A1 Community

Gamer Review - Project Cars 2


Ersten Beitrag anzeigen

24 Antworten

Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Danger23 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
@cos.renegade Ok vielleicht schlecht ausgedrückt. Drei wirklich gute Monitore in einem bezahlbaren Rahmen zu finden mit der passenden GPU Leistung (bei den GPU Preisen derzeit sowieso unbezahlbar) zusammen zu stellen da können die Dinger theoretisch sogar 600 Euro kosten und sind noch günstig im Vergleich zum Rest. Das ist eigentlich auch der Grund warum sich Multi Monitor Setups in den Gamerkreisen kaum durchgesetzt haben. Der in dem Video verwendete Monitor von Asus kostet bei Geizhals als billigstes Angebot 449 Euro und ist auch nur ein maues Full HD TN Panel. Aber die Idee find ich echt genial wenn also Monitore und Grafikkarte in bezahlbare Regionen kommen für mich auf jeden Fall sehr interessant.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von cos.renegade durch andere bewertet wurden

Abzeichen +4
Naja die "Gamer" recyceln oft "alte" Monitore und bekommen auf diese Weise ein MultiMonitorSetup. Die ganzen Perfect-Setups die man sieht sind alles Sachen die über Jahre aufgebaut wurden.
Sehe ich ja bei mir, hab vor nem Jahr meinen Raum komplett umgestellt und nun ist jedes Kabel so schön verlegt und exakt auf Länge, dass der Raum an sich total ordentlich aussieht*
Der Denkprozess für diesen Schritte dauerte locker 5 Jahre. Metall-Gestell für Router und Kabelschacht (Spezialanfertigung vom Nachbarn der mit Metall arbeitet) links, Tisch daneben, rechts neben Tisch Kasten mit PC drauf und der steht seitlich da mit Fenster auf rechten Seite, Kabel alle hinten runter in einem Strang hinter Kasten, von dort zum Tisch bzw. Routerständer, alles schön verborgen.

Kaufst das alles auf einmal, natürlich würde das ne Stange Geld kosten, aber das wurde wie gesagt über Jahre aufgebaut.

Meine beiden seitlichen Monitore sind Billigst-Teile, welche ich recycled habe von meinem Arbeits PC aus, der Arbeits-PC war ebenfalls ein ehemaliger Gaming-PC wo die Teile über blieben usw......

Für die Peripheren Monitore ist es ja nicht wirklich wichtig, dass diese 120+ Hz haben oder 1ms Reaktionszeit, da geht's eher um den Eindruck, dass man more immersive eintauchen kann in das Fahrerlebnis, Am Gesichtsfeldrand ist da die Qualität nicht ganz so wichtig.

Und da gibt es sicher genug Gamer, die nen geilen 120Hz Monitor haben, dann aber einen 200 Hz "brauchen" und diesen kaufen, also haben sie bereits nen 2. und wenn man dann den Originalen 120 Hz nach paar Jahren nochmal kauft um 3 gute Gaming-Monitore zu haben, dann wir dieser bei weitem nicht mehr so viel kosten, wie ursprünglich als er neu war. Dann wäre das Setup bereits fertig.

Nicht auf einen Schlag, sondern über Jahre finanziert.

Ein üblicher Prozess für ein Hobby, wie ich finde.


* abgesehen davon, dass ich wieder mal aufräumen sollte 😃
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Wolfgang durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Danger23 schrieb:


@A1_Wolfgang @A1_Esther Eine kurze Frage hätte ich noch an euch. Da ja das Video bzw. das Spiel von euch gesponsert worden ist, was muss ich den alles in den Video Credits auf Youtube angeben? Da es mein allerster Upload auf Youtube ist bin ich mir da bei den richtlichen was Sponsoring betrifft nicht ganz sicher. Link auf die A1 Homepage und zur ESL wird auf jeden Fall angegeben.


Hallo @Danger23,

wenn du A1.net und die ESL angibst reicht das vollkommen. Sozusagen als Tüpfelchen auf dem "i" könntest du der Beschreibung hinzufügen, dass du das Spiel im Rahmen eines Wettbewerbs im Gamer-Bereich in der A1 Community gewonnen hast. Ansonsten musst du nichts angeben.

Bin schon sehr gespannt - und finde es wirklich unfassbar toll von dir, dass du dir dafür so viel Zeit nimmst!!

Liebe Grüße,
Wolfgang
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Danger23 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
@cos.renegade Ja gebe dir schon recht das es natürlich nach und nach aufgebaut wird, nur ist es halt meist so das man alte Hardware wie Monitore nicht grundlos tauscht. Und zumindest der linke und recht Monitor sollten gleich sein sonst wird es etwas sehr komisch. Bei mir ist es z.b. derzeit so, mein Hauptmonitor ist ein 29 Zöller, mein zweiter Monitor ist aber 21,5 Zöller. In diesem Format einen passenden Monitor zu finden der zu meinem passt ist fast unmöglich. Geschweige den das der Höhenunterschied hier schon störend für ein Tripple Setup ist. Deswegen ist es meiner Meinung nach am sinnvollsten wenn gleich drei gleichwertige Monitore zu kaufen, dann spart man sich nachher den Ärger. Aber das ist eben das kleinste übel. Das größere ist, man braucht mal ne Grafikkarte die sowas befeuern kann. Bei den derzeitigen Mondpreisen (danke an alle Miner) ein ordentlicher finanzieller Brocken der zu stemmen ist.

@A1_Wolfgang Vielen Dank für die Info dann schreib ich das alles noch in die Infobox dann kann ich das Video auch gleich auf öffentlich stellen den hochgeladen hab ich es schon da es ja doch etwas größer ist und nicht in 5 Minuten erledigt ist 😉 Es war nur bis jetzt auf privat damit eben rechtlich alles geklärt ist.

So liebe Leute es ist soweit das Video ist Online


Es wird in den nächsten Tagen noch ein wenig überarbeitet werden. Es wird noch mit Sprache versehen und die Einblendungen ein wenig verbessert.

Liebe Grüße,
Patrick
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Wolfgang durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Danke Patrick!

Ist gut geworden - mit Sprachkommentar wird es bestimmt noch besser.

Was mir gleich aufgefallen ist: Wie du ohnedies schon in deinem Review geschrieben hast ist das kein Spiel für Zwischendurch - Wahnsinn, was man da alles im Setup einstellen kann. Und ohne die eingeblendete Idealllinie ist es imo sowieso unmöglich auf halbwegs gute Zeiten zu kommen, oder?

Auf welcher Schwierigkeitsstufe hast du das Rennen gespielt?

lg Wolfgang
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Danger23 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
@A1_Wolfgang Bitte gerne Wolfgang!

Ja ich weiß mittlerweile woran es lag das es mit den Sprachkommentaren nicht funktioniert hat. Das liegt an der Trial Version. Vollversion des Programmes ist schon bestellt sollte in den nächsten Tagen bei mir eintreffen dann wird es nochmals komplett überarbeitet und irgendwie hat mich das Fieber gepackt. Ich denke es werden noch ein paar Let´s plays kommen.

Es ist schon möglich auf gute Zeiten zu kommen wenn man gute Streckenkenntnis hat. Für das Video find ich es aber mit eingeblendeter Linie etwas besser damit man eher erkennt warum man hier jetzt bremst oder diese Linie gewählt worden ist. Gerade für nicht so erfahrene Spieler ein Vorteil.

Das Rennen war auf Schwierigkeitsstufe 100. Allerdings kann ich jetzt schon sagen. Platz 1 war da nicht mehr drinnen dafür hätte es noch einige Runden mehr gebraucht 😉 Da fährt die KI schon sehr gut und ab Stufe 80 stellt die KI auch das Fahrzeug Setup für die Strecke passend ein. Da zieht die Schwierigkeit dann deutlich an.

Liebe Grüße,
Patrick
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hi @Danger23

Gelungenes Video!. 👍🏼👍🏼
Da glaubt man selber hinter dem Steuer zu sitzen, und mit dem Passenden Equipment hat man wohl auch das Feeling dazu.

Das da das "Gesprochene" noch nicht involviert ist, spielt da auch fast keine Rolle, den der Sound der Motoren spricht bände.

PS: Ich Glaube ich werden wohl meinen Schreib- (Computer) Tisch umändern müssen!.😅😁
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Danger23 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
@Rasputin56 Hallo,

vielen Dank. Ja das Equipment macht viel aus. Da werde ich jetzt allerdings gezwungenermaßen aufrüsten müssen sobald das Geldbörserl mitspielt. Mein Lenkrad hat leider den typischen Logitech Defekt.

Ja der Motorensound ist wirklich gut gelungen bei Project Cars2 da gibt es absolut nichts zu meckern.

Mach das ich denke es wird dir viel Spaß machen 🙂
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Danger23 schrieb:

@Rasputin56 Hallo,

vielen Dank. Ja das Equipment macht viel aus. Da werde ich jetzt allerdings gezwungenermaßen aufrüsten müssen sobald das Geldbörserl mitspielt. Mein Lenkrad hat leider den typischen Logitech Defekt.


Ist meistens so das etwas flöten geht, wenn man es am wenigsten braucht!.
Aber die Auswahl ist ja sehr groß das man das Passende auch findet das den Anforderungen entspricht!. 😊

Antworten