A1 Community

@- zeichen leuchtet rot


hy, ich komme leider nicht mehr ins internet rein da das @- zeichen rot leuchtet.ein paar stunden zuvor war jedoch noch alles normal. was könnte da den das problem sein bzw. was kann ich tun?lg

42 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo, ein rotes @ Zeichen bedeutet, dass dein Modem synchron ist, aber nicht mit dem Internet verbunden. Wie du Einstellungen am PC und Modem überprüfen kannst, siehst du in den InstallationshilfenBlinkt die @ LED ist das Modem nicht synchron . Dann gehe bitte vor, wie im Forum hier beschrieben:Modem nicht synchronlgThomas
Hi heute um ca.1430 schmierte das internet ab telefon lampe leuchtet rot adsl lampe blinktDas letzte mal wo so ein problem aufrat war das der versuch auf die umstellungAuf 16mbit .Bitte um überprüfung bzw um termin mit einem techniker.Mfg
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von austriandf durch andere bewertet wurden

Wäre es nicht besser wenn Du die Service Hotline anrufst? Die stellen Dir das auch um und kontrollieren das, falls es nicht geht schicken die Dir einen Techniker. 0800 664 100 Vielleicht gehts ja dann gleich wieder.
Jo hab angerufen und am telefon noch das modem abgesteckt und ohne splitter probiert , war erfolgslose und mir wurde ein rückruf versprochen morgen . 
 
Komischerweise gehts jetzt wieder nach 5-6 stunden störung . 
 
mfg
 
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Alexandra durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo daniel1313! Schade, dass es zu Verbindungsproblemen an deinem Anschluss gekommen ist. Wie austriandf schon vorgeschlagen hat, eine Störung meldest du am besten immer gleich telefonisch bei den KollegInnen vom A1 Service Team 0800 664 100. Der Vorteil ist, dass wir Störungen immer rund um die Uhr aufnehmen und dadurch auch rasch reagieren können.
Es freut mich, dass aber inzwischen dein Anschluss wieder funktioniert und du uns darüber auch gleich informiert hast.

Liebe Grüße,
Alexandra
Hallo A1 Team
1. Mein modem verbindet sich nur sehr selten mit dem internet wenn ich den
Pc über nacht ausschalte und am Morgen dann wieder ein.
Das rote @ zeichen leuchtet ständig.
Selbst wenn ich mozill öffne und ändert sich lange nichts.
 
Irgendwann dann,wundersamer weise verbindet es sich doch.
 
Könnt ihr mal nachsehen obs da was von eurer seite hat ??
 
2. Wann kann ich meinen Vertrag mit dem Internet bei A1 kündigen ? Datum !
    Es ist einfach nicht zu gebrauchen. Techniker war auch schon bei mir,hat
    aber nichts gebracht.
    Giebt es eine möglichkeit den Vertrag zu Kündigen, wenn das internet nicht funktioniert.
    Ständig wenn man was braucht muss mann umständlich mit irgendwelchen technikern/hotlinefuzzis
    sprechen und stundenlang erklären.Raus kommmt dabei nichts............
   
MFG Magou
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Floridsdorfer77. durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Zu 1.: Lass´ das Modem auf "always on" stellen, dann hört sich das mit dem roten @ auf. Falls Du noch die 5.1.6 oder 5.2.3 Firmware hast, lasse auch gleich auf 5.3.0 oder 5.3.4 updaten. Wenn Du nicht warten willst, es geht auch im DIY-Verfahren. Die Suchmaschine Deines Vertrauens gibt gerne Auskunft.

Zu 2.: Die Kündigungsmöglichkeiten findest Du in den AGB Access Punkt 7.2. & 9.1.: http://cdn3.a1.net/final/de/media/pdf/AGB_Access_120401.pdf

Aber sei versichert: Jeder Anbieter kocht nur mit Wasser und die "Hotlinefuzzi" sind überall gleich. Sprich deren Kompetenzen sind sehr beschränkt.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo Magou,

sehe mir deinen Anschluss und dein Modem gerne an, füge unter deinen Daten im mein A1 Bereich bitte deine@aon.at Adresse hinzu - dann können wir deinen Anschluss finden und uns deine Leitung ansehen. Gib dann hier Bescheid, sobald du das geändert hast!Über die Mindestvertragsdauer deines Vertrages informiert dich das A1 Service Team 0800 664 100 gerne.

lg
Thomas
Keine ahnung wie ich die aon email addresse rausfinde!

Aber mein kundennummer lautet xxxxxxxxx
Hallo,
 
ich hab genau das gleiche Problem wie MagousCliched.
Manchmal muß ich den WlanRouter sogar stromlos machen, dann verbindet sich mein PC/Handy/Tablet usw. erst wieder mit dem Router.
Meine Daten sollten hinterlegt sein. Könnt ihr euch das bitte auch mal ansehen.
 
lg
Bernd
Hallo,
 
zu meinem Beitrag vom Dienstag noch eine Auffälligkeit.
Gestern (20.6) hatte ich um 22 Uhr wieder das gleiche "Theater". Notebook und Tablet verbinden sich nicht mit dem Wlan Router. (Lampe leuchtet rot) Nach aus und einschalten war ich online allerdings nur ca. 20 Minuten dann ist die Verbindung wieder abgebrochen. Es war wieder ein aus und einschalten notwendig. Ich habe dann einen ping mitlaufenlassen (damit A1 nicht glaub ich bin gar nicht mehr online und mich trennt). Nach geschätzten 30 Minuten bin ich wieder rausgeflogen. Ich habs dann aufgegeben.
Bitte kann sich das jemand von auch ansehen. Früher (bis vor ca. 3 Monaten) hatte ich diese Probleme nicht.
 
lg
Bernd
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen

MagousCliched schrieb:Keine ahnung wie ich die aon email addresse rausfinde!

Aber mein kundennummer lautet xxxxxxxxx

Hallo Magou,

habe deine Leitung überprüft, Modem und Leitungswerte sind im Moment in Ordnung.

Tritt der Fehler auch auf, wenn du zuerst das Modem und nach 2-3 Minuten den PC startest?

Im Moment ist dein Modem nicht per Fernwartung erreichbar. Auf always on umstellen würde aber bei deinem Anschluss ohnehin nicht per Fernwartung funktionieren. Es wäre aber einen Versuch wert, die neue Beta Firmware 5.3.4 auf das Modem zu spielen. Führe bitte einen Reset durch, dann probiere ich das gerne noch einmal. Drücke dazu mit einer Büroklammer ca. 10 Sekunden lang bei Reset (im eingeschalteten Zustand), danach bitte die Benutzerdaten am Modem eintragen, wie hier beschrieben:
http://www.a1.net/hilfe-support/internet-installationshilfe


lg
Thomas
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen


B_M schrieb:Hallo,

zu meinem Beitrag vom Dienstag noch eine Auffälligkeit.
Gestern (20.6) hatte ich um 22 Uhr wieder das gleiche "Theater". Notebook und Tablet verbinden sich nicht mit dem Wlan Router. (Lampe leuchtet rot) Nach aus und einschalten war ich online allerdings nur ca. 20 Minuten dann ist die Verbindung wieder abgebrochen. Es war wieder ein aus und einschalten notwendig. Ich habe dann einen ping mitlaufenlassen (damit A1 nicht glaub ich bin gar nicht mehr online und mich trennt). Nach geschätzten 30 Minuten bin ich wieder rausgeflogen. Ich habs dann aufgegeben.
Bitte kann sich das jemand von auch ansehen. Früher (bis vor ca. 3 Monaten) hatte ich diese Probleme nicht.

lg
Bernd

Hallo Bernd,

bei deinem Anschluss sind die Leitungswerte leider viel zu hoch. Es ist also kein Wunder, dass die Verbindung öfters unterbrochen wird.

Habe die Bandbreite angepasst. Mit 2 Mbit sollte eine stabile Verbindung möglich sein.

Wenn das nicht helfen sollte, bitte hier Bescheid geben, oder beim A1 Service Team 0800 664 100 anrufen. Meine KollegInnen prüfen dann noch einmal die Leitung für dich und vereinbaren wenn nötig einen Termin mit einem Service Techniker.

lg
Thomas
SO hab erstmal nen reset mit meinem modem gemacht.
Da ich immer nur für 5 min in internet komme bevor das add zeichen rot wird mach ich schnell.
Wie kann ich mein modem auf always on stellen.
Bitte eine anleitung. Bin kein profi!!!!!!!!!
bzw wie kann ich mein modem auf 5.3.3 stellen??
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hi MagousCliched,

die Umstellung kannst du selbst nicht ohne weiteres durchführen, dazu ist einiges an Recherche Arbeit nötig (zumal ich dir keine Anleitung dafür posten kann) notwendig, und Erfahrung in diesem Bereich wäre auch empfehlenswert.

Tipps findest du auch hier in der Community, in diesem Thread.

Ist aber gar nicht nötig, dass du es selbst umstellst, hab das soeben per Fernwartung erledigt 😉

lg
Thomas

Antworten