Frage

anrufen bei A1: warten, warten und dann weiter verbunden werden und wieder warten und dann wieder von vorneer von


Einer vom Services team hat zugesagt, dass er bei meiner mutter anruft und einen technikertermin vereinbart.  - hat nicht angerufen.

ich rufe beim serviveteam an. : warte , dann ein servicemitarbeiter der mich weiterleitet an die technik. ich soll nur kurz in der leitung warten - nach zehn minuten warten fliege ich raus und muss wieder von vorne anfangen. stehe nun im dritten versuch. 

in summe mehr als eine stunde wartezeit in der leutung. das ist A1 normal. 

seit drei wochen kann meine mutter nicht fernsehen, da keiner kommt . wir haben schon alle kabel ausgetauscht und zweimal das modem. der fernseher funktioniert auch. nur A1 ist unfähig . danke für nix.

 

 


4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Willkommen im Klub der Privatanwender ...

Bis zu meiner kürzlichen Pensionierung hatte ich im Büro einen A1 Business-Anschluss. Dort funktionierte das Telefonservice sehr gut, ganz kurze Wartezeiten auf relativ kompetente Berater. Jetzt habe ich daheim nur noch einen “Normalsterblichen-Anschluss” und erlebe bei meinen Anrufen den blanken Horror, genau wie im posting beschrieben. Endloses Warten in der Schleife, hinausgeworfenwerden beim Weiterverbinden und danach bekam ich (in Bezug auf Virenschutz) auch noch eine völlig falsche Auskunft. Für die Falschauskunft hat sich, nach Beschwerde, A1 aber immerhin per email entschuldigt.

danke für die info.

lg ri

Benutzerebene 6
Abzeichen

Das telefonische Kundenservice bei A1 ist leider wirklich eine Zumutung, das funktioniert bei der Pommesbude ums Eck besser. Gute Erfahrungen hatte ich bisher mit dem Facebook Kontakt von A1, alternativ kann man auch noch den Chat probieren - anfangs nervt der Chatbot etwas aber irgendwann kommt man dann zu einem Mitarbeiter. LG

Antworten