Archiv- Sammelthread alte Bandbreitenanfragen (Teil2)


Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Community,

in diesen Thread verschieben wir alte Bandbreitenanfragen, die erledigt sind.

Antworten ist in diesem Thread nicht mehr möglich.

Solltet ihr hier eine nicht beantwortete Anfrage von euch finden:

Einfach hier neu posten:

http://www.a1community.net/t5/Diskussionen-zu-Festnetz/BITTE-LESEN-Bandbreiten-Optimierung-Sammelthread-Bandbreite-nur/td-p/24299

lg
Thomas

1162 Antworten

Ich hatte vorher den aon-kombi Tarif, mit bis zu 8 mbit downstream (best effort).Meine Internet Geschwindigkeit ist seit eurer Fusion aber nur noch 1000 kbits schnell, das sind ca. 25% von der Bandbreite die bei mir möglich ist (war).Anscheinend haben mehere Leute ähnliche Probleme mit ihrer Bandbreite..So und jetzt 2 Fragen:Werde ich in absehbarer Zeit wieder meine volle Bandbreite zurück bekommen?Werde ich meinen Tarif auf "A1 Breitband" wechseln müssen (108,90€ Wechselentgeld+ Selbstinstallation) um wieder auf meine volle Bandbreite zu kommen?
Bei mir ist es das gleiche!Hatte vorher 6 MBit und jetzt seit einer Woche (Fusion) nur noch 2!!!!Die Techniker meinen alles sein in Ordnung und dass die maximal 8 MBit nicht garantiert sind. Auf die Frage warum es vorher schneller war habe ich noch kein Antwort bekommen!!!!Ich werde mir das auf jeden Fall nicht gefallen lassen.Habe mich schon nach alternativen umgeschaut (vllt. comteam wenn es nicht besser wird).
Hab es hier schon geschrieben, mir geht es auch gleich.Antwort auf meine Mails bekomme ich auch nicht. Riesen Werbung machen aber einen Service für die Kunden gibt es nicht. Werde meinen Vertrag sicher nicht einhalten, den ich lasse mir den Speed nicht halbieren. Was hier mit Kunden aufgeführt wird das ist eine bodenlose Frechheit.
Hab es hier schon geschrieben, mir geht es auch gleich.Antwort auf meine Mails bekomme ich auch nicht. Riesen Werbung machen aber einen Service für die Kunden gibt es nicht. Werde meinen Vertrag sicher nicht einhalten, den ich lasse mir den Speed nicht halbieren. Was hier mit Kunden aufgeführt wird das ist eine bodenlose Frechheit.
Habe mir auch überlegt ob ich eine Mail schreiben soll, aber so wie es ausschaut bekommt man eh keine Antwort. Nicht mal hier im Thread gibt es ein A1 Kommentar dazu...Das kann nur bedeuten das wir unseren Speed nciht mehr zurück bekommen, oder dass wir den Tarif wechseln müssen, eben die 2 Fragen von mir oben.Wenn diese nicht bald beantwortet werden mache ich mir echt Sorgen.Denn sowas würde man nämlich mit zb. "Es ist ein technisches Problem, wir arbeiten daran, haben Sie bitte etwas Geduld" oder ähnlichem beantworten...aber wenn da gar nix kommt sieht es schlecht aus. Das ohne Vorwarnung die Bandbreite stark reduziert wurde.. dazu braucht man echt nix mehr sagen, dass ist eine Schweinerei höchsten Grades. Aber dagegen können wir Kunden uns nun mal überhaupt nicht wehren, weil sie mit ihrem "bis zu 8 Mbit" ja unantastbar sind.. Eine Frechheit sowas.
Habe mir auch überlegt ob ich eine Mail schreiben soll, aber so wie es ausschaut bekommt man eh keine Antwort. Nicht mal hier im Thread gibt es ein A1 Kommentar dazu...Das kann nur bedeuten das wir unseren Speed nciht mehr zurück bekommen, oder dass wir den Tarif wechseln müssen, eben die 2 Fragen von mir oben.Wenn diese nicht bald beantwortet werden mache ich mir echt Sorgen.Denn sowas würde man nämlich mit zb. "Es ist ein technisches Problem, wir arbeiten daran, haben Sie bitte etwas Geduld" oder ähnlichem beantworten...aber wenn da gar nix kommt sieht es schlecht aus. Das ohne Vorwarnung die Bandbreite stark reduziert wurde.. dazu braucht man echt nix mehr sagen, dass ist eine Schweinerei höchsten Grades. Aber dagegen können wir Kunden uns nun mal überhaupt nicht wehren, weil sie mit ihrem "bis zu 8 Mbit" ja unantastbar sind.. Eine Frechheit sowas.
Den Tarif wechseln werde ich sicher nicht warum auch......wie komme ich dazu dafür zu bezahlen das ich den alten Speed wieder habe. Für mich ist das nichts anderes als Kunden zu prellen. Das hier kein Kommentar von den Verantwortlichen gibt spricht für sich.
Wie krass! setzen die systematisch die Anschlussgeschwindigkeit herab?! Habe seit fast 3 Jahren Breitband Unlimited und immer hat sich der Router mit 8000+ kBit/s synchronisiert.. seit ca. einem Monat nur noch mit 6179/517 kBit/s...... Zeit zu wechseln..
Bei mir das selbe. Habe den AON Kombi Tarif seit 2 Jahren. Bisher immer konstant 7mbit. Seit 2-3 Wochen plötzlich nur mehr 4mbit. Ein Anruf bei der Hotline heute brachte nichts Die Dame meinte nur, dass Sie mich wegen Leitungsüberlastung runterstufen mussten, und Sie nichts machen könnte.Das ist eine Frechheit. Wir leben im Jahr 2011 und unsere A1 Telekom schafft nur eine Internetverbindung mit 4mbit. Das ist ja eine super tolle Leistung. Ich hoffe nur das LTE bald kommt. Aber dann werde ich mir das aus Prinzip sicher nicht von A1 Telekom holen.
Hier der Auszug aus meinem Emails mit dem Support, oben die letzte Email, die ich gerade geschickt habe!Sehr geehrte Damen und Herren,ich habe Informatik studiert und ich kenne mich zumindest ein bisschen mit Netzwerken aus.Ich habe nichts an Virusscanner, Firewall etc. geändert bzw. neu installiert und ausgeschalten.Ich gehe auch nicht über ein wlan, sonder über Kabel. Ganz davon abgesehen habe ich es auch über WLan versucht.Ich habe es mit 2 verschiedenen Rechner plus einen neutralen Notebook von einem Freund probiert!Ich habe es mit verschieden Browsern versucht und habe mein Windows neu installiert um Virenfrei zu sein.Immer max. 2-2,5 MBit im Speedtest. Im download nicht mal 1 MBit (download von Grafiktreibern bei ATI, in der Arbeit lade ich diese mit 1 MByte pro sekunde runter also 10 MBit!!!Ich weiß, dass mein Router nach wie vor auf 6 MBit eingestellt ist, aber es sind einfach keine 6 MBit, es kommen nur maximal 2 an!Es hat immer funktioniert die letzten 2 Jahre, warum ist es genau seit der Fusion langsam?Warum haben bereits mehrere User dieses Problem?Ich lasse mich hier nicht mit der Standardaussage abspeisen.Martin ProniziusAm 20.06.2011 11:32, schrieb aon.support:> Lieber Herr Pronizius,>> die Bandbreite am Anschluss 0225******* ist auf bis zu maximal 6144/512 > kBit/s eingerichtet, es wurde auf Seite von A1 keine Änderung > vorgenommen. Die Messwerte sind einwandfrei in Ordnung.>> Bitte beachten Sie, dass lokale Gegebenheiten wie zum Beispiel Nutzung > von Firewalls, Virenscanner oder Wlan-Verbindungen, Nutzung von Internet> mit mehreren PC`s zugleich oer Verwendung von eigener längerer > Verkabelung vom Netzabschluss (1. Telefondose von A1 Telekom Austria AG > nach der Zuleitung in Ihr Haus/Wohnung) weg zum Modemauch auch zu > Verlust beim Datendurchsatz führen kann und dies nicht direkt im > Einflussbereich von A1 Telekom Austria AG liegt.>> Oftmals hilft eine Neuinstallation der Internetvebindung.>> Gerne hilft Ihnen unser A1 Service Team Technik Festnetz & Internet > unter 0900 100 100.>> Bearbeitungsnummer:4635291>> Schöne Grüße>> Name aus Posting gelöscht. A1_Thomas> Ihr A1 Service Team>> A1 Telekom Austria AG>> E-Mail: support@aon.at > FN: 280571f, Handelsgericht Wien> www.a1.net>> Sehr geehrter Herr Name aus Posting gelöscht. A1_Thomas>> danke für Ihre Antwort, aber warum ist die Leistung sooooo gesunken???> Ich hatte ja schon 2 Jahre 6 Mbit, warum sind es jetzt nur noch maximal > 2???>> Mit freundlichen Grüßen>> Martin Pronizius>> Am 17.06.2011 16:00, schrieb aon.support:>> Lieber Herr Pronizius,>>>> vielen Dank für Ihre E-Mail.l>>>> Die Leistungsbeschreibung unserer Produkte umfasst genau definierte>> Leistungen wie Datenvolumen, Mailboxen, Webspace, Mailspace für>> Mailboxen etc. sowie eine Bandbreite.>>>> Wir können die Bandbreiten lediglich in einem Maximalwert angeben und>> nicht garantieren, dass der maximal mögliche Wert eines>> Internet-Produktes am jeweiligen Standort tatsächlich erreicht werden>> kann.>>>> Das bedeutet, dass wir Ihr A1 Kombi auf die Bandbreite einstellen, > die>> im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten realisierbar>> ist.>>>> Messtechnisch kann am Anschluss 0225****** kein Fehler festgestellt>> werden, die maximal verfügbaren Bandbreiten-Werte sind bereits>> eingemessen, eine Anhebung ist nicht möglich.>>>> Bearbeitungsnummer:4635291>>>> Schöne Grüße>>>> Name aus Posting gelöscht. A1_Thomas>> Ihr A1 Service Team>>>> A1 Telekom Austria AG>>>> E-Mail: support@aon.at>> FN: 280571f, Handelsgericht Wien>> www.a1.net>>>> Originalnachricht folgt:>> ------------------------>> Guten Tag,>>>> ich habe bei Ihnen folgendes Internet:>> A1 Kombi Promo>> Bisher hatte ich immer 6 MBit.>> Seit ein paar Tagen ist das Internet aber immer konstant langsamer. > Bei>> speedtest habe ich nur noch 1,5 - 2,5 MBit, obwohl am router noch 6 > MBit>>>> eingetragen sind.>>>> Gibt es aktuell Probleme? Kann es irgendwie hochgesetzt werden?>> Ich damit garnicht zufrieden.>>>> Mit freundlichen Grüßen>>>> Martin Pronizius>>>
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo!Gleich vorweg, durch das neue A1 werden bestehende Verträge nicht verändert. Mehr Infos haben wir auch unter www.einfacha1.net bereitgestellt. Es tut mir Leid, dass ihr mit der Reaktionszeit nicht zufrieden seid. Durch den neuen Auftritt gibt es viele Anfragen, daher können wir nicht jedes Thema sofort beantworten. Für Anfragen die sofortige Reaktion benötigt, empfehle ich ein Gespräch mit dem A1 Service Team unter 0800 664 100. Gerne helfen euch meine Kollegen weiter.@aon.913612239: Leider kann ich die Inhalte der Gespräche nicht nachvollziehen. Deine Leitung habe ich überprüfen lassen, aktuell versorgen wir dich bereits mit der bestmöglichen Bandbreite. @herrlicher: Habe deine Leitung überprüfen lassen. Aktuell versorgen wir dich mit der bestmöglichen Bandbreite. @aon.912301734: Habe deine Leitung ebenfalls überprüfen lassen, bei deinem Anschluss ist mehr Bandbreite möglich. Es tut mir Leid, dass deine Geschwindigkeit sich verringert hat. Wir haben dir daher ein neues Profil eingerichtet. @aon.913408800: Auch bei deinem Anschluss haben wir ein neues Profil eingerichtet. @Martin: Danke, dass du uns alle relevanten Infos online gestellt hast. Wir haben uns auch deine Leitung angesehen, du bist bei uns derzeit auf 6Mbit/s korrekt eingestellt. Eine Bitte habe ich an dich: Starte bitte mal dein Modem neu. Deaktiviere W-LAN und verbinde dich mittels Kabel mal zum Internet. Führe danach bitte einen Speedtest durch. Solltest du keine Verbesserung merken, melde dich bitte nochmals hier. Danke! Liebe Grüße,Alexandra
Benutzerebene 3
Hallo Coldplay666, gern geschehen. Hast du mehrere A1 Mobil-Anschlüsse und möchtest du sie auf einer einzigen Rechnung abgerechnet bekommen? Bitte mach dazu einfach eine Zusammenlegung deiner Kundennummern. Ruf dazu bitte das A1 Service Team 0800 664 100 an. Und meldest du die A1 Smart Kombi zusätzlich an, bekommst du eine einzige Rechnung für deine A1 Smart Kombi. Liebe GrüßeJuri
Die Profiel-Umstellung hat was bewirkt.Ich habe nun wieder 4Mbit.Vielen Dank
Ich habe seit eurem Zusammenschluss zu A1 nur mehr eine Downloadgeschwindikgeit von 1MBit. Bisher hatte ich immer 4MBit. Wie kann das sein??Hat noch jemand das selbe Problem?
@Martin: Danke, dass du uns alle relevanten Infos online gestellt hast. Wir haben uns auch deine Leitung angesehen, du bist bei uns derzeit auf 6Mbit/s korrekt eingestellt. Eine Bitte habe ich an dich: Starte bitte mal dein Modem neu. Deaktiviere W-LAN und verbinde dich mittels Kabel mal zum Internet. Führe danach bitte einen Speedtest durch. Solltest du keine Verbesserung merken, melde dich bitte nochmals hier. Danke!
Hallo Alexandra,danke für dein Hilfe hier im Forum, ich hoffe wir finden ein Lösung.Ich habe normalerweise gar kein Wlan an und hab es nur damit probiert um es zu testen. Hab es auch mit verschieden Kabel versucht, immer das Gleiche! Und das Modem starte ich fast täglich neu, weil ich denke, dass sich vielleicht was ändert. Habe auch das Modem auf die neueste Firmware upgedated und es auch mit der alten versucht.Es ist nach wie vor so langsam 😞.GrußMartin
Habe aonSpeed mit Speed Touch 330 USB Modem, kam von 1MBit/s auf 288 kBit/s. Ohne Ankündigung. Habe auch keine Ahnung was da los ist.
Hallo Alexandra,Ich ersuche auch um Profilumstellung, da meine Verbindung auch seit ein paar Tagen sehr sehr langsam ist. Danke im Voraus.Mfg/Pierre
Anscheinend hat man sich mit der Fusion was Serverkapazitäten angeht übernommen. Oder man hinkt einfach nach keine Ahnung ist mir im Prinzip auch Wurst.Ich finds einfach ne Frechheit! Die Fusion schön und gut aber seid dem stürzt mir das Internet regelmässig ab oder ich hab auf Youtube ne Verbindung das ich für ein 5 Minuten Video 10 Minuten ladezeit benötige bevor ich überhaupt gucken kann. Oder aber das Modem versagt den Dienst und ich find raus der DNS Server antwortet nicht. Ich hab das Pirelli Modem und was ich genau für Downgeschwindigkeiten hatte kan ich net genau sagen aber was sich mir jetzt bietet ist einfach nur ein schlechter Witz.Mein altes Nokia ist zeitweise schneller beim Video laden als mein Kabelmodem. Was soll ich dazu noch sagen? Ich glaub kaum das es da ne Steigerung gibt! Naja ok wenn das Modem sich generell nicht mehr verbindet.ich schreib das selbe auch an den Kundendienst und hoffe ein Mitarbeiter sieht sich das auch an!
Benutzerebene 3
Hallo Alucard86, danke für deine Nachricht hier und per E-Mail. Die Bearbeitung von E-Mails dauert momentan länger. Bitte kontaktiere daher zur Sicherheit das A1 Service Team unter 0800 664 100. Danke. lg Robert
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Ich habe seit eurem Zusammenschluss zu A1 nur mehr eine Downloadgeschwindikgeit von 1MBit. Bisher hatte ich immer 4MBit. Wie kann das sein??Hat noch jemand das selbe Problem?
Hallo!Mein Kollege hat gerade deine Leitung gemessen. Scheinbar ist dein Modem gerade ausgeschalten. Wir haben dennoch versucht, dass wir deine Bandbreite optimieren. Schalte bitte bei der nächstmöglichen Gelegenheit dein Modem wieder ein. Die Bandbreite sollte nun höher sein. Sollte unsere Einstellung nicht übernommen worden sein, melde dich bitte bei unserem A1 Service Team unter 0800 664 100.Liebe Grüße,Alexandra
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Habe aonSpeed mit Speed Touch 330 USB Modem, kam von 1MBit/s auf 288 kBit/s. Ohne Ankündigung. Habe auch keine Ahnung was da los ist.
Servus!Auch deine Leitung haben wir gemessen und haben die Bandbreite optimiert. Du solltest nun in den nächsten paar Minuten wieder schnelleres Internet zur Verfügung haben. Liebe Grüße,Alexandra
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Die Profiel-Umstellung hat was bewirkt.Ich habe nun wieder 4Mbit.Vielen Dank
Gern geschehen, wünsche dir viel Freude mit deinem Internetzugang!Schöne Grüße,Alexandra
Auch bei mir ist seit einiger Zeit (Uhrzeit unabhängig) eine Verringerung der Bandbreite feststellbar. Laut Router ist die seit Beginn festgestellte Leitungsbandbreite 512 / 6.176kbps gleich geblieben. Speedtests zu verschiedenen Zeiten liefern aber nur mehr 0,256 bis 0,3 / 1,7 bis 2,4 Mbps. Voher konnte ich häufig die volle Bandbreite ausschöpfen, meistens aber mehr als 4 Mbps im Download.Ich hoffe, das ändert sich wieder, wenn die A1 Übernahme abgeschlossen ist.M.f.G. Richard
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Alexandra,Ich ersuche auch um Profilumstellung, da meine Verbindung auch seit ein paar Tagen sehr sehr langsam ist. Danke im Voraus.Mfg/Pierre
Hallo Pierre, leider habe ich deinen A1.net Benutzernamen keinem A1 Breitband Anschluss zuordnen können. Kannst du uns bitte eine Anfrage über unser Kontaktformular unter http://www.a1.net/kontaktformular schicken? Gerne sehen wir uns dein Anliegen genau an. Liebe Grüße,Alexandra
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Alexandra,danke für dein Hilfe hier im Forum, ich hoffe wir finden ein Lösung.Ich habe normalerweise gar kein Wlan an und hab es nur damit probiert um es zu testen. Hab es auch mit verschieden Kabel versucht, immer das Gleiche! Und das Modem starte ich fast täglich neu, weil ich denke, dass sich vielleicht was ändert. Habe auch das Modem auf die neueste Firmware upgedated und es auch mit der alten versucht.Es ist nach wie vor so langsam 😞.GrußMartin
Hallo Martin, danke für deine Rückmeldung!Nachdem du kein W-LAN nutzt, habe ich richtig verstanden, dass du es am Router selbst auch gar nicht aktiviert hast? Meine Kollegen und ich haben uns nochmals deine Leitung angesehen, wir haben erneut manuell ein neues Profil hinterlegt. Ich bitte dich, dass du nun dein Modem neustartest. Danach überprüfe bitte unter http://http://www.a1.net/mein-a1/speedtest ob sich nun am Speed etwas ändert . Freue mich auf deine Rückmeldung!Schöne Grüße,Alexandra
Hallo Alexandra,vielen Dank für die rasche Hilfe. Ich habe es gerade getestet und hatte wieder die volle Bandbreite.Besten Dank
Hallo Martin, danke für deine Rückmeldung!Nachdem du kein W-LAN nutzt, habe ich richtig verstanden, dass du es am Router selbst auch gar nicht aktiviert hast? Meine Kollegen und ich haben uns nochmals deine Leitung angesehen, wir haben erneut manuell ein neues Profil hinterlegt. Ich bitte dich, dass du nun dein Modem neustartest. Danach überprüfe bitte unter http://http://www.a1.net/mein-a1/speedtest ob sich nun am Speed etwas ändert . Freue mich auf deine Rückmeldung!Schöne Grüße,Alexandra
Hallo,ja genau, ich habe Wlan nie an. Nur zum testen ob es dort besser geht, habe ich es mal angeschaltet. Jetzt ist es wieder aus.Es ist immer noch langsam und schön langsam bin ich ganz schön frustriert!Bei dem Speedtest von A1 habe ich 4 MBit mit Kapazität von 7,3!!! Was ja eingentlich super wäre aber:Bei Speedtest.net habe ich nur 1,5 MBit eine Minuter später.Und wenn ich etwas runterlade habe ich maximal 0,7 - 1 MBit! (Grafiktreiber ATI)Ich verstehe das einfach nicht!Ich habe auch noch AON Flex, also Mobiles Internet, mit diesem kann ich an dem gleichen Computer mit 4,5 MBit downloaden (ATI Grafiktreibers)!!!Wie kann das sein?Hoffe euch fällt noch was ein.MartinEdit: Mir ist gerade noch was aufgefallen!!!!Wenn ich einen ATI Treiber runterlade habe ich 70 kb/s (ungefähr 0,7 MBit), obwohl ich genau weiß, dass ich von ATI bis zu 1 - 2 mb/s (10 - 20 MBit) runterladen kann.ABER wenn ich den Download 8 mal starte habe ich für jeden download immer noch 70 kb/s, also in Summe die ca 6MBit.Warum also sind die Downloads so langsam bzw. warum nutzen die Downloads nicht die volle Bandbreite?Ich habe alle firewalls und Virus Scanner aus!!!

Antworten