Frage

Heimnetzwerk nicht mehr erreichbar


Hallo, seit ca. 10 Tagen habe ich ohne ersichtlichen Grund keinen Zugriff auf mein WLAN-Heimnetzwerk. WWW und eMail funktioniert tadelos und auch einige Steuerungen wie Sonoff und das Wifi-Modul der Klimaanlage. Auf sämtliche Webcams und eine wichtige Relais-Steuerkarte habe ich jedoch keinen Zugriff mehr.

Die Post hat mir gleich mal einen neuen WLAN-Router (Zyxcel DX3101-B0) geschickt. Daraufhin habe ich über Stunden alles einschließlich der Portweiterleitungen wieder eingerichtet aber leider immer noch kein Zugriff von außerhalb auf mein Heimnetzwerk. Über die internen IP-Adressen kann ich die Webcams, etc. aufrufen. DynDNS ist ebenfalls okay.

Der Störungsassistent der Post meldet “ Wir können ihr Modem derzeit nicht erreichen”.

Das Ausschalten der Router-Firewall bringt nichts.

Was kann ich noch versuchen?

Grüße Josef

 


30 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Neustart (stromlos) ist jedenfalls nötig damit es aktiv werden kann.

Uff, geht wieder!!! Vielen, vielen Dank für die Unterstützung.

Hab schon befürchtet, ich muss meinen Urlaub verschieben.

Ich hoffe blos, dass A1 oder sonst wer nicht wieder auf die Idee kommt etwas umzustellen und dabei so ein Chaos auslöst. Hat mich immerhin zwischen 10 bis 20 Stunden Arbeitszeit gekostet.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

Neustart (stromlos) ist jedenfalls nötig damit es aktiv werden kann.

ein Klick auf “Trennen” hätte auch gereicht

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Der Aufwand einen Stecker zu ziehen und wieder anstecken ist doch ungleich weniger Aufwand als erst einloggen usw. und beseitigt zudem mögliche andere Probleme die mit reinem Neustart u.U. nicht vergehen.

Antworten