Diablo kommt aufs Smartphone: Diablo Immortal

  • 5 November 2018
  • 2 Antworten
  • 674 Ansichten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo zusammen,

viele von euch haben die interessanten Neuigkeiten wahrscheinlich schon gehört: Diablo kommt aufs Smartphone.

Die Handlung soll dabei zwischen Diablo II - LoD und Diablo 3 spielen - und zwar im von den PC Versionen hinlänglich bekannten Sanktuario. Unter Android/iOS kann man dann unter 6 Heldenklassen wählen - Monsterhorden werden also mit Barbar, Totenbeschwörer, Mönch, Zauberer, Dämonenjäger und Kreuzritter gemetzelt.

Ich für meinen Teil freue mich schon extrem darauf. Vor allem Diablo II habe ich seinerzeit sehr intensiv gespielt, Diablo III hat mich nicht ganz so stark fesseln können, da mir der Fokus zu sehr auf dem Equipment lag. Bleibt zu hoffen, dass das mit Diablo 3 Immortal besser/anders wird.

Was ist eure Meinung dazu? Top oder Flop?

lg Wolfgang

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @A1_Wolfgang

Kenne die Diablo-Reiche auch schon aus "alter" zeit als die PCs für solche Games flotter wurden.
Spielte auch die Diablo ll Variante mit meinem Schwager des Öfteren, und das mit einem Riesen Ding von einem Joystick-Knopf Gerät (den man will ja schnell zum Schlag ausholen können). 😉

Mal abwarten, wie sich die Diablo Adaptierung für Androide/iOS Mobil sich schlagen wird, und ob es Grafik massig gut umgesetzt wurde. 🤗
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
UPDATE:

Man kann sich schon für das Spiel Diablo Immortal vorregistrieren lassen.
Möglicherweise ist man als erster dabei das Rollenspiel auf das Smartphone zu bekommen!. 😉

Hier auch schon mal ein Video als Vorgeschmack zum Spiel.

Antworten