A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

A1 Internet Power 80 über Hybrid?


  • Graduate
  • 126 Antworten
Hallo,

ich habe momentan einen Hybrid 80 Tarif.
Reale Geschwindigkeit ist aber leider seit über einem Jahr nur 30 Mbit.

Mit ist jetzt aufgefallen, dass bei der Verfügbarkeitsabfrage auf einmal sogar 150 Mbit für meinen Standort angezeigt werden. Wären diese 150 Mbit auch über Hybrid?
Wenn ich von Hybrid 80 auf A1 Internet Power 150 umsteige, würde sich dann wirklich etwas an meiner realen Geschindigkeit ändern, oder würde ich weiterhin für 30 Mbit einfach nur mehr bezahlen?

Was ist wirklich die maximale Geschwindigikeit an meinem Standort?

16 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Beate durch andere bewertet wurden

Hallo @jgreil, die Geschwindigkeit bis zu 150 Mbit/s ist auch über die Hybrid Technologie. Mit einer Außenantenne kannst du den Empfang verbessern. In deiner Umgebung ist auch ein neuer LTE Sender geplant 🙂 LG Beate
Hallo @A1_Beate ,

danke für die Antwort.
Warum wird auf jetzt eigentlich auf einmal sogar 150 Mbit/s angeboten, obwohl ja die 80 Mbit/s auch bei weitem nicht funktionieren.

Für wann und wo genau ist denn ein neuer Sender geplant? Das wurde mir leider vor 1,5 Jahren auch schon mal gesagt. Hat sich inzwischen etwas geändert oder ist konkreter geworden?
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Beate durch andere bewertet wurden

Hallo @jgreil, laut Netzabdeckung kannst du bis zu 150 Mbit/s erreichen. Ohne Außenantenne wirst du diese Geschwindigkeit nicht erreichen. Der neue Sender wird in der Nähe von Oberpilsbach aufgestellt. Ein genaues Datum zur Fertigstellung kann ich dir leider nicht geben. Wir sehen die Ausbaupläne bis Ende 2018. LG Beate 🙂
Hallo @A1_Beate,

warum wird auf jetzt eigentlich auf einmal sogar 150 Mbit/s angeboten, obwohl ja die 80 Mbit/s auch bei weitem nicht funktionieren?

Ich habe bereits eine Außenantenne im Einsatz. In welche Richtung sollte ich diese denn aktuell ausrichten um das beste Ergebnis zu erhalten?

In meinem Gebiet wird ausschließlich über 800 MHz versorgt, richtig?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Servus jgreil, so ein Unterschied in der Machbarkeit/Vergfügbarkeitsanzeige ergibt sich zum Beispiel wenn du vorher laut Netzabdeckung Outdoor Versorgung hast und nachher indoor Versorgung. Generell ist das aber mit Vorsicht zu genießen, weil es ja nicht nur vom Empfang abhängt, sondern vor allem auch von der Senderauslastung. Wobei für letztere natürlich jeder LTE Ausbau gut ist. Du hast auch recht mit den 800 MHz, da kommt dann auch noch dazu, dass man sich da schwer tun wird, die 150 Mbit auch wirklich zu erreichen. Wenn du aktuell so um die 30 Mbit rausbekommst und früher mehr hattest, würde ich noch abwarten, ob du von den Änderungen positive Auswirkungen bemerkst. Und über einen Wechsel auf 150 Mbit nur nachdenken, wenn du die 80 Mbit vom jetzigen Produkt regelmäßig erreichst. Hast du ein A1 Handy zur Verfügung? Damit ließe sich der Empfang im freien am einfachsten testen lg Hermann
@A1_Hermann
Nein, ich habe kein A1 Hand.
Aber ich habe eine Außenantenne und erreiche damit in der Nacht oft 60 bis 80 Mbit/s.
Empfangswerte sind immer sehr gut.
Also kann man davon ausgehen, dass eure LTE Sender hier einfach überlastet sind?
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @jgreil,
es wird höchstwahrscheinlich an der Zellauslastung liegen. Diese war in den vergangenen Wochen bei ca. 95% und liegt in dieser Woche bei knapp über 80%. ^Frederic
@A1_Frederik das ist leider seit 1,5 Jahren schon so, nicht erst seit ein paar Wochen!!
Könnte da bitte mal was verbessert werden?
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @jgreil,
ich sehe nur die Auslastung der letzten paar Wochen ein und die war immer recht hoch. Daran kann ich leider nichts ändern. Außerdem ist bei dir nur LTE Outdoor zur Verfügung. Mehr Bandbreite ist daher leider nicht drin. ^Frederic
@A1_Frederik
A1_Frederik schrieb:

Außerdem ist bei dir nur LTE Outdoor zur Verfügung.


Warum bitte wird dann bei der Verfügbarkeitsabfrage der 150 Mbit Tarif angezeigt???


A1_Frederik schrieb:

Mehr Bandbreite ist daher leider nicht drin.


Tolle Antwort, danke für die großartige Hilfe!

Mehr als 30 Mbit ist also nicht drin, nur weil ihr eure Sender nicht ausbauen wollt bzw. bestehende nicht auf LTE aufrüsten wollt?
Aber ich soll den vollen Preis und Servicepauschale zahlen! Lächerlich.

Zum Glück wird das Gebiet demnächst mit Glasfaser versorgt, dann bin ich weg.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Kornelia durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @jgreil, die Machbarkeitsabfrage überprüft nur, ob an dem Standort eine LTE Versorgung gegeben ist, kann aber nicht berücksichtigen welche Auslastung der Sender hat. Dies kann erst überprüft werden, wenn der Anschluss hergestellt ist. Lg Kornelia
@A1_Kornelia
Ich bin nur verwundert, dass eben bis vor ein paar Monaten nur der 80 Mbit Tarif über die Machbarkeitsabfrage angeboten wurde. Der 150er war ausgegraut. Warum ist nun der 150er auf einmal bestellbar?

Wenn ihr eh sehr, dass die Sender dauernd überlastet sind, warum wird dann nichts ausgebaut?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Servus jgreil, normalerweise wird dir 80 angezeigt, wenn du outdoor LTE Versorgung hast und 150 wenn es indoor Versorgung gibt. Laut Netzabdeckungskarte natürlich. Wenn Sender häufig überlastet sind, wird auch ausgebaut, also diese sozusagen verstärkt. Nur ist es halt ähhnlich wie beim "normalen" Ausbau (also der, bei dem neue Gebiete "erschlossen" werden): Es wird nicht überall auf einmal gemacht und dauert seine Zeit. lg Hermann
Ist mir schon klar, mir wurde halt bereits Mitte 2017 zugesagt, dass in 2017 noch ein Sender ausgebaut wird. Seither ist nichts passiert und es wird immer langsamer statt schneller! Das ist frustrierend.
@A1_Hermann
Guten Morgen, mir ist aufgefallen, dass ich seit ein paar Tagen nun auch tagsüber des öfteren wieder Geschwindigkeiten von 65 Mbit (manchmal sogar über 70 Mbit) erreiche. Das ist natürlich sehr erfreulich 🙂

Wisst ihr woran das nun liegt?
Hänge ich nun auf einem anderen Sender, oder ist es mit der LTE Auslastung einfach besser geworden? Oder ist hier inzwischen etwas ausgebaut worden?

Antworten