Beantwortet

Automatische Vertragsverlängerung

  • 15 November 2022
  • 9 Antworten
  • 176 Ansichten

Weiß jemand, ob es normal ist, dass A1 einen Festnetz/Hybrid Internet Vertrag automatisch um 24 Monate verlängert. Oder ist das ein Missverständnis...

icon

Beste Antwort von A1_Susi 21 November 2022, 16:14

Original anzeigen

9 Antworten

Benutzerebene 1

Wurdest du von A1 angerufen und man hat dir eine Gutschrift für die nächsten 24 Monate eingetragen? Wenn ja, weist du warum der Vertrag jetzt verlängert wurde. Automatisch ohne dein zu tun sollte sich der Vertrag nicht verlängern. 

Benutzerebene 6
Abzeichen

Wurdest du von A1 angerufen und wolltest einen besseren, günstigeren Tarif? Ja, dann hast du eine Verlängerung für 24 Monate. 🤓

Mir ist dergleichen nichts bekannt. Habe des öfteren mit A1 telefoniert, da mein Internet unterirdisch langsam ist. Neues Modem, neue SIM Karte. Jedoch nichts dergleichen mit Verlängerung. Auch vom Datum her passt es nicht. Aber egal. Danke für die Antworten, muss mich wohl mal wieder mit A1 direkt in Verbindung setzen

Nochmal zu meiner Frage... Mir wird seit August eine Gutschrift verrechnet, da ein neues Produkt angemeldet oder gewechselt wurde. Einzige was ich weiß mir wurde auf meinen Wunsch hin ein neues Modem zugeschickt, welches ich jedoch zwei Tage später zurück geschickt habe, da es keine Verbesserung gebracht hat. Aber das war im Juni

Benutzerebene 1

Nochmal zu meiner Frage... Mir wird seit August eine Gutschrift verrechnet, da ein neues Produkt angemeldet oder gewechselt wurde. 

 

Durch die Gutschrift/Produktwechsel wurde wohl eine erneute Bindung von 24 Monaten ausgelöst. Leider zu spät für einen Rücktritt, da du diesen nur innerhalb 14 Tagen stornieren kannst sowie diesen angeblichen Produktwechsel. Bei einem Produktwechsel erhält man normalerweise auch eine Vertragsbestätigung per Mail, wo die neue Bindung ersichtlich ist.

Früher war das jedenfalls mal so, wo ich noch einen Internetvertrag bei A1 hatte, der Gott sei Dank Geschichte ist. Mich persönlich haben diese Bindungen auch immer sehr gestört mit einer nicht wirklichen attraktiven Gutschrift. Daher A1 gekündigt und zu einem günstigen Reseller ohne Bindung, den man sogar per Mail erreichen kann (Ja sowas gibt es noch) gewechselt und wunschlos glücklich.

Benutzerebene 2

Hallo Wagner_84,

 

eine automatische Vertragsverlängerung deines Vertrages ist nicht möglich. Dies kann nur mit deiner Zustimmung erfolgen. Um Missverständnisse zu verhindern senden wir bei jeder Bestellung/Umstellung umgehend eine Vertragszusammenfassung per E-Mail zu. 

Ohne Einsicht in deinen Vertrag kann ich leider nicht überprüfen was konkret geschehen ist, doch wir sind gerne telefonisch unter 0800 664 100 für dich erreichbar. Schriftlich erreichst du uns im A1 Live Chat unter www.A1.net/kara oder auch auf unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter) via Privatnachricht.

 

Liebe Grüße

Susi

Wird der Vertrag auch verlängert, wenn man einen Geräte Tausch/SIM Karten tausch vornimmt? Den das war das einzige, was ich Juni gemacht habe. Bzw. Die SIM Karte erst letzten Monat. Und eine E-Mail habe ich meines Wissens nicht erhalten. Was und warum sollte ich meinen Vertrag verlängern. Gehts noch schlechter?!? Aber trotzdem danke für die Info. Werde mich mit euch, wiedereinmal (hab ja sonst nichts zu tun) in Verbindung setzen. PS: Aktuelle Downloadrate liegt bei 0,8 bis 1,2 Mbits... Bin nur froh, dass ich keinen Home-Office Job habe. Werde wohl oder übel meine Streaming Dienste kündigen, da ich sie die meiste Zeit, A1 sei Dank nicht nutzen kann. Und kündigen geht nicht, nicht nur weil ihr mir meinen Vertrag verlängert habt, sondern auch, da A1 bei mir leider, leider der einzige Anbieter ist... Magenta und Drei waren damals so ehrlich und haben mir gesagt, dass es kaum Internet von ihnen bei mir gibt. A1: ja, locker bis 80mbits sind möglich... Von wegen. Aber wie gesagt, ich werde mich mit euch telefonisch in Verbindung setzen, obwohl es euer Job ist, dafür zu sorgen, dass ich eine Vernünftige Internetverbindung habe und nicht darauf hoffen, dass Drei die Sendemasten ausbaut (so der Wortlaut eines A1 Servicemitarbeiter!!!) Immerhin bezahle ich ja auch eine Servicepauschale...

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

hab jetzt nur den 1. Satz gelesen: JA wenn man ein “Gerät tauscht” also seine MobilPoints einlöst und dafür weniger oder gar nix für ein neues Gerät bezahlt (in MobilPoints) dann sind es 24 Monate Verlängerung.

Geräte tausch bezieht sich aufs Modem in meinen Fall. Also keine MobilePoints oder der gleichen. Habe schon öfters das Modem erneuert und da wurde der Vertrag auch nicht verlängert 

Antworten