Beantwortet

LTE Cube E5180 Sicherheitsschlüssel vergessen

  • 27 February 2018
  • 7 Antworten
  • 9917 Ansichten

Hey!
Ich besitze den LTE cube E5180. Ich wollte heute wieder einmal das Passwort ändern. Da es schon einmal funktioniert hat habe ich es noch einmal geändert. Das einzige Problem an der Sache ist, dass ich mich jetzt nicht mehr einloggen kann. ich vermute, dass ich mich beim Passwort vertippt habe und jetzt eben nicht mehr ins Internet komme über den Cube.
Ich freue mich auf eure Tipps.
Mit freundlichen Grüßen
Lukas
icon

Beste Antwort von NerdTech 27 February 2018, 15:19

Original anzeigen

7 Antworten

Reste ihn dann hast du wieder das Standartpasswort zur Verfügung danach kannst du dein Passwort wieder ändern. Unten am Cube steht ganz klein Reset einfach mit einer Nadel oder Zahnstocher draufdrücken in das Loch ca 5 sek und er ist wieder auf den Standarteinstellungen zurückgesetzt.
Hallo @s110103 (Lukas)
Willkommen in der A1-Community.

Im schlimmsten Fall kannst du das Modem auf Werkseinstellung zurück Setzen.
Dann allerdings müsstest du dieses wieder nach deinen Einstellungen einrichten.

Auf der Rückseite des Modem müsste eine Kleine Öffnung sein die nur mit einer Büroklammer zu erreichen ist, wenn ja, da mal für 5 Sekunden leicht drücken, und loslassen.
Lasse danach das Modem seine Arbeit tun, und danach solltest du wieder Zugang haben und auch ein Neues Passwort vergeben können.

Hoffe diese Info hilft dir etwas!. 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @s110103
Also du hast das W-Lan Passwort geändert und kannst dich nun nicht mehr mit dem NetCube verbinden. Wenn du einen PC/Laptop mit einem Lan Anschluss hast, dann könntest du diesen PC/Laptop mit dem NetCube, mit dem beim NetCube beliegenden Lan Kabel, verbinden und so das W-Lan Password über die Router Web UI ändern (192.168.8.1). Sonst müsstest du den NetCube zurücksetzen und neu einrichten. Hier ist beschrieben wie man den NetCube zurücksetzt, wenn man man sich ausgesperrt hat.
LG NerdTech
Hi @NerdTech

Wenn man über die Oberfläche geht, fragt doch dieser zuerst das Alte Passwort ab bevor man dieses ändern kann, sonst hat man keinen Zugriff darauf.
Da bleibt manchmal nur das Zurücksetzen per Büroklammer (Nadel), um komplett neu durch zu Starten mit den Zugangsdaten, und erst danach das Passwort anpassen!.
Oder habe ich da was übersehen?.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi @Rasputin56
Ich hätte eher gedacht, dass er das W-Lan Passwort verändert hat. Da Fragt der NetCube doch nicht nach dem alten Passwort, meines Wissens nach. Er würde ja noch ins Internet kommen, hätte der das WebUI Admin Passwort verändert.
LG NerdTech
Hi @Rasputin56

Ich hätte eher gedacht, dass er das W-Lan Passwort verändert hat. Da Fragt der NetCube doch nicht nach dem alten Passwort, meines Wissens nach. Er würde ja noch ins Internet kommen, hätte der das WebUI Admin Passwort verändert.
LG NerdTech

Beim WLAN Passwort nicht, aber bei "Admin" Passwort möglicherweise, um das Interface starten zu können.
EDIT: Sonst könnte da jeder einsteigen und nach belieben das Passwort abändern.
Vielleicht habe ich dich nur missverstanden!. 🙄
Ich bedanke mich für all eure Antworten!
Ich wollte nicht gleich ein komplettes Reset machen, da so ja auch alle weiteren Einstellungen verloren gegangen wären, deshalb habe ich den Tipp von @NerdTech erfolgreich ausprobiert. Einfach den Laptop per Lan Kabel an den Cube angeschlossen und so noch einmal das Passwort auf das gewollte geändert
Nochmals danke!

Antworten