Frage

Kaufrücktrittsrecht

  • 26 März 2020
  • 1 Antwort
  • 368 Ansichten

Hallo,

ich habe mein Produkt am 23. März (nach telefonischem Kontakt mit der A1 Hotline) zurückgeschickt und von meinem Kaufrücktrittsrecht Anspruch genommen. Das einbei gesandte Formular habe ich ausgefüllt mit zurückgeschickt.

Heute habe ich eine Rechnung für das Produkt bekommen. Nach neuerlichem telefonischem Kontakt mit der A1 Hotline wurde mir gesagt, ich muss auch eine zusätzliche schriftliche Nachricht zum Kaufrücktritt schreiben und mich auf die A1 community verwiesen.

Bitte um Info und Hilfe,

 

 

 

 


1 Antwort

Benutzerebene 5

Servus @Lialt  & Willkommen. 

 

Prinzipiell sollte das ausgefüllte Formular ausreichen. Aber doppelgleisig fahren ist prinzipiell keine schlechte Idee,  daher ist ein Extraschreiben keine schlechte Idee. 

Was mich aber irritiert ist, warum verweisen A1 Mitarbeiter scheinbar neuerdings gerne mal hierher auf die Community. Kann mir vorstellen,  davon steht nichts in den internen Richtlinien. 

 

Lg

Antworten