Beantwortet

Neuerungen bei A1 TV ab 16.10.2012


Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, tut sich bei A1 TV etwas. Hier die Eckpunkte:

- Mehr Auswahl: über 180 TV-Sender
- Mehr Möglichkeiten: integrierter digitaler Videorekorder- Mehr Unterhaltung: 2000 Filme und Serien in der A1 Videothek- Mehr Flexibilität: mit Internet Apps- Mehr Freiheit: mit zeitversetzem Fernsehen- Mehr Brillanz: mit dem größten HD Angebot- Neben TV-Sendern bietet das neue Angebot auch Internet-Apps, wie Twitter, Google News oder die TVthek. In der Facebook-App hat man direkten Zugriff auf die Fotos seiner Freunde.- Der Preis des Basispakets beträgt monatlich € 6,90- Die Standardbox kostet monatlich € 2,90- Die Rekorderbox (400 GB HDD) kostet monatlich € 9,90

edit:
> http://www.a1.net/tv/a1-mediabox <



Bestandskunden werden noch extra informiert.

> http://www.a1.net/tv/das-neue-a1tv <

> http://www.a1.net/hilfe-support/a1tv-info-fuer-bestandskunden <

> http://futurezone.at/produkte/11681-a1-praesentiert-neues-digitales-kabel-tv-angebot.php <

Was mich noch interessiert:

- Ändern sich die Grundpreise auch für Bestandskunden?
- Verlangsamt sich der Zugriff mit den "alten" Mediaboxen extrem im Vergleich zu den neuen?
- Stimmt folgender Auszug so? Sprich: belegt A1 dann alle Sender mit Kopierschutzsignalen, die nur von der Rekorderbox "ignoriert" werden?

"Bestehende A1 TV Kunden können ihr bisher verwendetes Set-Top-Gerät behalten. Sie erhalten ein Upgrade, wobei es aber sein kann, dass die Steuerung ein wenig langsamer vonstatten geht als mit den neuen Mediaboxen. Auf zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen muss man mit älteren Geräten verzichten."

icon

Beste Antwort von A1_Thomas 22 August 2013, 13:21

Original anzeigen

320 Antworten

Benutzerebene 1
Klingt nicht schlecht, wäre interessant ob man auch ein Programm ansehen und gleichzeitg ein anderes aufnehmen kann mit der Box?
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Mal sehen. :)

Auf jeden Fall müssten dann zwei Streams daherkommen (hohe Bandbreite!!), wenn man nicht gerade eine schon aufgezeichnete Sendung ansehen will.
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
bin schon sehr gespannt, wie das dann ausschaut!

@ Floridsdorfer

"Bestehende A1 TV Kunden können ihr bisher verwendetes Set-Top-Gerät behalten. Sie erhalten ein Upgrade, wobei es aber sein kann, dass die Steuerung ein wenig langsamer vonstatten geht als mit den neuen Mediaboxen. Auf zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen muss man mit älteren Geräten verzichten."

--> Ist das aus der FuZo?

In der Presse steht mehr oder weniger das Gegenteil:

http://diepresse.com/home/techscience/hightech/1296988/A1-TV-bald-mit-Rekorder-und-Social-Networks?_vl_backlink=/home/index.do


"Die neue Oberfläche soll auch auf den alten Boxen schneller laufen als die bisherige."

das wäre ned schlecht. mal schauen, wer recht hat. vlt rennt auch die neue Oberfläche auf den alten geräten schneller als die alte auf den alten aber halt langsamer als die neue auf den neuen. (weiß nicht ob das jetzt verständlich war, aber das wäre auf jeden fall mein wunschdenken)
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
ps.

wenn aufnehmen nicht mehr gehen würde wäre das allerdings eine herbe enttäuschung. glaub ich aber nicht, dass das so sein wird. ich glaube in dem nebensatz wird die eher selbstverständlich tatsache hervorgekehrt, dass sich die alten tv boxen nicht plötzlich in recorder verwandeln...
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ja, ist aus der FuZo.

Die Geschwindigkeit ist mir primär egal. Viel zäher, als bei z.B. der ORF tvthek, kann das Werkel ja kaum noch werden. ;)

Mir geht´s um den Preis für Bestandskunden* und die Aufnahmemöglichkeit der laufenden Programme (+ tvthek) über Scart.

*auf meinem Bestellformular (von 2007) steht noch € 4,90 auf Vertragslaufzeit...
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Ich glaub der Preis für Bestandskunden bleibt gleich, allerdings wird man dann event. nicht alle Zusatzoptionen/Möglichkeiten haben, denk i. Also wenn du das volle Programm haben möchtest, heissts wohl umsteigen - aber mal abwarten :)

Aber das klingt schonmal verdammt geil.

Das mit der Bandbreite ... mmmh lass ich mich überraschen, was A1 hier machen kann/wird. Weil unter 2 Mbit fürs Internet geht nicht mehr viel weniger, wie soll das gehen, wenn das dann mehr Bandbreite benötigt, dann geht das ja nur in sehr wenigen Gebieten?
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
also den preis für bestandskunden zu ändern wäre fahrlässig.

da bin ich mir auch als nicht experte ziemlich sicher, daß das ein außerordenliches kündigungsrecht bewirken würde.

und aufnahmen quasi zu sperren um damit einen festplattenreceiver zu promoten stelle ich mir auch nicht ganz legal vor- aber mag sein dass es da schlupflöcher gibt.

wenn ich mich nicht irre geht´s im moment beim premiumpaket nicht, basis und hd schon. da hoffe ich wie gesagt schon sehr dass das so bleibt.
Benutzerebene 6
Klingt alles mal sehr nett und ich freu mich schon drauf. Ich denke ned das es für Bestandskunde mehr kosten wird, sonst müsstens ja die Leute kündigen lassen.

mfG
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
CoSrenegade schrieb:Ich glaub der Preis für Bestandskunden bleibt gleich, allerdings wird man dann event. nicht alle Zusatzoptionen/Möglichkeiten haben, denk i. Also wenn du das volle Programm haben möchtest, heissts wohl umsteigen - aber mal abwarten :)

Aber das klingt schonmal verdammt geil.

Das mit der Bandbreite ... mmmh lass ich mich überraschen, was A1 hier machen kann/wird. Weil unter 2 Mbit fürs Internet geht nicht mehr viel weniger, wie soll das gehen, wenn das dann mehr Bandbreite benötigt, dann geht das ja nur in sehr wenigen Gebieten?
@ zusatzoptionen:
wäre vielleicht nicht blöd, die jetzt noch schnell zu bestellen bevor sich was ändert.. ich überlege wieder mal wegen premium tv- hab ich glaub ich schon 3 mal ab und angemeldet

bei der bandbreite wird sich wohl nicht viel ändern. außer es wurden plötzlich neue komprimierungstechniken erfunden, die a1 bisher geheimgehalten hat :robottongue:
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
herben schrieb:
bei der bandbreite wird sich wohl nicht viel ändern. außer es wurden plötzlich neue komprimierungstechniken erfunden, die a1 bisher geheimgehalten hat :robottongue:
Der Hannes hat uns doch Vectoring für Herbst vorhergesagt? 🙂
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
ach so ist das gemeint. hab gedacht du meinst an den bandbreiten für tv ändert sich was. also die streams benötigen weniger bandbreite oder ähnliches
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
herben schrieb: bei der bandbreite wird sich wohl nicht viel ändern. außer es wurden plötzlich neue komprimierungstechniken erfunden, die a1 bisher geheimgehalten hat :robottongue:
Bei neuen Techniken würden ja die alten Boxen streiken - wie bei der teilweisen Umstellung auf h.264 im Jahre 2008, wo alle alten Aminet 100-Boxen* eingezogen wurden, weil sie nur MPEG2 konnten.

*
[img]http://i49.tinypic.com/308xetv.jpg[/img]
Die waren irgendwie hübscher...

@ Rest:

Warten wir mal ab; spätestens wenn die "Bestandkundenbriefe" kommen, wissen wir mehr. 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Warten?!?



!
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
;)

Trotzdem werden wir uns gedulden müssen...

"Sie sind bereits A1 TV Kunde

Dann ist es ab Anfang 2013 auch für Sie soweit - wir stellen A1 TV um und bringen mehr Unterhaltung in Ihr Zuhause. Die Umstellung auf das neue A1 TV ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Ab wann können Sie das neue A1 TV nutzen? Damit Sie wissen, wann genau es bei Ihnen soweit ist, informieren wir Sie:

  • per Brief
  • auf Ihrem Fernseher"
Benutzerebene 4
genau, mal sehen ob sich für uns Bestandskunden was ändern soll. Im Großen und Ganzen seh ich eh keinen Grund zum Umsteigen 
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
mir fällt grad auf, dass das bild ja ne superstock werbung is ... die sehen aber nicht sehr zufrieden aus die Kunden 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Anwender100 schrieb: Im Großen und Ganzen seh ich eh keinen Grund zum Umsteigen
Wenn das zweimalige, vorübergehende Einstellen von SF zwei zugunsten von Puls 4 nur eine Ausnahme war, und keine weiteren (diesbezüglichen) Überraschungen folgen, sehe ich das auch so...

@ CoSrenegade:

Die sind wahrscheinlich wegen gestern Abend sauer. 😉 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Floridsdorfer77 schrieb:
@ CoSrenegade:
Die sind wahrscheinlich wegen gestern Abend sauer. 😉 :D
hehe DAS würde es natürlich erklären 😉
Benutzerebene 1
Was hat es mit dem Sat Anschluß auf sich? In der Presse ist das gestanden:
 
"Die neue Rekorder-Settop-Box bietet 400 Gigabyte Speicher, einen USB-Anschluss, einen SD-Karten-Steckplatz und auch die Möglichkeit, eine Satellitenschüssel anzuschließen."
 
Benutzerebene 1
Achja eins noch:
 
Ich hab im Moment kein Festnetzprodukt von A1. Das Internet Angebot gilt auch nur mehr bis glaub 6 Oktober. Dass heist ich müste das Internet schon jetzt nehmen, gelte ich dann für das TV als Neukunde? Ober kommen sowieso dann wieder neue Komplettangebote ab 16.10. ?
Benutzerebene 2
Alles schön und gut und nett, aber wann kommt endlich mit Sky???? Das wäre viel wichtiger als alles Andere, ich bin mit eurem A1 TV voll zufrieden, aber das Thema Sky nervt und wird bald zum Killerkriterium!!!! :manmad:
Benutzerebene 4
hallo und guten morgen,
 
klasse das sich mal wieder was tut beim TV. nur was ich mal wieder voll daneben finde, das bestands kunden erst 2013 umgestellt werden. :@ . naja auf die sat möglichkeit warte ich schon eine ewigkeit, ebenso auf den recorder. aber wie immer warten wir halt ab......
 
micha
Benutzerebene 3
Wie ist den das zu verstehen. Können Bestandskunden die HD TV haben auch die neuen HD Sender und eventuell auch neue SD oder Premiumkanäle wie im Newsroom beschrieben nicht sehen oder wird Mediabox auf die neue Programmoberfläche erst 2013 upgedatet. Kommen vielleicht auch erst die neuen Funktionen dazu.
 
http://www.a1.net/newsroom/2012/10/das-neue-a1-tv-mehr-als-fernsehen/
 
Was sind die Unterschiede zwischen dem neuen A1TV und den Bestandskunden ab 16. Oktober. In dem Bericht im Newsroom steht das ich wenn ich den Media Recorder bestelle sofort das neue A1TV bekomme.
 
Es wäre schön die Bestandskunden zu informieren.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Bestandskunden werden per Email bzw. per Post informiert werden.

Steht auf a1.net und auch hier im Forum bereits zitiert in diesem Beitrag 😉
Benutzerebene 4
Hallo an alle,
habe ein paar Infos zu den von euch gestellten Fragen.

Zum Thema Bestandskunden: wie Floridsdorfer77 und CoSrenegade bereits angemerkt haben (danke dafür!), erhalten unsere A1 TV Bestandskunden rechtzeitig alle Informationen zum neuen A1 TV.
@paradiselostat
Zu deiner Frage zum gleichzeitigen Aufnehmen und Ansehen: ja, mit dem A1 Mediabox Recorder ist Aufnehmen und gleichzeitig Fernsehen möglich, wenn deine Bandbreite ausreicht.
Zur deiner Neukundenfrage: wenn du noch kein TV-Produkt von A1 zuhause hast, dann gilt deine Anmeldung für das neue A1 TV als Neuanmeldung.
@Reini Puchi
Selbstverständlich kannst du in der Zwischenzeit Zusatzoptionen anmelden – die Anmeldung ist im Moment aber nur direkt über das TV-Gerät möglich.
@Floridsdorfer77
Nein, ganz im Gegenteil, der Zugriff auf die neue Plattform mit deiner "alten" Mediabox wird sogar schneller sein als bisher.

Liebe Grüße,
Elisabeth

Antworten