Frage

Langsamer SSH Verbindungen


Seit ein paar Tagen erhalte ich sehr langsame Geschwindigkeiten, wenn ich über SSH mit einem Remote Server in Großbritannien verbunden bin. Ich habe dieses Problem nur mit meinem A1 Festnetz Internet. Die Störung tritt nur in einer Richtung auf: Uploads auf meinen Remote Server sind in Ordnung und gehen mit voller Geschwindigkeit. Downloadgeschwindigkeiten vom Remote Server auf meinen lokalen Rechner erreichen etwa 0,5 Mbit pro Sekunde (Normal wäre 30 Mbit Down / 15 Mbit Up).

Ich habe einige Traceroute Tests durchgeführt und habe sehr große Paketverluste bei ein Paar A1 IP-Adressen festgestellt (Packet Loss > 90 %!!!). Z.B: lg1-9071.as8447.a1.net / 195.3.64.14.

Ein paar Punkte:

  • Dieses Problem begann vor etwa zwei Tagen: Uploads und Downloads funktionierten mit der vollen Geschwindigkeit, wie erwartet.
  • Mein Remote-Server hat 1 Gbit/s Up- und Download. Das ist nicht das Problem.
  • Das Problem tritt zum Beispiel in meinem Büro nicht auf. Es ist nur mit meinem A1 Festnetz Internet.
  • Ich kann nicht sicher sein, dass es nur SSH ist, andere Protokolle könnten auch betroffen sind, aber ich verwende nur SSH um mich mit dem Remote-Server zu verbinden.

Ich wäre für jede Hilfe dankbar die Sie anbieten können :-)

 

 

 


0 Antworten

Hallo @BingoLittle, wie verhält sich deine Internet Verbindung generell, passt die Geschwindigkeit hier oder ist diese dann auch so extrem gering gegenüber sonst? So wie ich dies aus deiner Erklärung herauslese funktioniert diese oder? Dann könntest du dich noch bzgl. der SSH Verbindung an die A1 Guru Service Line wenden erreichbar Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr und Sa, So, Feiertag 10:00-18:00 Uhr unter 0900 664 900. 1,56 Euro pro Minute. Wenn es bei deiner Internetverbindung allgemein auch Probleme gibt, sehen wir uns dies natürlich gerne an. Dann schick uns deine Kundendaten über einen A1 Service Kanal (www.a1.net/kontakt) Liebe Grüße Michael

Antworten