A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

Wir modernisieren unser Leitungsnetz - ein wichtiger Termin für sie ???


Hab heute ein schreiben bekommen das am 18.06.2018 eine technische Umstellung durchgeführt wird ? (Dauer ca 7h)

Hat jemand eine Ahnung was da gemacht wird ?
Hoffe das es nicht nur um Vectoring geht 😞


Mit freundlichen Grüßen
Patrick
icon

Beste Antwort von chaco01 12. Juni 2018, 14:32

Hallo @Inf1024
Sehr wahrscheinlich wird da die Technik erweitert bzw. modernisiert. Eben vectoring und GFast Technologien eingebaut.
Aber warum siehst du das so abwertend?

Gruß
Christian

Original anzeigen

9 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von chaco01 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @Inf1024
Sehr wahrscheinlich wird da die Technik erweitert bzw. modernisiert. Eben vectoring und GFast Technologien eingebaut.
Aber warum siehst du das so abwertend?

Gruß
Christian
Die Entfernung zur ARU ist ca 1 km somit bringt mir das ganze nichts 😞
Hätte gehofft das die Leitungen umgehängt werden Zb zur neuen Siedlung, dann wär die Entfernung zur ARU nicht soweit 😃
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Den Brief erhält man auch bei nicht Ausbau Wartungsarbeiten.
Jetzt hat sich doch wirklich was getan 🙂 doch leider nur am DS, der US ist sogar schlechter geworden 😞
Leitungskapazität vorher
17,9/5,7
aktuell
32,4/4,6

wie kann es sein das der US schlechter wird obwohl sich der DS fast verdoppelt hat ?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hat sich was beim Vectoring Status getan?
Nein leider, aber nachdem die leitungsdämpfung gleich geblieben ist, denke ich mal ich hänge am selben ARU wie zuvor somit bekomme ich so oder so kein vectoring aufgrund meiner Leistungslänge.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Servus Inf1024 a, es waren in dem Fall grundsätzlich schon Wartungsarbeiten, die mit dem Netzausbau zu tun hatten, aber wohl nichts an der Leitungslänge geändert haben. Es wurden einige Anschlüsse am DSLAM bzw. ARU umgeschaltet. Warum sich daraus auf einmal fast doppelt so viel Kapazität im DS ergibt konnteich auch noch nicht erkennen. Kann aber auch nicht ausschließen, dass sich für unser Meßtool noch nicht alle Daten aktualisiert haben. Vectoring würde ich bei der Leitungslänge nicht unbeding ausschließen, angezeigt wird, dass es vom Modem nicht unterstützt wird. (was nicht unbedingt stimmen muss, hängt ja davon ab, ob es in der Whitelist ist). Wir können uns gerne anschauen, ob sich etwas ändert, wenn du das A1 Modem anhängst und uns bescheid gibst. Bzw. ob wir dann zum Thema Vectoring mehr sehen. lg Hermann
@A1_Hermann das A1 Modem hängt Jetzt am Netz 🙈
Modem war für 30 min online ich hoffe es hat genug werte geliefert 🙂

Antworten