A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Höhere Bandbreite möglich?


Hallo A1 Community!

hab das Paket „A1 Hybrid Power 30“ und bekomme aber nur

7 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo Michi, auch wenn dein Beitrag hier wohl nicht ganz vollständig ist, hab deinen Anschluss gefunden und mir das angesehen. Du bekommst über DSL nur ca. 6,5 Mbit, mehr ist aufgrund der langen Leitung leider nicht drin. LTE ist zwar verbunden, aber das Signal ist schwach. Dir könnte also eventuell eine Außenantenne helfen - zu dem Thema gibt es eine Menge Infos hier in der Community, probiere es einfach mit dem Suchbegriff "Außenantenne" oder "LTE Empfang verbessern". Oft hilft es auch schon, das Modem anders zu platzieren. Wenn du ein A1 Handy hast, oder vielleicht jemand in der Familie oder im Bekanntenkreis, damit kannst du bequemer testen, wo der Empfang am besten ist. lg Hermann
Abzeichen
Hallo Hermann. Ich habe Hybrid 40 und leider nur UMTS Empfang. Bei der DSL Leitung bin ich auf ca. 21 mbits beschränkt obwohl das Hybrid Modem anzeigt das ca. 30 Mbits möglich wären. Kannst du dir mal bitte anschauen ob bei der DSL Leitung mehr geht weil mein lte Empfang ist sehr schlecht. Lg Ernst PS: habe schon Modem umstellen versucht, wird nicht besser.
Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Djinn durch andere bewertet wurden

ernstkl schrieb:

Hallo Hermann. Ich habe Hybrid 40 und leider nur UMTS Empfang. Bei der DSL Leitung bin ich auf ca. 21 mbits beschränkt obwohl das Hybrid Modem anzeigt das ca. 30 Mbits möglich wären. Kannst du dir mal bitte anschauen ob bei der DSL Leitung mehr geht weil mein lte Empfang ist sehr schlecht. Lg Ernst PS: habe schon Modem umstellen versucht, wird nicht besser.


Das ist leider immer so, dass die eingestellte DSL-Bandbreite genau der Hälfte des Pakets entspricht, auch wenn theoretisch mehr möglich wäre. Ist bei mir (ebenfalls Hybrid 40) genauso.

Komme leider auch nur selten über die DSL-Bandbreite hinaus. Abgesehen von 4 Uhr morgens, wo die LTE-Zelle dann scheinbar halbwegs frei ist, wo ich dann rund 35 MBit/s erreiche.
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @ernstkl,

dein DSL Anschluss ist bereits auf das Maximum eingestellt. Das entspricht in deinem Fall 20 Mbit/s. Um dein LTE Signal zu verbessern, empfiehlt sich ein Standortwechsel deines Modems oder eine LTE Antenne.

LG Frederic
Abzeichen
Hi Frederik
Tschuldigung das ich lästig bin, aber jetzt hab ich mir eine Lte Antenne gekauft. Der Empfang ist jetzt wesentlich besser aber im Protokoll des Routers steht immer der Fehler Lte error 407. Mit UMTS verbindet es sich aber. Bin ich hier etwa auf einem Sender, der nicht Lte unterstützt eingeloggt? Wenn ja könntest du mir sagen wo der nächste ca steht. Eine Kollegin sagte mir bereits Richtung Hollersbach, danach habe ich die Antenne ausgerichtet. Danke im voraus Lg Ernst
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @ernstkl

leider weiß ich nicht, auf was sich dieser Fehler 407 genau bezieht. Das können kurze Disconnects oder etwas anderes sein. Soweit sieht bei dir im System alles ok aus. Das LTE Signal ist mittelprächtig, sollte aber auch für einen ausreichenden Empfang ausreichen. Melde dich einfach, wenn dir etwas spezielles auffällt oder du eine Störung hast. P.S. die Ausrichtung der Antenne sollte passen.

LG Frederic
Abzeichen
Okay Danke. Lg Ernst

Antworten