Frage

kein Zugriff auf Emails


Hallo,

mein Onkel hat seit mittlerweile über 2 Wochen keinen Zugriff auf seine E-Mails.

Bei Outlook (und auch anderen Mailclients) kommt immer die Fehlermeldung “Login failed -ERR failed: Re-Authentication Failure”.

Beim Login-Versuch auf a1.net/webmail wird man auf die Seite https://www.a1.net/noa1emailinfo weitergeleitet.

Bei “mein A1” kann ich mich mit den Zugangsdaten allerdings ohne Probleme einloggen.

Bei der Hotline/Chat kommt immer nur die Aussage, dass sie diese Mailadresse nicht finden und man hat mir schon 2x einen Rückruf eines Technikers versprochen. Ist leider bisher nicht erfolgt.

 

Es geht um die Adresse [Anmerkung @A1_Wolfgang 18.11.2021: E-Mail Adresse gelöscht - bitte in der Community keine persönlichen Daten posten]

 

Wenn ich versuche die Adresse neu anzumelden bzw. versuche diese bei meiner A1.net Adresse als Alias hinzuzufügen, kommt die Meldung dass diese Adresse bereits existiert.

 

Hat hier in der Community vielleicht jemand eine Idee?

Bin für jede Hilfe dankbar!


13 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hast du schon einmal versucht über mein-A1 das PW zu ändern, kannst es dann ja wieder zurückändern. Vielleicht beruhigt sich der Mailaccount damit.

ja, das habe ich schon versucht. hat leider auch nichts gebracht...

Benutzerebene 4

Hallo Joachim, aktuell ist dies tatsächlich die Empfehlung, welche ich nur Unterstützen kann. Ein Wechsel des Passworts über das Webmail ist der Weg zum Ziel, der aktuell hilft. Hier musst du natürlich dann im Mail-Client das Passwort auch nochmal ändern. :) Lg Sam

Hallo Samuel,

im Webmail kann ich das Passwort nicht ändern weil ich mich dort ja nicht einloggen kann. im “mein A1” habe ich das Passwort schon mal geändert. Hat aber leider nichts gebracht :-(

Ich habe eben folgendes versucht. Wenn ich beim A1 Webmail auf Benutzerdaten vergessen gehe und dann E-Mail Passwort wähle, kann ich das Passwort für die Mailadresse anscheinend zurücksetzten. Den Sicherheitscode habe ich auf meine andere A1 Mailadresse geschickt bekommen.

Der Login oder der Abruf mit Outlook funktioniert aber leider trotzdem nicht.

Da es anscheinden vermehrt vorkommt oder vorgekommen ist, hier meine Story zu dem Thema:

Dieses Thema hatte ich letzte Woche. Bei mir war es nur bei einer meiner email-boxen (man hat ja 5) nicht mehr möglich, Mails in Outlook abzurufen. Senden jedoch ging noch...

Support konnte hier nicht helfen, der eine meinte es gäbe momentan Probleme, man sollte Geduld haben, der andere meinte da werden aktuell Updates gemacht, das dauert noch.

Als ich dann in Webmail auf A1.net (einloggen und dort Mails ansehen ging ja nach wie vor) eine Mail weiterleiten wollte (damit ich diese auch mal beantworten konnte :-)) kam dann eine Meldung dass der Account vorübergehend gesperrt wurde (anscheinenend wurde versucht diesen zu hacken oder es wurde Spam verschickt). ERST DORT bekam man diese Information. Man muss dann sein Passwort ändern, damit es wieder freigeschalten wird.

Versuch also mal in Webmail auf A1 eine mail zu versenden.

ACHTUNG: Solltest du danach dein Passwort ändern müssen pass bitte auf dass A1 auch hier noch den Status von Anfang 2000er hat und du keine Sonderzeichen verwenden kannst und das passort eine bestimmte Länge bzw. Anzahl an Zeichen nicht überschreiten darf. Auch da bin ich reingefallen weil ich mehr Zeichen eingegeben hatte, das Passwortfeld diese aber nicht annahm und das Passwort somit kürzer abgespeichert wurde als gedacht. Wenigstens schicken sie dir unter Bekanntgabe des Kundenkennworts die Accountdaten zu damit man da dahinter kommt.

 

@Joachim Oberhauser du musst dich mit der Mail-Adresse oder mailbox (aon.<kundennummer>@aon.at) bei webail auf A1.net anmelden. Dort kommt man auch in die Mailbox verwaltung (man hat ja 5 Stück davon). Sind die gleichen Zugangsdaten wie du auch in Outlook zum Abrufen bei den Mails unter den Kontoeinstellungen hast. Ansonsten kannst du dir die Daten vom Support unter Bekanntgabe des Kundenkennworts auch per SMS schicken lassen.

Viele Grüße, Jean-Luc.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

@A1_jeanluc: Das hilft bei ihm aber alles nicht, da seine Box gelöscht ist und erst wieder hergestellt werden muß damit er sie verwenden kann. Daß er sie in MeinA1 noch sieht ist eigentl. ein Fehler, da die Datenbanken auseinandergelaufen sind. Eigentl. mußte er sie löschen (lassen) und ganz neu wieder einrichten. Da ist aber dann das Problem daß sie dann in die Quarantäne kommt und vorhandene Mails verloren gingen. Ursprung des Schlamassels ist vermutl. nicht mehr vorhandenes Produkt und bei einer Datenbereinigung ist dann die Box verloren gegangen.

Das EMail-Passwort muss jetzt mind. 8 Zeichen haben - vorher war kleiner 8 möglich.

 

Hat bei mir das Problem gelöst.

 

Hallo Joachim! 👋🏻

Wenn die ganzen Tipps hier in der A1 Community zu keinem Erfolg geführt haben, dann empfehle ich dir, dass du dich bitte erneut mit deinen Kundendaten beim A1 Serviceteam meldest, damit der Status deines Anliegens überprüft wird. Du erreichst uns entweder unter www.A1.net/kara, telefonisch unter 0800 664 100 oder auch gerne via Facebook Messenger durch Klick auf folgenden Linkhttps://m.me/a1fanpage

Bitte beachte, dass es sich hier um ein User-helfen-User Forum handelt, weswegen die weitere Fehlereingrenzung hier in der A1 Community nicht möglich ist. Doch sobald du uns deine Kundendaten übermittelst, sehen wir uns das gerne für dich näher an. 👍🏻😊

Danke und LG

Susi

Hallo Susi,

ich habe eben mit der Hotline gesprochen. Ich habe die Information bekommen, dass es momentan generelle Probleme mit den E-Mails gibt und diese bis Montag 16:00 Uhr behoben sein sollten.

Da bin ich mal gespannt ob es dann wieder geht...

Hallo Susi,

ich habe eben mit der Hotline gesprochen. Ich habe die Information bekommen, dass es momentan generelle Probleme mit den E-Mails gibt und diese bis Montag 16:00 Uhr behoben sein sollten.

Da bin ich mal gespannt ob es dann wieder geht...

Alles klar, Joachim. Danke für die Rückmeldung. :thumbsup_tone1:

 

Sollten danach weiterhin Probleme auftreten, dann melde dich bitte an die oben genannten Kontaktmöglichkeiten. :blush:

Inzwischen wünsche ich dir noch ein schönes Wochenende.

LG Susi

Hallo Susi,

ich habe eben mit der Hotline gesprochen. Ich habe die Information bekommen, dass es momentan generelle Probleme mit den E-Mails gibt und diese bis Montag 16:00 Uhr behoben sein sollten.

Da bin ich mal gespannt ob es dann wieder geht...

Alles klar, Joachim. Danke für die Rückmeldung. :thumbsup_tone1:

 

Sollten danach weiterhin Probleme auftreten, dann melde dich bitte an die oben genannten Kontaktmöglichkeiten. :blush:

Inzwischen wünsche ich dir noch ein schönes Wochenende.

LG Susi

Danke, wüsche ich dir auch!

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Lieber @Joachim Oberhauser,

funktioniert es mittlerweile? Würde mich freuen, wenn du hier kurz Bescheid gibst.

Vielen Dank,

Wolfgang

Antworten