier auch gleich auf dein E-Mail. Dein Anschluss ist aktiv und nicht gesperrt. Habe deine Bandbreite gemessen. Du bist mit Best Effort auf 4 Mbit/s eingestellt. Mehr Bandbreite können wir leider nicht einstellen, da sonst deine Leitung instabil werden und es zu Verbindungsunterbrechungen kommen kann. Liebe Grüße Juri
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo!@a1.914395021: Deine Bandbreite ist derzeit auf 6 Mbit/s eingestellt. Mehr ist leider momentan an deinem Standort nicht möglich. Ob und wann wir dich mit A1 Gigaspeed versorgen können, kann ich dir leider nicht sagen. @aon.912592992: Schade, dass du nicht zufrieden bist. Gerne gebe ich dein Feedback weiter. Ich kann verstehen, dass für dich mehr Bandbreite wichtig ist. Leider hängt ein Ausbau von vielen Faktoren ab. Habt ihr beide euch schon in die Interessentenliste für A1 Gigaspeed unter http://www.a1.net/gigaspeed-interessentenliste eingetragen? Sobald wir euren Standort damit versorgen können, informieren wir euch sehr gerne.Zusätzliche Infos zum Thema Ausbau findet ihr auch unter http://www.a1.net/ueber-uns/nga-rollout .Liebe Grüße,Alexandra
Hallo, leider hatte ich vor ein paar Tagen wieder das Problem das mein Pirelli-Router keine Internetverbindung aufbauen konnte. Haben den Service angerufen und die haben dann meine Bandbreite von 2MBit/s auf ca. 1,1MBit/s runtergestzt.
Die Sache ist das, das dieses Phänomen schon ein paar mal passiert ist. Hatte vor ein paar Monaten einen Techniker da, der prüfte die Telefonleitung (hat alles gepasst), und hat die Telefondose und Kabel sicherheitshalber auch ausgetauscht.
Der Kundenservice am Telefon meinte, es könnte eine Schleife auf der Leitung liegen. Sofern ich das verstehe ist eine Schleife ein Spannungsabfall an einer bestimmten Stelle (Kurzschluss), nur wie kann sowas von einem Tag auf den anderen passieren und was ist die Ursache?
 
Ich wollte fragen ob Sie wieder die Bandbreite von 1,1MBit/s auf zumindest 1280kb/s raufsetzen könnten, und falls es die Werte erlauben, gleich wieder auf 2Mbit/s (da das Monatelang problemlos funktioniert hat). Danke im Voraus.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Pinstripe,

habe deine Leitung gerne überprüft, im Moment ist eine Bandbreiten Erhöhung nicht möglich.

Bei der Leitungsmessung wird tatsächlich eine Schleife (vergleichbar mit Kurzschluss) angezeigt.

Der Fehler kann dabei auf der Leitung, aber auch an einem Endgerät auftreten. Beheben kann das ein Service Techniker vor Ort.

Melde dich am besten unter 0800 664 100, um eine Störungsmeldung aufzunehmen. Lasse sicherheitshalber die Leitung noch einmal messen, ohne dass dabei private Endgeräte angeschlossen sind (stecke also Telefon, Anrufbeantworter, Fax, etc. während der Messung aus).

lg
Thomas
Guten Tag,
 
Habe heute meinen A1 Breitband Anschluss (8mbit) bekommen, jedoch steht mir laut Speedtest nur 0.9mbit DL und 0.2mbit UL zur Verfügung. Ist da etwas falsch eingestellt worden?
 
Mfg
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Nein, das ist so gewollt. In den ersten 72 Stunden werden Leitungsdaten ermittelt und die max. mögliche Bandbreite im Rahmen des Produktes ermittelt.
 
Modem in dieser Zeit laufen lassen...
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hi,

danke für die Antwort, w1-net!

@ Volkerr: Sind die 72 Stunden vorbei und es läuft nicht schneller: Starte das Modem neu und gib kurz Bescheid.

lg
Thomas
Hallo, heute war ein Techniker da, aber von einer Schleife hat er nichts erwähnt. Hat einfach nur in der Dose Kabeln abgezwickt, Isolierung ab und wieder angeklemmt. Er hat dann gesagt eine Bandbreitenerhöhung auf 1280kb/s soll ohne Probleme möglich, hat jemanden angerufen, der hat's notiert. Nur warte ich halt schon 3 Stunden und es hat sich noch immer nix getan. Vielleicht hat er es vergessen im Stress oder was auch immer, deshalb wollte ich fragen ob du das machen könntest Thomas? Danke.
Sehr geehrtes A1 Team!
Ich entschuldige mich, fals ich das falsche Board verwendet habe.
Wir haben seit ca. 5 Jahren die Aon Kombi und sind mit der Verbindungsgeschwindigkeit
alles andere als zufrieden, da wir Download max. 650kbps und Upload max. 52kbps
haben, ich bitte um eine überprüfung der Leitung.
mfG Monika Edenhauser
Hallo,
ich habe folgendes Problem: Vor mehr als einer Woche Gigaspeed 16 bekommen. Linkspeed ging von früher 8,7 sofort nach der Umschaltung auf 10/0,3 Speedtest brachte aber weiterhin die ca 7,8/0,3 von früher. Paar Tage gewartet dann Hotline. Die sagtes es kann bis zu einer Woche dauern. Weitergewartet...
Nach 8 Tagen keine Änderung, wieder angerufen und Hotline hat nachgeschaut und dann manuell auf 16/1 hochgestellt. Linkspeed am Router (Pirelli) ist jetzt tatsächlich 16/1.
Speedtest bringt jetzt DL weiterhin nur 7,8 aber UL nun 1 wie es sein soll. -> Nochmal Hotline: nachgeschaut, nix gefunden, muß gehen. Router gebootet, weiter 7,8/1
Hotline ist verwirrt weil die Umstellung beim UL erfolg brachte beim DL aber nicht und droht nun mit Techniker ;-)
Bevor der nun extra kommt meine Frage ob nan nicht nochmal eine Messung/Neusynchronisation starten könnte.
Grüße
Bernd
 
Hallo zusammen,
 
Könnt Ihr bitte noch einmal eine Optimierung bei mir machen. Ich komme derzeit nach dem Update auf Gigaspeed 16 nur knapp auf 10Mbit/s down beim Speedtest.
 
Eure Optimierung hat schon einmal super funktioniert als ich noch die 8Mbit Leitung hattte.
 
Vielen Dank!
 
Wolfgang
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hi Bernd,

willkommen in der A1 Community!

Die Aussage meiner Kollegen stimmt: Mit deiner Leitung ist alles in Ordnung!

Es gibt in der Community bereits einen Thread mit einer ähnlichen Thematik: A1 Gigaspeed - Speed kommt nicht an.

Führe bitte die Tipps die du dort findest duruch und gib dann einfach hier Bescheid,
Christian
Erst mal danke für die rasche Umstellung des Tarifes...endlich Internet mit besserer Geschwindigkeit...nur noch eine Bitte...4,1 M/bit  download und 0,5 M/bit upload...
lässt sich da noch was verbessern...??? speziell der upload ist doch arg langsam..
bin für jedes quäntchen speed dankbar !!!
 
Danke für eure Bemühungen im Voraus...
Abzeichen
Hallo,
 
ich habe heute zwei Speed Tests mit speedtest.net und wieistmeineip.at für das 8Mbit Angebot durchgeführt und das Ergebnis ist erschreckend niedrig. Bei beiden Tests ist eine Downloadgeschwindigkeit von 5,2 Mbps und eine Uploadgeschwindigkeit von ca. 0,50 Mbps das Ergebnis. Mein Nachbar hat dasselbe Angebot und eine Downloadgeschwindigkeit von 6,2 Mbps. Das ist zwar von den angebotenen 8 auch noch weit entfernt, aber immerhin doch besser.
 
Als Beleg hier nochmal ein Screenshot des Speedtests:
 
http://www.speedtest.net/result/1602393159.png
 
Ich bezahle für eine Leistung und daher möchte ich auch das bekommen was angeboten wurde, also lasst euch bitte dazu etwas einfallen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Hallo zeriousprime!
 
Du zahlst strenggenommen bis zu 8 Mbit, nicht "für" 8 Mbit!
Je weiter deine Entfernung zum Wählamt, desto geringer ist die Bandbreite, die am Ende rausguckt. Je länger die Leitung, desto größer der Widerstand - und je größer dieser ist, desto geringer die Geschwindigkeit. Hinzu kommen noch andere Umwelteinflüsse (Auslastung, Rauschen, Leitungsqualität, Splitter, Modem, Netzwerkkarte,...) welche den Speed negativ beeinflussen können.
 
Aus diesem Grund wird dir kein Unternehmen einen Vertrag geben wo steht "mit XY Mbit", es sei denn im business Bereich und da reden wir von ca. € 150,- aufwärts und das noch netto. Aber auch hier kann dies natürlich an oben genannten Einfüssen scheitern.
 
Dass dein Nachbar mit rund 1 Mbit höher fährt kann u.a. auch damit zu tun haben, vielleicht ist er ein Haus näher, vielleicht aber sogar nen ganzen zugeordneten Verteilergasten. Oder es kann genau an der Grenze sein, von der Auslastung her, dass das Modem bei dir dann nicht mehr sauber synchronisieren würde.
 
Bei mir z.B. ist es so   (960m kabellänge gesamt), dass ich GigaSpeed 30 nutzen könnte, aber nur rein theoretisch. 18-19 Mbit würde die Leitung schaffen, nur wenn A1 mich hier einstellen würde, würde meine Verbindung, wenn sie überhaupt zustande käme, sofort und ständig abbrechen. Deshalb bin ich auf ein 16er Profil gestellt (vorher sogar kurz 14 Mbit). Mit 16 synchronisiert mein Modem. Alle 1-2 Wochen kackt die Verbindung zwar für ca. 3 Minuten ab, aber damit kann ich leben 🙂 Sonst würde ich nen 14er Profil bekommen und hätte sogar davor eine Ruhe, nur als Techniker kam, sagte ich ihm, dass ich ne gute Leitung zum Gamen brauche ^^
 
Im Prinzip versucht A1 dir immer das beste zu geben, was möglich ist, ohne dass du immer Abbrüche miterleben musst. Und jedes Monat einmal, wird neu gemessen, und falls mehr rausschauen würde (Ausbauarbeiten, Kabeltausch,...), wirst auto hochgedreht.
 
Das ist das "Best Effort" Prinzip, welches in deinem Vertrag verankert ist.
Hallo,
 
Hab gerade das Modem neugestartet und einen speedtest durchgeführt, habe noch immer nur 0.9 DL /0.1 UL - sollte hier in Leoben doch schneller gehen...
 
Mfg
Lässig, geht schon alles - 10mbps DL :)
 
Vielen Dank!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Volkerrrr,

du hast recht, bei deinem Anschluss geht mehr! Habe die Bandbreite optimiert, es sind jetzt 8 Mbit eingestellt.

lg
Thomas
Hallo Thomas,
 
ich habe vor ca. 14 Tagen meinen A1-Breitbandanschluss bekommen.
Anfangs lief es auch ganz gut aber seit mind. einer Woche stimmt die Performance nicht mehr. Laut aktuellen Speedtest habe ich DL 0,05 mbps und UL 0,4 mbps.
Ich habe das Modem auch schon einmal für ca. 1 Stunde vom Netz genommen - hat sich nichts gebessert.
Kannst Du bitte eine Optimierung durchführen.
 
Vielen Dank!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo zeriousprime,

zunächst einmal danke für deinen Beitrag, CoSrenegade! Kann mich diesem nur anschließen.

Ob an deinem Anschluss mehr als 6 Mbit Bandbreite möglich sind, prüft das A1 Service Team 0800 664 100 gerne für dich.

lg
Thomas

Antworten