Frage

Nur max. 40 Mbit/s

  • 13 Januar 2021
  • 1 Antwort
  • 68 Ansichten

Hallo

Warum ist es im 21. Jahrhundert, genauer gesagt im Jahre 2021 nicht möglich in Wien 22, in Essling, ein schnelleres Internet anzubieten?

UPC hatte im Jahre 2015 in Aspern schon über 80 Mbit/s

 

Sagt A1 nicht in ihrer Werbung immer: "Super schnelles Glasfaser Internet Österreich weite Netzabdeckung" ?

Ich zahle immerhin 60€ im Monat, und 80€ Service Pauschale. Aber wofür?

Mit freundlichen Grüßen


1 Antwort

Benutzerebene 5
Abzeichen

Die Werbung und die Realität liegen manchmal ziemlich weit auseinander, ich nehme an mit 40 MBit ist die Festnetz-Anbindung gemeint oder? :confused: Mit 4G/5G sollte eigentlich deutlich mehr möglich sein, vielleicht kann man das ja mal versuchen. 

Hallo @vdsl2019, wir können uns dies gerne genauer ansehen, wenn du nur 40MBit/s ob hier nicht doch eine Hybrid Lösung möglich ist oder es schon Informationen über einen geplanten Ausbau gibt. Melde dich dazu bitte einfach unter www.a1.net/kontakt (z.B. A1 Chat oder per PN im Facebook Messenger ) Liebe Grüße Michael

Antworten