News

Testen und behalten: Das ZTE Axon 20!

Testen und behalten: Das ZTE Axon 20!

Ersten Beitrag anzeigen

94 Antworten

  1. Ja, das ZTE Axon 20 hat auch einen Under-Display-Fingerprintsensor.
  2. Die Hauptkamera vom ZTE Axon 20 verfügt über 64 Megapixel
  3. Für mich persönlich muss ein Smartphone eine leistungsstarke Kamera mitbringen sowie eine gewisse Speichergröße (oder zumindest einen microSD-Slot). Außerdem muss es mir optisch gut gefallen und zumindest eine solide Performance bieten. Es wird vielleicht interessanter, ob die Auflösung des Displays auch ausreicht, um das Smartphone mit einer VR-Brille zu nutzen.

Ja hat einen Fingerabdruck Sensor unter dem Display! Es hat eine 64 MP Kamera! Für mich wichtig ein gutes Display und das hat das Axon 20

  1. Ja, das ZTE Axon 20 hat auch einen Under-Display-Fingerprintsensor.
  2. Die Hauptkamera vom ZTE Axon 20 verfügt über 64 Megapixel
  3. Nach meinem Geschmack muss ein Smartphone eine gewisse Speichergröße mitbringen, damit man genug Apps usw. Speichern kann außerdem sollte es eine gute Kamera haben damit man nicht noch ein extra Grät braucht.Außerdem muss es mir optisch auch gefallen. Daher würde ich das ZTE Axon 20 echt sehr gerne testen, da mein altes Samsung Galaxy S8 schon langsam den Geist aufgibt!

Das ZTE Axon 20 arbeitet mit Gesichtserkennung und hat keinen Fingerabdrucksensor

 

das Gerät verfügt über eine Quad-Hauptkamera - 64 + 8 + 2 + 2 MP

sowie einer 32MP Front - Under Display - Kamera

Wichtig Ist für mich eine hohe Akkukapazität ( 4220 mAH), Schnelladefunktion und eine gute Kamera für Fotos unterwegs wenn mal die normale Kamera zu Hause liegt und ausreichend Speicherplatz für die Bilder.

Das Smartphone sollte ein optischer Hingucker sein.

 

Ich bin schon gespannt wer das Gerät zum Testen bekommt und wünsche allen viel Glück

Ja, das Smartphone hat einen Under-Display Fingerscanner

Die Kamera hat 64MP

Das wichtigste bei einem Smartphone ist mir das es sehr viel aushält und es immer wieder updates bezüglich Sicherheit gibt, und auch das Display, Kamera und Akku sollte man nicht außer Acht lassen.... 

 

1. Ja

2. 64 Megapixel

Für mich ist wichtig, regelmãßig update, gute Kamera, genug Speicherplatz für Spiele aber auch kleinere Büro arbeiten zu erledigen von untetwegs 

:arrow_right:  Gibt es beim ZTE Axon 20 auch einen In-Display Fingerabdrucksensor?

       JA

:arrow_right:  Wieviel Megapixel hat die Hauptkamera vom ZTE Axon 20?

      64 Megapixel 

:arrow_right:  Welches Feature ist für dich generell bei einem Smartphone am wichtigsten?    

     Schönes Design, tolle Kamera,  Prozessor top, also rundum ein tolles Gerät,   

     welches ich gerne testen und besitzen würde.

 

Hallöchen Community,

hier die Antworten auf die drei Fragen von Wolfgang.

  • Gibt es beim ZTE Axon 20 auch einen In-Display Fingerabdrucksensor?
    Ja, der Fingerabdrucksensor ist hinter dem Display an der Vorderseite des Axon20 im unteren Drittel verbaut. Der Sensor ist dazu da, dass man durch simples Drücken des Fingers das Axon2 ohne PIN-Eingabe entsperrt.
     
  • Wieviel Megapixel hat die Hauptkamera vom ZTE Axon 20?
  • Die Hauptkamera ist eine Quad-Kamera an der Rückseite des Axon20, löst mit 64 Megapixel auf und hat insgesamt 4 Sensoren. Die Video-Auflösung ist 3840 x 2160 Pixel bei 20 fps und ist daher für ruckelfreie HD-Aufnahmen geeignet. Die Front-Kamera, die sich vorne hinter dem Display befindet, hat eine Auflösung von 8 Megapixel.
  •  
  • Welches Feature ist für dich generell bei einem Smartphone am wichtigsten?

Am wichtigsten ist für mich Bluetooth 4 oder 5.0+, das bei vielen neueren Smartphones verbaut ist. Der Vorteil ist, dass man Geräte drahtlos am Smartphone verwenden kann. Durch die durch Bluetooth 5 ziemlich hohe Übertragungsrate von20 mbit/s (5.0), bzw. von 50 mbit/s (5.1 und höher) ist z.B. bei Streaming-Plattformen oder dem Abspielen von Musik auf dem Gerät glasklarer und reiner Klang möglich und der alte Kabelsalat ist Vergangenheit. Zudem ist auch möglich, selbst große Dateien im GB-Bereich sehr schnell zu übertragen. Der einzige Nachteil der Bluetooth-Technologie ist, dass man Geräte nur nahe am Gerät verwenden kann. Die maximale Reichweite ist im Freien jedoch zwischen 10 und 200 Meter.
​​​​

ch hoffe, die Fragen umfassend beantwortet zu haben und würde mich freuen, das ZTE Axon20 testen zu können. :)

1. Frage: Ein ganz klares JA

2. Frage: 64 Megapixel

Ich würde von mir behaupten, dass es bei mir nicht DAS eine Features gibt, welches ein Smartphone für mich interessant macht. Viel mehr muss das Smartphone ein einfach ein gutes Gesamtpaket bieten können. Was bringt die beste Kamera wenn der Prozessor die Fotos nicht verarbeiten kann? Was bringt Reverse Charging wenn ich selbst nicht mit einer Akkuladung über den Tag komme? Ich würde sagen, dass ein Smartphone nur so gut ist wie seine schwächste Komponente. Bin gespannt was das ZTE Axon 20 für ein Gesamtpaket anzubieten hat und wäre mega happy wenn ich es selbst rausfinden könnte! :)

  1. Es hat  einen Under-Display-Fingerprintsensor.
  2. Die Hauptkamera verfügt über 64 Megapixel
  3. Für mich sollte  ein Smartphone eine gute Kamera haben sowie eine gewisse Speichergröße oder einen microSD-Slot. Und einen guten Akku 

 

Hallo liebe A1 Team.

1., ja das Handy hat eine Display Fingerabdrucksensor

2., Hauptkamera hat 64 MP

3., was mir wichtig sind : gute Akku Laufzeit mit schnellladung

eine Kamera was auch im dunkel gut funktioniert

NFC (für bargeldlos Zahlung)

Display sollte oled, amoled sein.

LG 

das ZTE Axon 20 hat einen Under-Display-Fingerprintsensor und eine 64MP Hauptkamera

Ich liebe es Fotos zu machen daher ist das ein sehr wichtiges Feature für mich 😊😊

1.​​​​​ Ja hat es

2.​​​​ 64 Megapixel

3.​​​​​ Eine gite Kamera für schöne Fotos

     und das es auch bei größeren Spielen

     flüssig läuft. 

Das ZTE Axon 20 bietet ein Fingerabdrucksensor unter der Display.

Der Hauptkamera beträgt 64 Megapixel.

 

Für mich ist die System Update, Kamera und die Schnelligkeit ist die wichtigste.

 

Das 5G Leistungtest interessant ist für mich zum probieren ( Akkuleistung)

  1. Ja, das ZTE Axon verfügt über einen Fingerabdrucksensor
  2. Die Hauptkamera erzeugt Fotos mit 64 Megapixel
  3. Für mich ist natürlich an erster Stelle eine gute Kamera wichtig. Natürlich sind auch der Akku und Speicher wichtig.

Hallo liebes A1 Team 

 

Ja es hat einen Fingerabdruck Sensor der unter dem Display liegt 

 

Die Hauptkamera hat 64 MP

 

Mich würde interessieren wie die Performance ist von dem Gerät ob es sich auch gut eignet auch damit zu filmen , ein guter Akku wäre auch super , NFC , Updates wären ebenfalls wichtig für mich 

 

 

 

der Under Display Technologie ist schon klasse , die es ermöglicht sowohl Frontlautsprecher, als auch die Selfie Kamera unterhalb des Displays ist klasse ,für mich ist das ZTE Axon 20 auch noch durch ein großes, 6,92 Zoll Display mit 90 Hz, Quad-Kamera die Kamera brauch ich weil ich viele Fotos mach 
Der Fingerprint ist natürlich schon Hammer 

also für mich wäre das mal was anderes weil ich nur Samsung bis jetzt hatte 

lg Sigrid 

Hallo A1 Community,

zuerst einmal die Beantwortung der beiden Technikfragen:

:arrow_right:  Gibt es beim ZTE Axon 20 auch einen In-Display Fingerabdrucksensor?

Ja, es gibt einen In-Display Fingerabdrucksensor.

:arrow_right:  Wieviel Megapixel hat die Hauptkamera vom ZTE Axon 20?

Die Hauptkamera hat 64 Megapixel.

 

Kommen wir jetzt zur wichtigen Abschlussfrage:

:arrow_right:  Welches Feature ist für dich generell bei einem Smartphone am wichtigsten?

Grundsätzlich erwarte ich mir von den technischen Voraussetzungen (z. B. Prozessor, Kamera, Display, Akku, ...) sowieso automatisch eine Verbesserung zu den davor erschienen Geräten. Sollte ich spezielle Anforderungen haben, müsste wahrscheinlich eine wesentlich höherpreisige Hardware her. Das Axon könnte preismäßig daher genau auf meine Verwendung im Alltag abzielen. Da ich Smartphones eher länger einsetze, sollte es nicht zu schnell Abnutzungserscheinungen zeigen und eine gewisse Robustheit mitbringen.

Weiters bin ich der Fan einer wohl aussterbenden Anforderung. Ich mag Smartphones gerne in einer kompakten Größe. Aktuell ist noch ein 4” Display im Einsatz - daran erkennt man schon den langjährigen Einsatz. Ich kann mir aber mittlerweile gut vorstellen auf größere Displays (ca. 6”) zu setzen, da immer mehr randlose Designs erscheinen, die auf einer ähnlichen Größe mehr Display zur Verfügung stellen. Das Axon selbst bietet da mit knapp 7” doch eine Länge, die ich so bei einem eigenen Kauf nicht mehr berücksichtigen würde. Dadurch wäre es für mich einmal interessant die Vor- oder auch Nachteile beim Test für mich ausarbeiten zu können.

 

Let’s start the test!

Benutzerebene 1

Liebe Community!

Mein Beitrag ist leider etwas länger geworden - hoffentlich stehen eure gefüllte (!) Kaffeetassen bereit und es liest sich doch für den Einen oder Anderen ganz interessant

#1 Natürlich hat das ZTE Axon 20 als eines der neuesten Geräte die Under-Display-Fingerprint-Scanner-Funktion mit im Gepäck!
Ungemein praktisch wie man bei anderen Herstellern und Ankündigungen liest wenn man feuchte Finger hat wie es durchaus beim Sport oder nicht Optimalen Wetter vorkommen kann.
Ob dies das ZTE Axon halten kann? Wir werden sehen :)

#2 Das ZTE Axon 20 verfügt über 64 MP (Hauptkamera)
ABER ... MP Alleine sagen noch nichts aus - wie sich diese dann in der Praxis "sehen lassen" wird sich auch hier zeigen. - Denn wichtig für die Bildqualität ist ja nicht nur die Anzahl der MP sondern auch die Größe des Sensors, das Bildrauschen, die Farbtreue - auch wie gut die Verzerrung des Kameraobjektivs ausgeglichen wird und/oder ob die Software künstlich durch Bildnachbearbeitung nachhilft um das Bild zu "schönen". Hier kann es in die Richtung gehen, dass die Bilder wirklich aufgewertet werden - oder es kommt etwas "Bildgematsche" heraus was man dann erkennt wenn man etwas in das aufgenommene Bild (am Besten auf geeignetem Monitor mit entsprechender Auflösung und Farbraum) hineinzoomt.
Lassen wir uns überraschen

--- Für mich zählt das Gesamtpaket aus Optik, Funktionalität (Zweckmässigkeit), Kamerafeatures, Akkugröße, Speichergeschwindigkeit / Speichergröße (und Erweiterbarkeit) sowie Updatepolitik und Implementierung neuer Funktionen (was hebt Software und Hardware von der Konkurrenz ab, wie Intuitiv ist es gelöst etc.).

Hier mal ein paar Dinge herausgegriffen:

-Optisch soll es natürlich wertig aussehen und nicht wie ein Ziegelstein aus dem vorigen Jahrhundert dennoch soll es sich gut bedienen lassen (sowohl was die Tastendruckpunkte anbelangt und deren Anordnung am Gerät wie auch die Softwarefeatures) - Stichwort Bedienungsergonomie

-Hier wäre es natürlich toll wenn die beworbenen Dinge auch halten was sie versprechen.
Es nutzt ja nichts wenn die Kamera als Überdrüber Megapixelmonster angepriesen wird und hinterher Pixelmüll produziert.

Auch soll(te) die Alltagsbedienung “flüssig” von statten gehen - denn was nutzt mir die neueste CPU/GPU Kombination die am Datenblatt irre Werte feiert - jedoch die Implementierung der Software und mangelhafte Treiberoptimierung zu einer Ruckelpartie führt

Ganz sicher wissen wir es im Falle eines Tests :)

-Interessant finde ich (auch) die Under-Display-Kameralösung - denn bisher war es immer mit Kompromissen behaftet, die teilweise recht empfindlichen Glas- bzw Kunststoff-Abdeckungen der Kameralinsen zu schützen.
Wenn dies mit oder ohne Schutzglas die Bildgüte nicht beeinträchtigt, würde mich das schon beeindrucken.

-bzgl Akku - natürlich ist größer mittlerweile auch besser - man will ja trotz intensiver Nutzung über den Tag kommen ohne an die Steckdose zu müssen ... doch wie lange hält das Akkuwunder bis es schlapp macht?

Wie lange darf ich Videos schauen, Mails Checken .. mit dem GPS unterwegs sein bis mir (hoffentlich nicht) die Hand ankokelt oder das Mobile etwas wie "Handy sagt nein" von sich gibt und ausschaltet.

So wie es aussieht, gibt es viele interessante Features wo sich ein genauerer Blick lohnt.

~Fin (vorerst 😉 )

 

Somit erst mal ein großes Dankeschön für diese Aktion
und Allen hier einen schönen Dienstag und Viel Glück

Lg

Christian

 

Benutzerebene 1

Ja,

64 Megapixel, 

ich wäre gespannt ob mich ein anderer Anbieter als mein gewohnter mit Leistungen überzeugen könnte.

bin ein Gewohnheitstier und von Samsung voreingenmmen

 

Benutzerebene 2
  • Ja
  • 64 Megapixel
  • eine gute perfekte Kamera!!

  •  

 Ja, 64 Megapixel, Kamera

Ja, das ZTE Axon 20 hat auch einen Under-Display-Fingerprintsensor.

Die Hauptkamera vom ZTE Axon 20 verfügt über 64 Megapixel

Kamera und Akku sind mir sehr wichtig

Benutzerebene 1

ja hat sie

 

64 megapixel

 

genügend großer speicher  und Akku

gute Kamera

  •  Ja
  • 64 Megapixel
  • Akkulaufzeit, Kameraauflösung, Speicherplatz

Antworten